MINI-Future Short auf Zucker: Angespannte Lage - Optionsscheineanalyse


20.04.18 13:02
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen MINI-Future Short (ISIN DE000VL7FA95 / WKN VL7FA9 ) von Vontobel auf Zucker vor.


In dieser Woche habe der Zuckerpreis seinen tiefsten Stand der letzten Jahre erreicht. Grund für den seit längerer Zeit anhaltenden Zuckerpreisverfall sei das bestehende Überangebot als Folge einer gestiegenen Produktion. Die Sorge, dass Produzentenländer wie Indien und Thailand größere Mengen exportieren und dadurch das Angebot auf dem Weltmarkt zusätzlich erhöhen könnten, verschärfe die Lage. Indien habe zuletzt eine Rekordproduktion gemeldet. Unter 12 US-Cents habe der Zuckerpreis vor kurzem ein Mehrjahrestief erreicht.

Die Notierungen hätten diese Richtung weiter fortgesetzt und bei 11,60 US-Dollar ein neues Tief markiert. Zwar habe sich zuletzt eine leichte Erholung gezeigt, doch würden sich noch keine Anzeichen ergeben, dass es sich um eine Bodenbildung oder gar eine generelle Trendwende handeln könnte. Das Fundamentale mit steigenden Angebot und Exporten wiege zu schwer. Mit der aktuellen Abwärtsbewegung könnte der Zuckerpreis die Tiefs von Ende 2008 um 9,34 US-Cents und Mitte 2010 um 10,12 US-Cents noch einmal erreichen.

So sei die in der letzten Woche vorgestellte Idee (ISIN DE000VL6FL36 / WKN VL6FL3 ) gestiegen, auf einen fallenden Zuckerpreis zu setzen. Als mögliches Ziel hatten wir 10 US-Cents ausgegeben, so Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de". Der vorgestellte MINI-Future Long notiere zur Stunde zum Geldkurs von 2,21 Euro und liege seit der Vorstellung mit 15 Prozent im Plus. Wer seinen Gewinn noch nicht mitnehmen, sondern in der Erwartung eines fallenden Zuckerpreises in dieser spekulativen Position investiert bleiben möchte, könne durch ein erstes Nachziehen die Position am Vorstellungskurs absichern.

Mit dem MINI-Future Short (WKN VL7FA9) können risikofreudige Anleger, die von einem fallenden Zuckerpreis ausgehen, mit einem Hebel von 4,4 überproportional profitieren, so Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de". Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage 19,7 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position biete sich dabei stets unter der Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser könnte im Basiswert bei 12 US-Cents platziert werden. Im MINI-Future Short ergebe sich zum aktuellen Wechselkurs von Euro in US-Dollar ein Stoppkurs bei 1,88 Euro. Nach unten könnte sich ein Ziel um 10 US-Cents ergeben. Das Chance/Risiko-Verhältnis dieser spekulativen Idee betrage 3,8 zu 1. (20.04.2018/oc/a/r)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Long Mini-Future auf Brent Crude Rohöl ICE Rolling [Vontobel Financial Products GmbH]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Brent-Öl: Preis schießt nach oben (22.05.18)
Brent-Öl: Bald sogar dreistellig? (15.05.18)
Brent-Öl: Politik als Preistreiber (08.05.18)
Zucker: Keine Wende in Sicht (20.04.18)
Brent-Öl: 80 US-Dollar in Sicht (19.04.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Long Mini-Future auf Brent Crude Rohöl ICE Rolling [Vontobel Financial Products GmbH]
Weitere Meldungen
 
25.04 Sartorius-Puts mit 155%-Cha.
25.04 MINI-Future Long auf Heidelb.
24.04 IBM-Calls mit 176%-Chance .
24.04 Turbo Call-Optionsschein auf.
24.04 Inline-Optionsschein auf Volk.
23.04 Fresenius-Calls mit 114%-Ch.
23.04 Turbo Short auf EUR/USD: .
23.04 Turbo Long auf Fresenius: 1.
20.04 MINI-Future Short auf Zucke.
20.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
20.04 Nokia-Calls mit 62%-Chance .
20.04 Put-Optionsschein auf Apple.
19.04 Turbo auf Wüstenrot & Wü.
19.04 Turbo Long auf Continental: .
19.04 MTU Aero Engines-Calls mit.
19.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
19.04 Deutsche Telekom-Calls mit .
19.04 Discount Call auf Wirecard: .
19.04 BASF-Calls mit Verdoppelun.
19.04 Call-Optionsschein auf Merck.
19.04 Netflix-Calls mit 98%-Chance.
18.04 Inline-Optionsschein auf BMW.
18.04 Mini Future Long auf Bund-F.
18.04 TecDAX-Calls mit 80%-Chan.
18.04 Call-Optionsschein auf Caterp.
18.04 Mini Future Long auf Evotec.
18.04 Tesla-Puts mit 119%-Chance.
18.04 Mini Future Long auf EUR/S.
18.04 Open End Turbo Long auf E.
18.04 Covestro-Calls mit 108%-Cha.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 40345 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Warum scheitern 80% aller Trader?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
General Electric-Aktie ...
Robert Sasse, (14:48)
Experte: Robert Sasse,
Herausragend: FYI ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (14:44)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Allianz: Papier versucht ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (14:41)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
S&P500 wohl vor neuem ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (13:59)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Beiersdorf, Henkel, Symrise ...
Feingold-Research, (13:43)
Experte: Feingold-Research,
Lufthansa: Wie geht es ...
Volker Gelfarth, (13:25)
Experte: Volker Gelfarth,
Seitwärts Stable ...
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (13:25)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Sind die Anleger zu ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (13:13)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Börsengeflüster: #EMMI - ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:45)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Inflation zeigt sich im ...
Ingrid Heinritzi, (11:48)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Nemetschek-Calls mit 59%-...
Walter Kozubek, (11:17)
Experte: Walter Kozubek,
Goldaktien geben nach, ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:55)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Problem der Kryptowährungen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen