Gold-Calls nach Kaufsignal mit 134%-Chance - Optionsscheineanalyse


07.12.18 15:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf Gold (ISIN XC0009655157 / WKN 965515 ) vor.


Laut Analysevon www.godmode-trader.de habe der Goldpreis im November im Bereich von 1.195 USD seine Korrekturphase beenden können. Nach der Erholung in der Vorwoche habe der Goldpreis mit seinem Anstieg über den zentralen Widerstand bei 1.236 USD sogar ein neues Kaufsignal generiert. Verbleibe der Goldpreis in den nächsten Tagen oberhalb von 1.220 USD, dann errechne sich das kurzfristige Kursziel bei 1.265 USD. Bei einem Rückfall unter die 1.220 USD könnte ein weiterer Kursrückgang auf 1.195 USD folgen.

Wenn der Goldpreis in den nächsten Wochen den Weg nach oben fortsetze, dann würden die nachfolgend präsentierten Long-Hebelprodukte hohe Erträge abwerfen.

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GM2S593 / WKN GM2S59 ) auf Gold mit Basispreis bei 1.225 USD, Bewertungstag am 06.02.2019, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.240,80 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,138 USD mit 2,93 bis 2,98 Euro gehandelt worden.

Lege der Goldpreis im Verlauf des kommenden Monats auf 1.265 USD zu, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 3,98 Euro (+34 Prozent) erhöhen.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MF8QYK6 / WKN MF8QYK ) auf Gold mit Basispreis und KO-Marke bei 1.225,55 USD, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.240,80 USD mit 1,47 bis 1,48 Euro taxiert worden.

Gelinge dem Goldpreis der Anstieg auf die Marke von 1.265 USD, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Goldpreis nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 3,46 Euro (+134 Prozent) erhöhen.

Der SG-Open End Turbo-Call (ISIN DE000ST7JPU8 / WKN ST7JPU ) auf Gold mit Basispreis und KO-Marke bei 1.220,151 USD, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.240,80 USD mit 1,88 bis 1,89 Euro quotiert worden.

Bei einem Goldpreisanstieg auf 1.265 USD werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 3,94 Euro (+108 Prozent) befinden. (07.12.2018/oc/a/r)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Goldpreis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

"Wenn das Gold redet, dann ... (24.03.19)
Kommt DRDGold zurück? (24.03.19)
Gold und weitere interessante ... (24.03.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Lumina Gold: Faktencheck! (13:36)
Carlin Gold: Wer mitreden will, sol. (11:20)
Meadow Bay Gold: Damit hat das . (11:13)
iShares US – iShares Gold Strateg. (11:09)
BetaPro Canadian Gold Miners -2x. (11:06)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Goldpreis
Weitere Meldungen
 
12.12 Mini Future Long auf Nokia:.
12.12 Call-Optionsschein auf Frese.
12.12 Mini Future Long auf Silber:.
12.12 Fresenius-Calls mit 78%-Cha.
11.12 Inline-Optionsschein auf EUR.
11.12 Apple-Discount-Put mit 71%.
11.12 Mini Future Long auf Weize.
11.12 BASF-Puts: 165% Gewinn m.
10.12 Airbus-Calls mit 73%-Chance.
10.12 Turbo Short auf EUR/CHF: .
10.12 Turbo Short auf Deutsche P.
07.12 Gold-Calls nach Kaufsignal m.
07.12 Mini Future Long auf Zucke.
07.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
07.12 Call-Optionsschein auf Walt .
06.12 DAX-Discount-Puts mit 27%.
06.12 Mini Future Long auf Brent-.
06.12 Rocket Internet-Puts nach V.
06.12 Open End Turbo Long auf B.
06.12 Wirecard-Discount-Calls mit .
06.12 StayHigh-Optionsschein auf .
06.12 BASF-Puts mit 69%-Chance.
06.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
06.12 Microsoft-Calls mit 74%-Cha.
06.12 Mini-Future Long auf Brent: .
06.12 Allianz-Calls mit hohem Ren.
05.12 Mini Future Long auf Wirec.
05.12 VW Vzg.-Calls: 149% Gew.
05.12 Mini Future Long auf Silber:.
04.12 Merck-Calls mit 100%-Chanc.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 47229 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
DAX: Test der Unterstützung!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Die Pirouette der Fed
Klaus Singer, TimePatternAnalysis (13:45)
Experte: Klaus Singer, TimePatternAnalysis
Wirecard Aktie: Was nun?
Volker Gelfarth, (10:57)
Experte: Volker Gelfarth,
Anleihen der Schaeffler AG
Börse Stuttgart AG, (10:13)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:08)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Bayer-Aktie: Neuer 30% ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (09:57)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
EUR/USD vor neuer ...
Karsten Kagels, (09:40)
Experte: Karsten Kagels,
Der Staat will ...
Frank Schäffler, (09:00)
Experte: Frank Schäffler,
Evotec Aktie: Der Stand ...
Robert Sasse, (08:54)
Experte: Robert Sasse,
Halvers Kolumne ...
Robert Halver, Baader Bank AG (08:45)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (23.03.19)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Baader Bond Market ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (23.03.19)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Osisko Gold Royalties ...
Jörg Schulte, JS-Research (23.03.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin Daytrading: Darauf sollte man achten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen