Lufthansa-Calls mit 180%-Chance bei Kurserholung auf 22 EUR - Optionsscheineanalyse


21.03.19 13:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie der Deutschen Lufthansa (ISIN DE0008232125 / WKN 823212 ) vor.


Der Kurs der Deutsche Lufthansa-Aktie habe seit dem 13.03.2019 um mehr als acht Prozent nachgegeben. Als Gründe für den Kursrückgang seien der Umsatz- und Gewinnrückgang, sowie der unter den Erwartungen liegende Gewinnausblick für das Jahr 2019 genannt worden. Trotz der derzeit durchwachsenen Nachrichtenlage werde die Deutsche Lufthansa in den neuesten Expertenanalysen mit Kurszielen von bis zu 26,50 Euro zum Kauf empfohlen.

Könne die Deutsche Lufthansa-Aktie, die derzeit bei 20,84 Euro notiere, in den nächsten Wochen einen Teil der in den vergangenen Tagen erlittenen Verluste aufholen, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Renditechancen ermöglichen.

Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein (ISIN DE000MC0AUL6 / WKN MC0AUL ) auf die Deutsche Lufthansa-Aktie mit Basispreis bei 21 Euro, Bewertungstag am 15.05.2019, BV 1, sei beim Aktienkurs von 20,84 Euro mit 0,71 bis 0,72 Euro gehandelt worden.

Könne sich der Kurs der Deutsche Lufthansa-Aktie im nächsten Monat wieder auf 22 Euro erholen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,18 Euro (+64 Prozent) steigern.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HX81GA9 / WKN HX81GA ) auf die Deutsche Lufthansa-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 20,282 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 20,84 Euro mit 0,60 bis 0,61 Euro taxiert worden.

Lege die Deutsche Lufthansa-Aktie auf 22 Euro zu, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,71 Euro (+180 Prozent) erhöhen.

Der DZ Bank-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DDU0ZT3 / WKN DDU0ZT ) auf die Deutsche Lufthansa-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 19,6408 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 20,84 Euro mit 1,20 bis 1,21 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der Deutsche Lufthansa-Aktie auf 22 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,36 Euro (+95 Prozent) erhöhen. (Ausgabe vom 20.03.2019) (21.03.2019/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Lufthansa

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wohin geht die Reise der ... (03.03.21)
Lufthansa 2012-2015: wohin geht ... (03.03.21)
Corona Short (04.01.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Lufthansa auf höchstem Stand sei. (03.03.21)
Lufthansa: 12,70 oder 4,60 Euro? . (03.03.21)
Lieferdienst nach starken Quartalsz. (02.03.21)
Deutsche Lufthansa: Aktie erreicht. (02.03.21)
Lufthansa will mit erneuertem tour. (25.02.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Lufthansa
Weitere Meldungen
 
21.03 Gold-Calls mit 113%-Chance.
21.03 Turbo Bull auf OSRAM Lich.
21.03 Lufthansa-Calls mit 180%-Ch.
21.03 Mini Future Long auf Lam R.
21.03 Bayer-Puts mit 105%-Chanc.
21.03 Unlimited Turbo-Optionsschein.
21.03 Apple-Calls mit Verdoppelun.
21.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
21.03 Infineon-Calls nach Kaufempf.
21.03 Wave XXL auf Boeing für .
20.03 Beiersdorf-Inliner mit hohen .
20.03 K+S: Chance von 96 Prozen.
20.03 Mini Future Short auf EUR/.
19.03 SAP-Calls mit 143%-Chance.
19.03 DAX: 145 Prozent p.a. in a.
19.03 Mini Future Long auf Sojabo.
18.03 Intel-Calls nach Kaufsignal m.
18.03 Siemens Long: 85-Prozent-C.
18.03 Open End Turbo Long auf A.
15.03 Siemens Healthineers-Calls m.
15.03 Mini Future Short auf AUD/.
15.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
15.03 Call auf Apple: It's Show T.
14.03 RWE-Puts mit 92%-Chance .
14.03 Mini-Future Long auf Palladi.
14.03 Allianz-Calls mit 125%-Chan.
14.03 Turbo Bear auf Axel Spring.
14.03 TecDAX-Calls nach Kaufsign.
14.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
14.03 MINI-Future Long auf Mutare.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 78623 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Platin: Neue Kaufchance!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Sonoro Gold: Wichtiger ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (03.03.21)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX erreicht die oberste ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (03.03.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P 500 prallt bei 3.900 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (03.03.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Nasdaq100 – Übernehmen ...
HypoVereinsbank onema., (03.03.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Crash 2021 - Kartenhaus ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (03.03.21)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (03.03.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Ondulierte Börsenkurse
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (03.03.21)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
DAX knackt sein ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (03.03.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Cannabis Aktien - Absolute ...
Philip Klinkmüller, HKCM (03.03.21)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
So tickt die Börse ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (03.03.21)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Goldaktien fester
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (03.03.21)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Platin: Neue Kaufchance!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (03.03.21)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie Vettels Ferrari-Aus zu einem 90 Millionen-Verlust der Formel-1 an der ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen