Lufthansa nach dem Kursanstieg: Aussichtsreiche (Turbo)-Puts - Optionsscheineanalyse


29.05.20 13:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Put-Optionsscheine auf die Deutsche Lufthansa-Aktie (ISIN DE0008232125 / WKN 823212 ) vor.


Im Gegensatz zu Pharma- und Technologiewerten, die sich bereits in einem hohen Maß oder vollständig von den Folgen des Corona-Crashes hätten erholen können, sei die Erholung der Aktien der Branchen Mobilität und Tourismus bislang bescheiden ausgefallen. Besonders arg betroffen sei die Lufthansa-Aktie. Habe die Aktie noch am 20.02.2020 oberhalb von 15 Euro notiert, so sei die Aktie am 24.04.2020 mit ihrem vorläufigen Tiefststand bei 7,02 Euro zu bekommen gewesen. Die bevorstehende Wiederaufnahme des Flugbetriebes und das in Aussicht stehende staatliche Hilfspaket, das allerdings von der EU-Kommission nicht befürwortet werde, habe dem Aktienkurs zu einer deutlichen Erholung auf bis zu 10 Euro verholfen (27.05.2020)

Mittlerweile befinde sich die Lufthansa-Aktie, die von der überwiegenden Mehrheit der Analysten zum Verkauf empfohlen werde, wieder deutlich unter Druck. Für Anleger mit der Markteinschätzung, dass die Aktie nach den starken Kursgewinnen der vergangenen Tage einen Teil des Gewinns abgeben werde, könnte eine Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.

Der Société Générale-Put-Optionsschein (ISIN DE000SR8SXA5 / WKN SR8SXA ) auf die Lufthansa-Aktie mit Basispreis bei 9,00 Euro, Bewertungstag 17.07.2020, BV 1, sei beim Aktienkurs von 9,28 Euro mit 0,87 bis 0,89 Euro gehandelt worden. Gebe die Lufthansa-Aktie in spätestens zwei Wochen auf 8,20 Euro nach (auf diesem Niveau habe die Aktie zuletzt am 25.05.2020 notiert), dann werde sich der handelbare Preis des Puts auf etwa 1,28 Euro (+44 Prozent) steigern.

Der HVB-Open End Turbo-Put (ISIN DE000HZ8Q184 / WKN HZ8Q18 ) auf die Lufthansa-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 10,14 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 9,28 Euro mit 0,88 bis 0,89 Euro taxiert worden. Bei einem Kursrückgang der Lufthansa-Aktie auf 8,20 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Puts - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darüber hinaus ansteige - auf 1,94 Euro (+118 Prozent) erhöhen.

Der HVB-Open End Turbo-Put (ISIN DE000HZ8EQ13 / WKN HZ8EQ1 ) auf die Lufthansa-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 10,533 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 9,28 Euro mit 1,26 bis 1,27 Euro quotiert worden. Beim Lufthansa-Aktienkurs von auf 8,20 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Puts bei 2,33 Euro (+83 Prozent) befinden. (29.05.2020/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Lufthansa

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Lufthansa 2012-2015: wohin geht ... (25.06.21)
Wohin geht die Reise der ... (16.06.21)
Corona Short (26.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Lufthansa: Netto-Leerverkaufspositi. (24.06.21)
Spannung vor CureVac-Hauptversa. (24.06.21)
Neues Smart-Mini Future Short-Zer. (24.06.21)
Lufthansa: Chartbild erneut deutlich. (24.06.21)
Deutsche Lufthansa: Was jetzt? (24.06.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Lufthansa
Weitere Meldungen
 
10.06 Infineon-Discount-Calls mit 3.
10.06 Discount Call auf Silber: Silb.
09.06 Münchener Rück: Neue Calls.
09.06 Inline-Optionsschein auf E.ON.
08.06 BMW-Call nach überwundene.
08.06 MorphoSys: Rücksetzer zeich.
05.06 Lufthansa-Discount-Puts mit .
05.06 Infineon holt auf - Call-Optio.
04.06 Turbo auf HELLA: Die Akti.
04.06 Continental vor möglicher Ko.
04.06 Discount Call-Optionsschein a.
04.06 Daimler: Puts nach Konjunkt.
04.06 Turbo Long 32,53 open end.
04.06 BASF-Calls mit Verdoppelun.
04.06 MINI-Future Long auf Dr. Hö.
04.06 Microsoft: Calls mit 81%-Ch.
04.06 SAP bleibt agil - Mini Futur.
04.06 Silber: Calls auch nach stark.
04.06 Turbo Long auf Evotec: An.
02.06 SAP-Calls mit 102%-Chance.
02.06 StayLow-Optionsschein auf V.
29.05 E.ON: Bullishe Tradingchance.
29.05 Call-Optionsschein auf Micron.
29.05 Lufthansa nach dem Kursan.
28.05 TUI-Turbo-Puts mit 85%-Cha.
28.05 Discounter auf United Interne.
28.05 Munich Re-Calls mit 102%-C.
28.05 Capped Call auf Facebook: L.
28.05 Euro/USD-Inline-Optionsschein.
28.05 Mini Future Long auf Amaz.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 86147 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Adidas: Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Adidas – Startschuss für ...
HypoVereinsbank onema., (12:02)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Dividendenaristokraten – ...
Feingold-Research, (11:40)
Experte: Feingold-Research,
Covestro - 10er-EMA im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:17)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Pasofino Gold: Positive ...
Miningscout.de, (11:05)
Experte: Miningscout.de,
Siemens-Calls mit 135%-...
Walter Kozubek, (10:56)
Experte: Walter Kozubek,
Adidas: Kaufsignal!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:45)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Gold stabil, Grüne ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:32)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Der Reflation-Trade verliert ...
Robert Halver, Baader Bank AG (10:22)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Krypto Halbjahresbericht ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (10:01)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Keine negativen Effekte ...
Franklin Templeton, (09:52)
Experte: Franklin Templeton,
RIPPLE: Bullisher Rebreak ...
Michael Neubauer, Global Investa (09:42)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
DAX trotz positiver ...
CMC Markets, (09:36)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Fünf Branchen, die nach der Pandemie boomen dürften
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen