MINI Long auf Biofrontera: Um das Biotechunternehmen tobt eine bizarre Übernahmeschlacht - Optionsscheineanalyse


18.07.19 10:30
Meldung
 
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen MINI Long (ISIN DE000MF3ZP65 / WKN MF3ZP6 ) von Morgan Stanley auf die Biofrontera-Aktie (ISIN DE0006046113 / WKN 604611 ) vor.


Im April 2019 habe Biofrontera ein Übernahmeangebot des Großaktionärs Maruho erhalten. Gegen Zahlung von 6,60 Euro je Aktie habe der japanische Pharmakonzern seinen Anteil an den Deutschen von 20,31 auf 29,99 Prozent aufstocken wollen. Wegen der geringen Resonanz sei die Offerte auf 7,20 Euro angehoben worden. Allerdings habe Maruho die Rechnung ohne die weiteren Großaktionäre gemacht: Deutsche Balaton und Delphi würden in einem Teilerwerbsangebot 8,00 Euro je Biofrontera-Aktie bieten. Vorstand und Aufsichtsrat der biopharmazeutischen Firma würden in gemeinsamer Stellungnahme empfehlen, diese Offerte nicht anzunehmen, da sie die von der Bieterseite mitgeteilten Ziele und Absichten als negativ bewerten würden. Der Vorstand werde seine gehaltenen Aktien Maruho andienen, um die Bedeutung der strategischen Partnerschaft zu unterstreichen.

Das mit dem Erwerbsangebot zum Ausdruck gebrachte Interesse von Maruho an einem Ausbau der Kapitalbeteiligung werte das Management "als Bestätigung für den eingeschlagenen Weg, Biofrontera zu einem führenden Spezialisten in der Dermatologie weiterzuentwickeln". In der Tat sei die Gesellschaft operativ auf einem guten Weg. Im ersten Halbjahr sei dem Medikamentenentwickler nach vorläufigen Zahlen ein Erlössprung von mehr als 50 Prozent auf 13,8 Mio. bis 14,0 Mio. Euro gelungen. Das Unternehmen profitiere vor allem von der Anfang 2018 in den USA eingeführten vereinfachten Kostenerstattung für sein Hauptprodukt Ameluz, ein Hautkrebs-Gel.

Daher und wegen des spannenden Übernahmekampfs sollten Anleger kein Stück des MINI Long aus ZJ 30/2018, bei dem bereits Gewinne von rund 70 Prozent aufgelaufen sind, aus der Hand geben, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 28/2019) (18.07.2019/oc/a/nw)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Biofrontera

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Biofrontera ! Zulassung ist da ! (12.02.20)
granddad ruhig (24.04.19)
Löschung (09.11.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Biofrontera: Zahlreiche Treiber für . (06.02.20)
Biofrontera: Das sind interessante . (04.02.20)
Biofrontera: Wende deutet sich an. (20.01.20)
Biofrontera: Es ist wieder Musik in. (13.01.20)
Prime Standard | Biofrontera: Reko. (10.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Biofrontera
Weitere Meldungen
 
19.07 Call-Optionsschein auf IBM: .
18.07 Gold-(Turbo)-Calls mit 132%.
18.07 MINI-Optionsschein auf EUR/.
18.07 SAP-Calls mit 38%-Chance .
18.07 Endlos Turbo Long 48,48 au.
18.07 Nordex-Calls: 107% Gewinn .
18.07 Amazon.com-Long: 95-Proze.
18.07 Allianz-Calls mit 220%-Chan.
18.07 MINI Long auf Biofrontera: U.
18.07 Microsoft-Calls mit 51%-Cha.
18.07 Wave XXL-Optionsscheine a.
17.07 Wirecard-Calls mit 78%-Cha.
17.07 Mini Future Long auf Deutsc.
16.07 Evotec-Calls mit 95%-Chanc.
16.07 Inline-Optionsschein auf App.
15.07 Airbus-Calls mit 102%-Chan.
15.07 Open End Turbo Short auf .
12.07 HeidelbergCement-Calls mit 8.
12.07 Call-Optionsschein auf FMC: .
12.07 Wave XXL-Optionsscheine a.
12.07 Covestro-Calls mit 78%-Chan.
11.07 Turbo Long auf HORNBACH.
11.07 Continental-Puts mit 128%-C.
11.07 Discount Call auf PUMA bri.
11.07 Endlos Turbo Long 40,1566 .
11.07 Langlaufende Short-Hebelprod.
11.07 Best Unlimited Turbo-Options.
11.07 Allianz Long: 64-Prozent-Cha.
11.07 BASF-Calls mit 150% Chan.
11.07 MINI-Future Long auf Morph.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 60422 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Allianz: Bricht heute sogar die letzte Unterstützung?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Treasury Metals - Auf ...
Jörg Schulte, JS-Research (16:58)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Lithium-Highflyer vor ...
Miningscout.de, (16:53)
Experte: Miningscout.de,
S&P500 bricht weiter ein
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wirecard: Zwei empfindliche ...
Volker Gelfarth, (15:55)
Experte: Volker Gelfarth,
Derivate-Anleger kaufen ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (15:40)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Sonoro Metals: Die nächste ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:14)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
RWE: Es soll sich ...
Robert Sasse, (15:08)
Experte: Robert Sasse,
Grün ist im Trend
Feingold-Research, (15:00)
Experte: Feingold-Research,
Tag 3 nach Corona-Schock
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:31)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
NATGAS/ERDGAS - ...
Philip Klinkmüller, HKCM (14:07)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Goldaktien weltweit ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (13:45)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
S&P500 - Kommt jetzt der ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (13:42)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
4 essentielle Tipps zur Modifikation des Kredits, damit Ihr Antrag schnell ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen