Microsoft-Call mit 41%-Chance bei Fortsetzung der Rally - Optionsscheineanalyse


13.12.19 15:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen Call-Optionsschein (ISIN DE000MC5BCQ0 / WKN MC5BCQ ) von Morgan Stanley auf die Aktie von Microsoft (ISIN US5949181045 / WKN 870747 ) vor.


Wie der gesamte US-Aktienmarkt, habe sich die Microsoft-Aktie in den vergangenen Monaten sehr stark entwickelt. Innerhalb der vergangenen zwölf Monate hätten Anleger mit der von einem Rekordhoch zum nächsten eilenden Microsoft-Aktie auf US-Dollar-Basis einen Kursgewinn von 40 Prozent für sich verbuchen können. Nachdem die Rally Anfang Dezember 2019 etwas ins Stocken geraten sei, habe sie in den vergangenen Tagen ihren Höhenflug wieder aufgenommen und mühelos die Marke von 150 US-Dollar überwunden.

Die Microsoft-Aktie zähle zu den wenigen Werten, die von nahezu allen Experten zum Kauf empfohlen werde. Könne die in Aussicht stehende Beilegung des Handelsstreites zwischen China und den USA die Börsen weiter unterstützen, dann könnten sich die optimistischen Prognosen jener Experten, die die Aktie mit Kurszielen von bis zu 174 USD zum Kauf empfehlen würden, rascher bewahrheiten, als erhofft.

Könne die Microsoft-Aktie ihren Höhenflug in den nächsten Wichen zumindest auf 160 USD fortsetzen, dann würden Call-Optionsscheine für überproportional hohe Renditen sorgen.

Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein auf die Microsoft-Aktie mit Basispreis bei 155 USD, Bewertungstag am 14.02.2020, BV 0,1, sei bei der Microsoft-Kursindikation von 154,03 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,118 USD mit 0,44 bis 0,46 Euro gehandelt worden.

Unter den gegebenen Marktbedingungen bilde der Call-Optionsschein die Kursbewegungen der Microsoft-Aktie mit 14-facher Hebelwirkung ab, was sich durch die variable Kennzahl Omega nachvollziehen lasse, ab. Bei einem Kursanstieg der Microsoft-Aktie werde sich die Hebelwirkung des Calls naturgemäß verringern.

Wenn die Microsoft-Aktie innerhalb des nächsten Monats ihren Höhenflug um weitere 3,87 Prozent auf 160 USD fortsetze, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,65 Euro (+41 Prozent) steigern. (13.12.2019/oc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Microsoft

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Microsoft - long-Chance (17.01.20)
Windows 8 (14.09.18)
Löschung (05.06.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Microsoft: Kann es das wirklich sc. (12:03)
Amazons größte Cloudkonkurrenten. (18.01.20)
Die Aktie von Microsoft wird wah. (18.01.20)
Microsoft: Relative Outperformance. (17.01.20)
Microsoft: Kurszielerhöhung (15.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Microsoft
Weitere Meldungen
 
19.12 Endlos Turbo Long 40,379 a.
19.12 Open End Turbo auf HORNB.
19.12 Knorr-Bremse-Calls mit 69%.
19.12 PayPal-Long: 106 Prozent C.
19.12 Wirecard kommt nicht zur R.
19.12 Henkel-Calls mit 63%-Chance.
19.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
18.12 Evotec-Calls mit 50%-Chanc.
18.12 SAP: Short-Chance von 42 .
18.12 Continental-Calls mit 113%-C.
18.12 Open End Turbo Long Zertif.
17.12 Mit Aurubis-Puts auf eine K.
17.12 LVMH: Chance von 45,1 Pr.
16.12 Bayer-Calls mit 89%-Chance.
16.12 Bayer Long: 59 Prozent Cha.
13.12 Microsoft-Call mit 41%-Chan.
13.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
13.12 Daimler-Calls mit 97%-Chanc.
13.12 Call auf Walt Disney: 42 P.
12.12 Mini Future Bull auf IMMOFI.
12.12 Infineon-Calls mit 86%-Chanc.
12.12 Silber: Preis weckt Hoffnung.
12.12 Evotec-Calls mit neuen Chan.
12.12 Endlos Turbo Long 75,0195 .
12.12 Discount Put auf K+S: Prod.
12.12 RWE-Calls mit 156%-Chanc.
12.12 Volkswagen Long: 27 Proze.
12.12 Turbo auf ADO Properties: .
12.12 Facebook-Calls mit 76%-Cha.
12.12 Wave XXL-Optionsscheine a.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 59451 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Wirecard: Es wird eng! Chartcheck
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
First Cobalt – 49 % der ...
Jörg Schulte, JS-Research (11:41)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Nur Bares ist Wahres
Frank Schäffler, (11:39)
Experte: Frank Schäffler,
BP Aktie: Verkauf von ...
Volker Gelfarth, (11:18)
Experte: Volker Gelfarth,
EUR-USD zum ...
Karsten Kagels, (10:46)
Experte: Karsten Kagels,
Beiersdorf rechnet mit ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:40)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
NEL ASA-Aktie: Es geht ...
Robert Sasse, (10:35)
Experte: Robert Sasse,
Grüner Fisher: "Warum ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:22)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Zwei neue Anleihen von ...
Börse Stuttgart AG, (10:17)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Die große Nervosität am ...
Claus Vogt, (10:11)
Experte: Claus Vogt,
Halvers Woche: "Mit ...
Robert Halver, Baader Bank AG (09:51)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Mit ETFs das Zinstief ...
Feingold-Research, (09:38)
Experte: Feingold-Research,
Wochenausblick: DAX ...
HypoVereinsbank onema., (09:28)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Gängige Zahlungsmethoden im Online Casino
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen