LANXESS-Calls mit 78%-Chance bei Fortsetzung der Rally - Optionsscheineanalyse


23.10.17 11:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Lanxess (ISIN DE0005470405 / WKN 547040 ) vor.


Laut einer im Commerzbank-Newsletter "ideasDaily" veröffentlichten Analysesei der LANXESS-Aktie am Ende der vergangenen Woche der Ausbruch nach oben gelungen. Hier ein Auszug aus der Analyse:

"Die LANXESS-Aktie bewegt sich seit der zweiten Jahreshälfte 2010 in einer breiten Handelsspanne zwischen 31,34 EUR und 70,67 EUR. Die Aktie des im MDAX notierten Spezialchemiekonzerns startete im Februar 2016 ausgehend von der unteren Begrenzung der Range eine Rally bis auf ein im Juni gesehenes Rekordhoch bei 70,67 EUR, bevor eine Korrektur bis 60,81 EUR einsetzte. Seit September strebt der Kurs wieder mittelfristig nordwärts, wobei es zuletzt oberhalb der überwundenen 200-Tage-Linie und im Dunstkreis der korrektiven Abwärtstrendlinie vom Rekordhoch zu einer Konsolidierung in Gestalt einer Broadening-Formation kam."

"Deren deckelnde Widerstandslinie sowie das Zwischenhoch vom 08.08.2017 wurden am Freitag per Tagesschluss begleitet von hohem Handelsvolumen überwunden. Die Chancen für weitere zeitnahe Kursavancen in Richtung 69,50/70,67 EUR stehen gut, solange kein Rückfall unter 66,42 EUR erfolgt. Ein nachhaltiger Anstieg über 70,67 EUR würde ein bullishes Signal im langfristigen Zeitfenster senden. Nächste potenzielle Ziele lauten dann 73,35 EUR und 74,44 EUR. Unterhalb von 66,42 EUR wäre ein Test der Supportzone 65,56 bis 66,13 EUR zu erwarten. Mit einer nachhaltigen Unterschreitung dieser Zone per Tagesschluss käme es zu einer ersten Eintrübung des mittelfristigen Chartbildes. Übergeordnet bearish würde es unterhalb der zentralen Supportzone 59,79 bis 60,81 EUR."

Wenn die Aktie im Verlauf des nächsten Monats zumindest auf 70 Euro zulege, dann werde sich eine Investition in Long-Hebelprodukte rentieren.

Der Commerzbank-Call-Optionsschein auf die LANXESS-Aktie (ISIN DE000CN2JPH0 / WKN CN2JPH ) mit Basispreis bei 65 EUR, Bewertungstag 13.12.2017, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 67,59 EUR mit 0,39 EUR bis 0,40 EUR gehandelt worden. Könne sich der Kurs der LANXESS-Aktie in einem Monat auf 70 EUR erhöhen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,51 EUR (+28 Prozent) befinden.

Der Société Générale-Open End Turbo-Call (ISIN DE000SC6DKV1 / WKN SC6DKV ) auf die LANXESS-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 65,1814 EUR, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 67,59 EUR mit 0,26 EUR bis 0,27 EUR taxiert worden. Gelinge der LANXESS-Aktie der Anstieg auf die Marke von 70 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,48 EUR (+78 Prozent) erhöhen. (23.10.2017/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Lanxess

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Bayer AG (16.06.18)
Lanxess AG (15.05.18)
Lanxess - Neue Möglichkeiten ? (11.12.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

LANXESS-Aktie: Aufsichtsrat Dr. . (13.06.18)
Lanxess - Schwacher Gesamtmark. (08.06.18)
Lanxess - Top-Formation vollendet. (06.06.18)
Bonitätsabhängige Schuldverschreib. (04.06.18)
Lanxess - Ping Pong im Seitwärts. (01.06.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Lanxess
Weitere Meldungen
 
26.10 Mini Long auf MBB: Tochter.
26.10 Deutsche Bank-Puts mit 118.
26.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
26.10 Continental-Calls mit 61%-Ch.
26.10 Turbo-Optionsschein auf JOS.
24.10 Allianz-Calls mit 142%-Chan.
23.10 Endlos Turbo Long 37,272 a.
23.10 LANXESS-Calls mit 78%-Ch.
23.10 BNP Paribas-Optionsscheine .
23.10 Munich Re-Calls mit 99%-Ch.
20.10 Investmentidee: Vontobel-Opt.
20.10 KION-Calls mit 91%-Chance .
20.10 WAVE XXL-Optionsscheine .
20.10 United Internet-Calls mit 118.
19.10 Discount Call-Optionsschein a.
19.10 DAX-Inline-Optionsscheine mi.
19.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
19.10 TecDAX-Puts mit 133%-Cha.
19.10 Discount Call auf GEA Grou.
19.10 Daimler-Calls mit 100%-Chan.
19.10 Turbo Long-Optionsschein 7,.
19.10 Ideales Szenario für Discoun.
17.10 RWE-Calls mit 173%-Chanc.
16.10 End Turbo Long auf ISRA .
16.10 BASF-Calls mit 89%-Chance.
16.10 BNP Paribas-Optionsscheine .
16.10 26%-Chance mit Brent Crud.
13.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
12.10 MTU Aero Engines-Calls mit.
12.10 Lufthansa-Calls mit neuen C.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 37149 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Post: Die Richtung stimmt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX: Sommerrally oder ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (16:56)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Tesla-Aktie: Massives ...
Robert Sasse, (11:50)
Experte: Robert Sasse,
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (11:32)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wie steht es um die ...
Volker Gelfarth, (11:17)
Experte: Volker Gelfarth,
Anleihen der Teva ...
Börse Stuttgart AG, (10:45)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Baader Bond Markets: "Fed-...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (10:40)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Bundesregierung erwartet ...
Frank Schäffler, (10:33)
Experte: Frank Schäffler,
Dow Jones: Perfekte ...
Admiral Markets, (10:09)
Experte: Admiral Markets,
Dow Jones - Bisher halten ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (16.06.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Ich habe es immer noch ...
Bernd Niquet, Autor (16.06.18)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Bitcoin – Wetten auf den ...
Feingold-Research, (16.06.18)
Experte: Feingold-Research,
Halvers Woche: "Das ...
Robert Halver, Baader Bank AG (16.06.18)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Auftragsrückgang in der deutschen Industrie verunsichert Anleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen