Gold-Calls nach Kaufsignal mit 134%-Chance - Optionsscheineanalyse


07.12.18 15:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf Gold (ISIN XC0009655157 / WKN 965515 ) vor.


Laut Analysevon www.godmode-trader.de habe der Goldpreis im November im Bereich von 1.195 USD seine Korrekturphase beenden können. Nach der Erholung in der Vorwoche habe der Goldpreis mit seinem Anstieg über den zentralen Widerstand bei 1.236 USD sogar ein neues Kaufsignal generiert. Verbleibe der Goldpreis in den nächsten Tagen oberhalb von 1.220 USD, dann errechne sich das kurzfristige Kursziel bei 1.265 USD. Bei einem Rückfall unter die 1.220 USD könnte ein weiterer Kursrückgang auf 1.195 USD folgen.

Wenn der Goldpreis in den nächsten Wochen den Weg nach oben fortsetze, dann würden die nachfolgend präsentierten Long-Hebelprodukte hohe Erträge abwerfen.

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GM2S593 / WKN GM2S59 ) auf Gold mit Basispreis bei 1.225 USD, Bewertungstag am 06.02.2019, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.240,80 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,138 USD mit 2,93 bis 2,98 Euro gehandelt worden.

Lege der Goldpreis im Verlauf des kommenden Monats auf 1.265 USD zu, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 3,98 Euro (+34 Prozent) erhöhen.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MF8QYK6 / WKN MF8QYK ) auf Gold mit Basispreis und KO-Marke bei 1.225,55 USD, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.240,80 USD mit 1,47 bis 1,48 Euro taxiert worden.

Gelinge dem Goldpreis der Anstieg auf die Marke von 1.265 USD, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Goldpreis nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 3,46 Euro (+134 Prozent) erhöhen.

Der SG-Open End Turbo-Call (ISIN DE000ST7JPU8 / WKN ST7JPU ) auf Gold mit Basispreis und KO-Marke bei 1.220,151 USD, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.240,80 USD mit 1,88 bis 1,89 Euro quotiert worden.

Bei einem Goldpreisanstieg auf 1.265 USD werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 3,94 Euro (+108 Prozent) befinden. (07.12.2018/oc/a/r)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Goldpreis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

"Wenn das Gold redet, dann ... (27.06.19)
Silber - alles rund um das ... (26.06.19)
Gold und weitere interessante ... (26.06.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Goldway Education: Selbst wir hab. (03:49)
Goldrea: Die Vorzeichen waren sch. (03:45)
Horizons Enhanced Income Gold Pr. (03:03)
Kona Gold: Das Ende oder geht e. (02:57)
Mas Gold: Kommt jetzt der Schoc. (01:57)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Goldpreis
Weitere Meldungen
 
13.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
13.12 Grüne Vorzeichen bei Amaz.
13.12 Turbo Put-Optionsschein auf.
13.12 Turbo Call-Optionsschein auf.
13.12 EURO STOXX 50-Discount-P.
13.12 Endlos Turbo Short 70,2632.
13.12 MINI-Future Long auf TOMR.
13.12 Deutsche Bank-Puts mit 79%.
13.12 Turbo Call-Optionsschein auf.
13.12 Best Unlimited Turbo-Options.
13.12 Evotec-Calls mit 80%-Chanc.
12.12 Mini Future Long auf Nokia:.
12.12 Call-Optionsschein auf Frese.
12.12 Mini Future Long auf Silber:.
12.12 Fresenius-Calls mit 78%-Cha.
11.12 Inline-Optionsschein auf EUR.
11.12 Apple-Discount-Put mit 71%.
11.12 Mini Future Long auf Weize.
11.12 BASF-Puts: 165% Gewinn m.
10.12 Airbus-Calls mit 73%-Chance.
10.12 Turbo Short auf EUR/CHF: .
10.12 Turbo Short auf Deutsche P.
07.12 Gold-Calls nach Kaufsignal m.
07.12 Mini Future Long auf Zucke.
07.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
07.12 Call-Optionsschein auf Walt .
06.12 DAX-Discount-Puts mit 27%.
06.12 Mini Future Long auf Brent-.
06.12 Rocket Internet-Puts nach V.
06.12 Open End Turbo Long auf B.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 50751 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Daytrading: Jeden Tag Gewinne?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Bitcoin/Ethereum - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (26.06.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Technische-X-Analyse.de ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (26.06.19)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DOW DAX seitwärts in ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (26.06.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX kann Gewinne nicht ...
CMC Markets, (26.06.19)
Experte: CMC Markets,
DAX dreht wieder nach ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (26.06.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Continental: Mit so guten ...
Volker Gelfarth, (26.06.19)
Experte: Volker Gelfarth,
LOCKERE GELDPOLITIK ...
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (26.06.19)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Gazprom Pjsc ...
Robert Sasse, (26.06.19)
Experte: Robert Sasse,
Hitzedax - Anleger vor ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (26.06.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Illinois legalisiert als elfter ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (26.06.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX – spannende Seitwärts-...
Feingold-Research, (26.06.19)
Experte: Feingold-Research,
Goldaktien relativ stabil
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (26.06.19)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Woran liegt es, dass sich viele Trading-Neulinge finanziell ruinieren
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen