MINI-Future Long auf Henkel: Chance von 114 Prozent - Optionsscheineanalyse


20.06.18 11:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Frank Sterzbach von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen MINI-Future Long (ISIN DE000MF6CNN7 / WKN MF6CNN ) von Morgan Stanley auf die Henkel-Vorzugsaktie (ISIN DE0006048432 / WKN 604843 ) vor.


Was habe die Fußball-WM mit Henkel zu tun? Und: Könne die Aktie von Henkel bald wieder alte Kurshöhen erreichen?

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland sei nicht nur sportlich ein Großereignis - sie erfordere auch technologisch und logistisch Spitzenleistungen. Denn schließlich würden auch leistungsstarke Flutlichter, hocheffiziente Anzeigentafeln und eine moderne Ausrüstung inklusive des neuesten Balls zu einer Fußball-WM gehören. In all diesen Materialien stecke Technologie von Henkel. Vom Mannschaftsbus über den Fußballschuh bis hinein ins Stadion - überall seien Klebstoffe, Dichtstoffe und Funktionsbeschichtungen von Henkel im Spiel. Henkel untergliedere sich in drei Unternehmensbereiche: Pflegeprodukte, Haushaltsprodukte und eben Klebstofftechnologien. Bekanntestes Produkt aus dem Hause Henkel sei indes Persil. Seit 1907 sei das erste selbsttätige Waschmittel ein Eckpfeiler für das Wachstum von Henkel.

Für das laufende Geschäftsjahr erwarte das Unternehmen aus Düsseldorf ein organisches Umsatzwachstum von 2 bis 4 Prozent. Unter Berücksichtigung der Unsicherheit an den Währungsmärkten, vor allem im Hinblick auf die Entwicklung des US-Dollars, rechne Henkel für das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie in Euro mit einem Anstieg zwischen 5 und 8 Prozent.

Nach einem schleichenden Kursverfall in den Monaten zuvor strebtedie Aktie von Henkel seit Ende April wieder Richtung Norden. Ein kurzfristiger Aufwärtstrend verlaufe aktuell bei etwa 106 Euro. Das aktuelle Monatstief sei bei 104,75 Euro markiert worden.

Mit dem MINI-Future Long können risikobereite Anleger, die von einer steigenden Aktie von Henkel ausgehen, mit einem Hebel von 5,3 überproportional davon profitieren, so Frank Sterzbach von "boerse-daily.de". Der Abstand zur Knock-Out-Barriere betrage aktuell 15 Prozent. Anleger sollten beachten: Der Einstieg in diese spekulative Position sollte stets mit einem risikobegrenzenden Stoppkurs erfolgen. Dieser könne unterhalb des aktuellen Monatstiefs im Basiswert bei 104,55 Euro platziert werden. Im MINI-Future Long ergebe sich daraus ein Stoppkurs von 1,64 Euro. Ein mittelfristiges Kursziel für die Aktie von Henkel könne um 132 Euro liegen. Somit ergebe sich bei dieser Trading-Idee ein Chance/Risiko-Verhältnis von 5,6 zu 1. (20.06.2018/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Henkel Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Henkel Vz. (09.07.18)
Risiken + Chancen der 30 DAX-... (03.04.15)
Gute Chancen (20.08.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Henkel: Aktienanalyse vom 16.07. (16.07.18)
Henkel-Aktie: Neue Übernahmen au. (10.07.18)
Henkel: Aktienanalyse vom 09.07. (09.07.18)
Henkel: Aktienanalyse vom 02.07. (02.07.18)
Henkel-Aktie: Schlechte Ausgangsl. (26.06.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Henkel Vz
Weitere Meldungen
 
26.06 Lufthansa-Calls mit hohen C.
26.06 Inline-Optionsschein auf E.ON.
26.06 Mini Future Short auf GBP/.
26.06 Osram-Discount-Put mit 13%.
26.06 Unlimited Turbo Short auf H.
26.06 Turbo Call-Optionsschein auf.
25.06 MorphoSys-Calls mit 116%-C.
25.06 Open End Turbo Short auf .
25.06 Turbo Put-Optionsschein auf.
22.06 Allianz-Calls mit hohem Gew.
22.06 Mini Future Short auf Kakao.
22.06 Wave XXL-Optionsscheine a.
22.06 Call-Optionsschein auf Netflix.
21.06 Gold-Puts mit 176%-Chance .
21.06 Turbo Long auf TUI: 106-Pr.
21.06 Discount Put-Optionsschein a.
21.06 EURO STOXX 50-Discount-P.
21.06 Wave XXL-Optionsscheine a.
21.06 Unlimited Turbo-Optionsschein.
21.06 CECONOMY-Calls mit 95%-C.
21.06 Turbo Call-Optionsschein auf.
21.06 MINI Long auf MorphoSys: P.
20.06 K+S-Calls mit 73%-Chance .
20.06 Turbo Long auf Kupfer: Meh.
20.06 MINI-Future Long auf Henke.
20.06 Dürr-Puts nach Verkaufssign.
19.06 MINI-Future Call auf Linde: E.
19.06 Turbo Put-Optionsschein auf.
19.06 Nokia-Calls mit 62%-Chance .
19.06 StayLow-Optionsschein auf T.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 38323 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Bank: Der Kursknaller!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX es braut sich ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16.07.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Deutsche Bank – ist das ...
Feingold-Research, (16.07.18)
Experte: Feingold-Research,
S&P500 - Direkter Anlauf ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16.07.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Group Ten sichert sich die ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (16.07.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX zum Wochenauftakt ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16.07.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Trends statt Zölle!
wikifolio.com, (16.07.18)
Experte: wikifolio.com,
Canopy Growth: Wohin ...
Robert Sasse, (16.07.18)
Experte: Robert Sasse,
Aphria: Wieder ereignislos!
Volker Gelfarth, (16.07.18)
Experte: Volker Gelfarth,
US-Leitindex S&P 500 mit ...
Silvio Graß, Formationstrader (16.07.18)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Deutsche Bank: Der ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (16.07.18)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Shorts, Cash und ein ...
Max Otte, (16.07.18)
Experte: Max Otte,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (16.07.18)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die einfache Blackjack-Kartenzähltechnik, die ein Spieler beherrschen muss
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen