JENOPTIK-Calls mit 55%-Chance bei Anstieg zum Kursziel - Optionsscheineanalyse


27.01.21 11:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Jenoptik (ISIN DE000A2NB601 / WKN A2NB60 ) vor.


Die Aktie des im TecDAX gelisteten Konzerns mit dem Hauptaugenmerk auf optischen Technologien (Photonik), die von etlichen Industrien, wie beispielsweise der Halbleiter-, der Automobil-, aber auch der Medizintechnik angewendet würden, JENOPTIK, habe sich nach der Nachmärzcrasherholung seit dem Mai 2020 bis zum Januar 2021 innerhalb einer Bandbreite von 20 Euro bis 26 Euro seitwärts entwickelt. Als das Unternehmen am 25.01.2021 vermeldet habe, bislang relativ durch die Coronakrise gekommen zu sein, habe die JENOPTIK-Aktie die Tradingrange verlassen und sei um mehr als 7 Prozent auf bis zu 28,24 Euro nach oben gesprungen.

Erfülle sich die optimistische Einschätzung der Experten von Warburg Research, die die Aktie mit einem Kursziel von 29,50 Euro zum Kauf empfehlen würden, dann könnte die Aktie noch über weiteres Steigerungspotenzial verfügen, das risikobereite Anleger mit Long-Hebelprodukten optimieren könnten.

Der DZ Bank-Call-Optionsschein (ISIN DE000DFH8JE7 / WKN DFH8JE ) auf die JENOPTIK-Aktie mit Basispreis bei 28 Euro, Bewertungstag am 19.03.2021, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 27,32 Euro mit 0,16 bis 0,17 Euro gehandelt worden.

Könne die JENOPTIK-Aktie in spätestens einem Monat das bei 29,50 Euro liegende Kursziel erreichen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,22 Euro (+29 Prozent) steigern.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MA4R6D7 / WKN MA4R6D ) auf die JENOPTIK-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 25,00 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 27,32 Euro mit 0,28 bis 0,29 Euro taxiert worden.

Bei einem Kursanstieg der JENOPTIK-Aktie auf 29,50 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,45 Euro (+55 Prozent) erhöhen.

Der SG-Open End Turbo-Call (ISIN DE000SD9ZEX6 / WKN SD9ZEX ) auf die JENOPTIK-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 23,59 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 27,32 Euro mit 0,39 bis 0,40 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der JENOPTIK-Aktie auf 29,50 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,59 Euro (+48 Prozent) befinden. (Ausgabe vom 26.01.2021) (27.01.2021/oc/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Jenoptik

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Der einstige Stern (15.03.21)
Megatrend Photonik (31.03.15)
Wertpapiere mit hohem ... (18.05.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Prime Standard | SFC Energy koo. (14.04.21)
Discounter auf JENOPTIK: "Für 20. (01.04.21)
JENOPTIK: Konkretisierter Ausblic. (30.03.21)
Jenoptik: Wie ist das denn jetzt p. (22.03.21)
Jenoptik: Was passiert jetzt? (15.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Jenoptik
Weitere Meldungen
 
27.01 SAP-Calls mit 77%-Chance .
27.01 Open-End Turbo-Optionssche.
27.01 JENOPTIK-Calls mit 55%-Ch.
27.01 Advanced Micro Devices auf.
26.01 Apple-Calls mit 72%-Chance.
26.01 Put Turbo-Optionsschein auf.
26.01 Siemens Energy: Calls nach .
26.01 Deutsche Post: Corona-Profit.
25.01 Siemens-Calls: Gut gelaufen .
25.01 Open End Turbo Long auf A.
22.01 Intel-Calls mit hohen Chance.
22.01 Call-Optionsschein auf Volks.
22.01 K+S-Turbo-Calls nach Kaufs.
21.01 Turbo Long 36,851 open en.
21.01 Siemens mit bullishen Hebelc.
21.01 Turbo Long auf Hapag-Lloyd.
21.01 BASF-Calls mit 89%-Chance.
21.01 Twitter im Rebound - Mini F.
21.01 Brent Crude Oil mit Steigeru.
21.01 Turbo Long auf Drägerwerk:.
20.01 T-Aktie-Calls mit Verdoppelu.
20.01 Nike sprintet hoch - Call Tu.
20.01 Knorr Bremse-Puts mit 119%.
19.01 Open-End Turbo-Optionssche.
19.01 Volkswagen: Bullishe Trading.
19.01 EUR/USD weiter abwärts? S.
18.01 BMW vor wichtiger Chartma.
18.01 Linde vor neuem Allzeithoch.
15.01 Call-Optionsschein auf BlackR.
15.01 SAP-Calls mit 106%-Chance.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 81609 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
BioNTech: Gewinne sichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX mit dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16.04.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX bricht nach oben aus
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16.04.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Nel Aktie – Wird die Aktie ...
CMC Markets, (16.04.21)
Experte: CMC Markets,
P2P Kredite - Vorteile und ...
STOCK-WORLD Redakt., Stock-World (16.04.21)
Experte: STOCK-WORLD Redaktion, Stock-World
Nasdaq 100 – Weiter, ...
HypoVereinsbank onema., (16.04.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
HAUSSE DER ...
Benjamin Summa, pro aurum (16.04.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16.04.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Auf neuen Allzeithochs ins ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16.04.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Änderung des ...
Frank Schäffler, (16.04.21)
Experte: Frank Schäffler,
GOLD/SILBER – Die Bullen ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (16.04.21)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Über 50-jährige ...
Börse Stuttgart AG, (16.04.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Daimler-Zertifikate mit bis ...
Walter Kozubek, (16.04.21)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
P2P Kredite - Vorteile und Risiken im Überblick
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen