MINI Long auf Sixt: Nicht zu stoppen - Optionsscheineanalyse


03.08.17 12:40
Meldung
 
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen MINI Long (ISIN DE000DGX6C82 / WKN DGX6C8 ) der DZ BANK auf die Sixt-Aktie (ISIN DE0007231326 / WKN 723132 ) als "Pick of the Week" vor.


Beim Mobilitätsdienstleisters Sixt würden die Geschäfte weiterhin auf Hochtouren laufen. Auf Basis vorläufiger Berechnungen betrage das Ergebnis vor Steuern (EBT) für das erste Halbjahr 2017 knapp über 100 Mio. Euro. Im Vorjahr seien nur 81,9 Mio. Euro hängen geblieben. Grund sei das starke internationale Geschäft: "Die erhebliche Steigerung beruht im Wesentlichen auf einem Ergebnisanstieg im Bereich Autovermietung im Ausland, ins besondere in Frankreich und den USA", habe die Gesellschaft mitgeteilt.

Als Folge der Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr und des bisherigen Verlaufs im dritten Quartal gehe der Vorstand davon aus, dass das Konzern-EBT im Gesamtjahr 2017 gegenüber dem 2016erNiveau von 218,3 Mio. Euro deutlich steigen werde. Hinsichtlich des operativen Konzernumsatzes (Vorjahr: 2.124 Mio. Euro) gehe der Vorstand für das Gesamtjahr nun mehr von einem soliden Wachstum aus. Bisher sei der Vorstand von einem "stabilen bis leicht steigenden Konzern-EBT" sowie einem "leicht steigenden operativen Konzernumsatz" ausgegangen.

Die Prognoseerhöhung sei an der Börse gut angekommen. Gegen den schwachen Trend am Gesamtmarkt habe der Titel seinen Rekordlauf fortgesetzt. Allein seit dem Zwischentief nach der Finanzkrise Anfang 2009 habe sich der Kurs mehr als verzehnfacht. Doch sei damit das Ende der Fahnenstange wohl noch nicht erreicht. Sollten die Geschäfte weiterhin rund laufen, dürfte mit weiteren Prognoseanhebungen zu rechnen sein. Zudem sähen Analysten noch Potenzial: Die Commerzbank habe die Aktie von "hold" auf "buy" genommen und das Kursziel von 55 auf 65 Euro angehoben. Sollte die Aktie diesen Wert erreichen, sind mit einem MINI Long der DZ BANK 24 Prozent drin, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 30/2017) (03.08.2017/oc/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sixt St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SIXT (723132/723133) - ewiges ... (12.09.18)
SIXT: Was meint ihr dazu ? (30.09.10)
Asche mit Asche (18.04.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sixt: Der Daumen bleibt oben - A. (17.09.18)
Sixt: Das kann keiner glauben (13.09.18)
Sixt: Auf Überholspur - Aktienana. (11.09.18)
Sixt: War es das nun? (08.09.18)
Wird die Geely-Aktie in den nächs. (07.09.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sixt St
Weitere Meldungen
 
10.08 Bestätigte Kaufempfehlungen.
10.08 HSBC-Turbo auf GRENKE: P.
10.08 Platin-Calls mit 50%-Chance .
10.08 Turbo Call-Optionsschein auf.
10.08 Dow Jones-Puts mit 70% R.
10.08 Classic Long-Optionsschein 3.
10.08 Fresenius Medical Care-Calls.
09.08 Deutsche Post-Calls mit 71%.
08.08 DAX-Inline-Optionsscheine mi.
07.08 BNP Paribas-Optionsscheine .
07.08 BASF-Calls mit 110%-Chanc.
07.08 Mini Future Long-Optionssch.
04.08 Verkaufssignal: Dürr-Puts m.
04.08 Fraport-Calls mit 82%-Chanc.
04.08 Optionsscheine auf Apple: V.
03.08 Continental-Calls mit 136%-C.
03.08 Discount Put auf ElringKling.
03.08 Gold-Calls mit 59%-Chance .
03.08 MINI Long auf Sixt: Nicht z.
03.08 Deutsche Telekom-Calls mit .
03.08 Endlos Turbo Long 46,834 o.
03.08 Apple-Calls mit 153%-Chanc.
03.08 Discount Put-Optionsschein a.
03.08 Wave XXL-Optionsscheine a.
03.08 Infineon-Discount Calls mit 3.
03.08 Wave XXL auf Evotec: Rüc.
02.08 Sanofi-Calls mit 146%-Chanc.
01.08 Investierbare Volatilität: VST.
31.07 Wacker Chemie-Calls mit V.
31.07 BNP Paribas-Optionsscheine .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 40202 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Amazon: Das war knapp!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Neuer Tradingbereich - Der ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (19.09.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX setzt Erholung fort
CMC Markets, (19.09.18)
Experte: CMC Markets,
DOW DAX mit dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (19.09.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX gut behauptet
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (19.09.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
EUR/USD (spezial): Euro ...
DONNER & REUSCHEL., (19.09.18)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Aixtron-Aktie: Lohnt sich ...
Robert Sasse, (19.09.18)
Experte: Robert Sasse,
Group Ten gewinnt Ivanhoe-...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (19.09.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
S&P500 wieder über 2.900 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (19.09.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Leitindex mit Doppeltop?
Silvio Graß, Formationstrader (19.09.18)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Roboter und Künstliche ...
Feingold-Research, (19.09.18)
Experte: Feingold-Research,
Apple-Aktie: Ist der ...
Volker Gelfarth, (19.09.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Dickes (Bären-)Fell
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (19.09.18)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Problem der Kryptowährungen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen