Mini Future Long auf USD/CAD: US-Dollar gewinnt Stärke - Optionsscheineanalyse


02.11.18 08:30
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Mini Future Long (ISIN DE000MF6HYY0 / WKN MF6HYY ) von Morgan Stanley auf das Währungspaar USD/CAD (Kanadischer Dollar) (ISIN XC000A0AEM51 / WKN A0AEM5 ) vor.


Gute Quartalsberichte und Konjunkturdaten, die eine weiterhin schwungvolle US-Wirtschaft angezeigt hätten und für einen anhaltenden, nach oben gerichteten Zinstrend der Federal Reserve stehen könnten, hätten auch den US-Dollar gestärkt. So habe der ADP-Arbeitsmarktbericht auf weiteres Jobwachstum hingedeutet. Am Freitag lägen hierzu die offiziellen Daten der US-Regierung vor. Der Chicago-Einkaufsmanagerindex sei zum dritten Mal in Folge gefallen und dadurch unter den Erwartungen geblieben, doch habe auf hohem Niveau verharrt.

Nachdem der Wechselkurs von US-Dollar in Kanadischen Dollar im übergeordnet bestehenden Aufwärtstrend, der aktuell zwischen 1,285 und 1,365 CAD beschrieben werden könne, seine Konsolidierung beendet habe und über die charakteristische Abwärtsgerade nach oben ausgebrochen sei, habe er ein Hoch bei 1,317 CAD erreicht. Über dem Bereich um 1,31 CAD, in dem sich auch das markante März-Hoch befunden habe, würden die Notierungen derzeit leicht nach unten tendieren, könnten aber diesen als Unterstützung nutzen.

Unsere vor zwei Wochen vorgestellte Idee, mit der WKN MF6HYY auf einen steigenden Wechselkurs von US-Dollar in Kanadischen Dollar zu setzen, befindet sich im Gewinn, so die Experten von "boerse-daily.de". Der Mini Future Long habe zum Geldkurs von 8,02 Euro notiert und mit 5,8 Prozent im Plus gelegen (01.11.2018, 12:15). Wer den Gewinn noch nicht mitnehmen, sondern in Erwartung eines steigenden USD/CAD-Kurses in der spekulativen Idee investiert bleiben möchte, könne diese durch ein erstes Nachziehen des Stoppkurses bereits näher am Vorstellungskurs absichern.

Mit einem Mini Future Long könnten risikofreudige Anleger, die von einem steigenden USD/CAD-Wechselkurs ausgehen würden, überproportional profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage dabei 7,7 Prozent. Der Einstieg in die spekulative Position biete sich stets unter der Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an und könnte im Basiswert bei 1,30 CAD platziert werden. Im Mini Future Long ergebe sich ein neuer Stoppkurs bei 7,28 Euro. Ein Ziel nach oben könnte sich um 1,38 CAD befinden. Für die spekulative Idee betrage das Chance-Risiko-Verhältnis 6 zu 1. (Ausgabe vom 01.11.2018) (02.11.2018/oc/a/w)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

USD/CAD (US-Dollar / Kanadische Dollar)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

QV unlimited USD/CAD (02.01.19)
Nachrichten, Infos, Szenarios über ... (02.01.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

USD/CAD: Im Westen nichts Neue. (24.09.10)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

USD/CAD (US-Dollar / Kanadische Dollar)
Weitere Meldungen
 
02.11 VW Vzg.-Calls: 117% Gew.
02.11 Discount Put auf FUCHS PE.
02.11 Mini Future Long auf Platin:.
02.11 Turbo auf ams: Einstiegscha.
02.11 Call auf Airbus: Wind unter.
02.11 Turbo auf AT&S: Moderate .
02.11 Mini Future Long auf USD/C.
01.11 Lufthansa im Erholungsmodu.
01.11 Mini Future Long: 130-Proze.
01.11 Nike-Calls nach Kaufsignal m.
01.11 WAVE XXL-Optionsscheine:.
01.11 Wirecard-Calls mit 96%-Cha.
31.10 Call-Optionsschein auf Infineo.
31.10 VW Vzg.-Calls mit 127%-C.
31.10 Mini-Future Long auf Gold: B.
31.10 Mini Future Long auf LEON.
30.10 HUGO BOSS-Calls nach Kau.
30.10 Inline-Optionsschein auf Tesl.
30.10 MINI-Future Long auf Kakao.
29.10 Commerzbank-Calls mit 153%.
29.10 Open End Turbo Long auf N.
26.10 Deutsche Bank-Puts mit 48%.
26.10 MINI-Future Long auf Zucke.
26.10 WAVE XXL-Optionsscheine .
26.10 Put-Optionsschein auf Advan.
25.10 Sartorius-Calls nach Kaufsig.
25.10 Mini Future Long auf Pallad.
25.10 Dow Jones-Puts: 285% Gew.
25.10 Unlimited Turbo-Optionsschein.
25.10 DAX-Stay-Low-Optionsschein.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 49880 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
K+S: Chartcheck - Erste Gewinne absichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (15.06.19)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DAX-Future vor ...
Karsten Kagels, (15.06.19)
Experte: Karsten Kagels,
Millennial Lithium: Was ...
Volker Gelfarth, (15.06.19)
Experte: Volker Gelfarth,
BMW nimmt Kapital über ...
Börse Stuttgart AG, (15.06.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Der Krug der Notenbanken ...
Claus Vogt, (15.06.19)
Experte: Claus Vogt,
Bitcoin: Das kann doch ...
Robert Sasse, (15.06.19)
Experte: Robert Sasse,
Grüner Fisher: "Zinssenkung ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (15.06.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Einführung und Auswirkung ...
Frank Schäffler, (15.06.19)
Experte: Frank Schäffler,
Die Menschenblase
Bernd Niquet, Autor (15.06.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Investieren in Edelmetalle
Ingrid Heinritzi, (15.06.19)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Gold und Silber - FAKE ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (14.06.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
S&P500 - Short-Chance!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14.06.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Woran liegt es, dass sich viele Trading-Neulinge finanziell ruinieren
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen