Mini-Future Short auf Palladium: Neue Gefahr droht - Optionsscheineanalyse


10.08.18 16:32
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Mini-Future Short (ISIN DE000VA3EM24 / WKN VA3EM2 ) von Vontobel auf Palladium (ISIN XC0009665529 / WKN 966552 ) vor.


Palladium-Interessierte sollten jetzt die Marke von 900 US-Dollar genauer im Blick behalten. Sollte das Industriemetall diesen Bereich noch einmal unterschreiten, könnten auf weitere Sicht Abgaben bis um 750 US-Dollar folgen. Der Abwärtstrend sei weiterhin intakt und könnte bei Palladium für Druck nach unten sorgen.

Fundamental: Auch im letzten Monat habe sich bei Palladium keine Umkehr des bisherigen Trends gezeigt. Während der Palladiumpreis wegen der hohen Nachfrage seitens der Automobilindustrie in den letzten Jahren mehr als Gold, Silber und Platin nach oben gehandelt worden sei, zeige sich nun die Anfälligkeit dieser Abhängigkeit. Es würden sich der Handelsstreit und die einhergehenden Sorgen um den Fortbestand der konjunkturellen Hochphase auswirken. Ebenso hätten die Minen aufgrund der über lange Zeit hohen Preise ihre Kapazitäten ausgeweitet, doch diese Überkapazitäten würden sich nun nachteilig auswirken.

Technisch: Seit Mitte Januar lasse sich beim Palladiumpreis ein bereits mittelfristiger Abwärtstrend erkennen, der aktuell zwischen 785 und 960 US-Dollar beschrieben werden könne. Diese Tendenz habe sich ab Mitte Juli durch den Ausbruch nach unten aus dem zuvor langfristigen Aufwärtstrend durchgesetzt. Seit dem Ausbruchsversuch im Juni würden sich die fallenden Hochs außerdem zu einer Abwärtsgerade um aktuell 920 US-Dollar verbinden lassen. Sollten die Notierungen den Bereich um 900 US-Dollar unterschreiten, der vom Tief von April markiert werde, könnten weiteren Abgaben bis 750 US-Dollar folgen.

Mit dem Mini Future Short könnten risikofreudige Anleger, die von einem fallenden Palladiumpreis ausgehen würden, mit einem Hebel von 6,6 überproportional profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage 12,8 Prozent. Der Einstieg biete sich dabei stets unter der Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser könnte im Basiswert bei 930 US-Dollar platziert werden. Im Mini Future Short ergebe sich ein Stoppkurs bei 9,10 Euro. Ein Ziel nach unten könnte um 750 US-Dollar bestehen. Das Chance-Risiko-Verhältnis für diese spekulative Idee betrage 4,8 zu 1.

Bei Mini Future und Open End Turbo finde aufgrund der unbegrenzten Laufzeit ggf. eine tägliche Anpassung von Basispreis und Barriere statt. Ebenso könnten sich Basispreis und Barriere bei einem Future als Basiswert beim Wechsel auf den nächsten Future ändern. Weitere Informationen würden sich auf der Produktseite des Emittenten finden. (10.08.2018/oc/a/r)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Palladium

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Palladium steht vor goldenen ... (07.05.18)
Palladium das seltene Edelmetall (04.03.16)
Palladium - Gewinner im ... (21.02.08)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Palladium bleibt ruhig (10:35)
Palladium - korrekturgefährdet (15.10.18)
North American Palladium: Alles u. (13.10.18)
Sprott Physical Platinum and Palla. (10.10.18)
Palladium vor Comeback? (09.10.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Palladium
Weitere Meldungen
 
16.08 MINI-Future Short auf Zucke.
16.08 Turbo auf Grammer: Die Sp.
16.08 Infineon-Calls mit 81%-Chanc.
16.08 MINI Long auf MorphoSys: L.
16.08 Wave XXL-Optionsscheine a.
16.08 Turbo Long auf Merck: 106.
16.08 Turbo auf Evotec: Exzellente.
16.08 Evotec-Calls mit 89%-Chanc.
16.08 Turbo auf S&T: Erfolgsstory.
15.08 MINI-Future Short auf Silber.
15.08 thyssenkrupp-Calls mit 138%.
15.08 MINI-Future Long auf United.
14.08 Discount Put-Optionsschein a.
14.08 adidas-Calls mit 98%-Chance.
14.08 Mini Future Short auf Gold: .
13.08 Open End Turbo Short auf .
13.08 DAX-Seitwärts-Stable-Option.
13.08 Turbo Long auf Nestlé: 80-P.
10.08 Mini-Future Short auf Pallad.
10.08 Air France-KLM-Calls mit 13.
10.08 Call-Optionsschein auf Luftha.
10.08 Optionsscheine auf Tesla Mo.
10.08 Turbo Call-Optionsschein auf.
09.08 Amazon-Calls mit 106%-Cha.
09.08 MINI-Future Long auf Weize.
09.08 Discount Call-Optionsschein a.
09.08 Munich Re-Calls mit 97%-Ch.
09.08 Turbo Long auf Siemens: 10.
09.08 Wave XXL-Optionsscheine a.
09.08 Evotec-Calls: Gut gelaufen m.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 41262 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Barrick Gold: Das läuft ja wie geschmiert!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
S&P500 - Weiterer ...
Robert Sasse, (17:01)
Experte: Robert Sasse,
Wie viel Berechtigung hat ...
Robert Halver, Baader Bank AG (16:04)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Facebook: Wie sehen die ...
Volker Gelfarth, (15:57)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX - 11.600 Punkte im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:47)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Zucker: Markiert Vier-...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (15:42)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Gold - KAMPF UM ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (14:51)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Pilbara Minerals: Macquarie ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (14:40)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Bundes- / Staatsanleihen
Börse Stuttgart AG, (14:26)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Volkswagen - Spekulation ...
Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe . (14:15)
Experte: Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe AG
Dax bleibt angeschlagen – ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:00)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Künstliche Intelligenz – ...
Feingold-Research, (13:21)
Experte: Feingold-Research,
Goldaktien freundlicher, EU-...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (13:08)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie kannst du mit Stocks schnell Geld verdienen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen