Inline-Optionsschein auf VARTA: Vorsichtige Entwarnung - Optionsscheineanalyse


23.01.20 11:45
Meldung
 
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe einen Inline-Optionsschein (ISIN DE000HZ5WHU7 / WKN HZ5WHU ) der HVB auf die Aktie von Varta (ISIN DE000A0TGJ55 / WKN A0TGJ5 ).


Die Aufregung um VARTA lege sich langsam wieder (siehe ZJ 02/2019). Nachdem die Aktie von 128 auf 72,60 Euro eingebrochen sei, habe der MDAX-Titel fast ein Fünftel der Verluste wieder aufgeholt. Wegen der ungebrochen steigenden Nachfrage nach Lithium-Ionen-Zellen habe der Batteriehersteller zum vierten Mal innerhalb eines Jahres angekündigt, die Produktionskapazitäten ausbauen zu wollen. Nachdem die Planungen ursprünglich bereits auf mehr als 150 Mio. Zellen jährlich ab 2022 angehoben worden seien, wolle VARTA nun die Voraussetzungen für 200 Mio. Zellen jährlich schaffen, wobei die Erweiterung bereits bis Ende 2021 umgesetzt werden solle. Bereits bis Mitte dieses Jahres wolle VARTA in der Lage sein, mindestens 100 Mio. Zellen jährlich herzustellen. Dies gehe auch mit rund 600 neuen Arbeitsplätzen in Deutschland einher. Dafür seien zusätzliche Investitionen von rund 125 Mio. Euro nötig. Finanziert werden solle das Vorhaben auch aus dem operativen Barmittelfluss.

Zudem stehe VARTA eine Kreditlinie zur Verfügung. "Wir verzeichnen weiterhin einen enorm hohen Auftragsbestand", habe Finanzchef Steffen Munz gesagt. Damit zerstreue der Manager Befürchtungen, die nach einer Commerzbank-Studie aufgetaucht seien. Weil das Unternehmen womöglich nicht mit der Produktion hinterherkomme, sollten große Kunden auch auf Batterien anderer Hersteller gesetzt haben, habe es darin geheißen. Trotz der Empfehlung "reduce" und des auf 82 Euro gesenkten Kursziels habe sich der Aktienkurs beruhigt. Daher würde Inliner in den Fokus rücken.

Mit einem Papier (WKN HZ5WHU) der HVB sind im Juni gut 120 Prozent drin, so die Experten vom "ZertifikateJournal". Dazu dürfe die Aktie weder ein neues Tief (untere Barriere: 60 Euro) markieren noch auf 110 Euro klettern. (Ausgabe 03/2020) (23.01.2020/oc/a/t)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Varta

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder ... (30.03.20)
Viel gestreut, immer bereut (28.09.19)
Auf sinkende Kurse setzen - ... (13.10.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

VARTA baut die Kapazitäten sta. (27.03.20)
MDAX crasht um 35,5 %: Diese A. (25.03.20)
Varta Aktie: Was kümmert uns d. (24.03.20)
VARTA: Führend in Boom-Märkte. (23.03.20)
Varta: Schlechte Nachrichten ohne. (23.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Varta
Weitere Meldungen
 
30.01 MINI-Future Long auf S&T: .
30.01 Apple-Call mit 46%-Chance .
30.01 Turbo Long auf Luckin Coff.
30.01 Volkswagen-Calls mit 136%.
30.01 Nemetschek wächst weiter -.
30.01 Fraport-Calls nach Kaufsigna.
30.01 Turbo auf VERBIO: Der CO.
29.01 Deutsche Börse AG-Calls na.
29.01 Turbo Put-Optionsschein auf.
28.01 Mit Lufthansa-Calls auf kurz.
28.01 Deutsche Bank im Vorfeld d.
27.01 Gold-Calls mit 96%-Chance .
27.01 Facebook wird geliked - Ope.
24.01 Deutsche Post-Calls mit 87%.
24.01 Call-Optionsschein auf Intel: .
24.01 Covestro-Calls mit 83%-Chan.
23.01 Turbo Put-Optionsschein auf.
23.01 IBM-Calls nach guten Zahlen.
23.01 Unlimited Turbo-Optionsschein.
23.01 Bayer-Calls mit 140%-Chanc.
23.01 Turbo Long 19,1068 open e.
23.01 Inline-Optionsschein auf VAR.
23.01 HUGO BOSS-Calls mit 138%.
23.01 Discount Call auf Delivery H.
23.01 Munich Re-Calls mit 105%-C.
23.01 Lufthansa startet durch! Min.
23.01 MINI Future Bull auf HelloFr.
23.01 Evotec-Calls mit 87%-Chanc.
23.01 Gold: WGC erwartet 20%-P.
22.01 Allianz-Calls mit hohen Rend.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 61420 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Bank: Ausgestoppt!!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX im ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:36)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Vorsicht ist besser als ...
Stefan Hofmann, Stock-World (17:37)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
DAX erstaunlich robust – ...
CMC Markets, (17:33)
Experte: CMC Markets,
Nasdaq-100 – Unveränderte ...
HypoVereinsbank onema., (17:28)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
DAX - 9.750 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:30)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Deutsche Post: Kommen ...
Volker Gelfarth, (16:07)
Experte: Volker Gelfarth,
Anleger kaufen Calls auf ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (15:54)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Brent Oil – Box-Trading ...
Till Kleinlein, (15:29)
Experte: Till Kleinlein,
SAF-Holland Aktie ...
Robert Sasse, (14:32)
Experte: Robert Sasse,
Nichts für schwache ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:06)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Carmignac: "Aktien gezielte ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (13:25)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Bayer-Zertifikat mit 30% ...
Walter Kozubek, (11:10)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Vorsicht ist besser als Nachsicht im Trading
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen