Mit Calls auf den fahrenden Siemens-Zug aufspringen! Optionsscheineanalyse


24.10.19 10:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Siemens (ISIN DE0007236101 / WKN 723610 ) vor.


Am 11.10.2019 sei von den Experten vom "HebelprodukteReport" ein Szenario erstellt worden, wie Privatanleger einen Kursanstieg der Siemens-Aktie auf 103 Euro mit Long-Hebelprodukten optimieren könnten. Damals habe die Siemens-Aktie bei 97,47 Euro notiert. Nach ihrem Kursanstieg auf mittlerweile 104,18 Euro hätten Anleger mit den im Szenario vorgestellten Long-Hebelprodukten bereits Gewinne von bis zu 209 Prozent erwirtschaften können.

Würden sich die in den neuesten Analysen veröffentlichten Prognosen erfüllen, wie beispielsweise jener von J.P. Morgan Chase, im Zuge derer die Aktie mit einem Kursziel von 116 Euro zum Kauf empfohlen worden sei, dann könnte sich der aktuelle Kursaufschwung noch weiter fortsetzen und ein neuerliches Investment in Long-Hebelprodukte könnte auch auf dem erhöhten Niveau noch immer nicht zu spät sein.

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GA6DH87 / WKN GA6DH8 ) auf die Siemens-Aktie mit Basispreis bei 105 Euro, Bewertungstag 20.12.2019, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 104,18 Euro mit 0,292 bis 0,299 Euro gehandelt worden. Steige der Kurs der Siemens-Aktie in spätestens Monat zumindest auf 110 Euro an, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,56 Euro (+87 Prozent) erhöhen.

Der J.P. Morgan-Open End Turbo-Call (ISIN DE000JM274N0 / WKN JM274N ) auf die Siemens-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 100,50 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 104,18 Euro mit 0,40 bis 0,41 Euro taxiert worden. Gelinge der Siemens-Aktie der Anstieg auf die Marke von 110 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,95 Euro (+132 Prozent) erhöhen.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MC4EMH5 / WKN MC4EMH ) auf die Siemens-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 96,084 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 104,18 Euro mit 0,83 bis 0,84 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Siemens-Aktie auf 110 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei auf 1,39 Euro (+65 Prozent) erhöhen. (Ausgabe vom 23.10.2019) (24.10.2019/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Siemens

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Welche ausgebombten Werte ... (01.12.19)
Keyence - Wachstumswert mit ... (27.11.19)
Inside: Siemens (21.11.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Siemens Gamesa Renewable Energ. (19:22)
Siemens-Calls mit 93%-Chance bei. (10:37)
Siemens: Prognose für 2019 bestä. (08.12.19)
Siemens: Klartext! (07.12.19)
KGV 16, Dividendenrendite 3,35 %. (07.12.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Siemens
Weitere Meldungen
 
31.10 VW Vzg.-Calls: 254% Gew.
31.10 Endlos Turbo Long 65,066 a.
31.10 VARTA-Calls mit hohen Ch.
31.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
30.10 Fresenius-Calls mit 127%-Ch.
30.10 Open End Turbo Call-Options.
29.10 LVMH-Calls mit 88%-Chance.
29.10 Inline-Optionsschein auf Ama.
28.10 Bayer-Calls mit 106%-Chanc.
28.10 Open End Turbo Long auf A.
25.10 HeidelbergCement-Calls mit 1.
25.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
25.10 Continental-Calls mit 86%-Ch.
25.10 Call auf NVIDIA: 64 Prozen.
24.10 Nike-Calls mit 50%-Chance b.
24.10 Discount Call-Optionsschein a.
24.10 Daimler-Calls mit 100%-Chan.
24.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
24.10 Netflix-Calls mit 81%-Chance.
24.10 Infineon Long: 97 Prozent C.
24.10 Mit Calls auf den fahrenden.
24.10 SG-Inline-Optionsschein auf W.
24.10 Boeing-Calls mit 71%-Chance.
24.10 Turbo Short 82,893 open en.
23.10 Allianz-Calls mit 159%-Chan.
23.10 Open End Turbo Call-Options.
22.10 Covestro-Calls mit hohen Ch.
22.10 Netflix: Short-Chance von 37.
21.10 FMC-Calls mit 88%-Chance .
21.10 Turbo Long auf Tesla: 91 P.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58546 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Wirecard: Aktie kann Verluste aufholen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX knapp unter 13.200 ...
CMC Markets, (18:48)
Experte: CMC Markets,
Hervorragende ...
Jörg Schulte, JS-Research (16:44)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Still und starr ruht der Dax
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16:37)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 - Zahlreiche Gaps ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:30)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
EUR/USD (spezial): Gold im ...
DONNER & REUSCHEL., (16:07)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Steinhoff Aktie: Die letzten ...
Robert Sasse, (16:01)
Experte: Robert Sasse,
Ist Pretium Resources der ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:54)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
LVMH und Kehring – Luxus ...
Feingold-Research, (15:43)
Experte: Feingold-Research,
S&P 500 feiert – was ...
Klaus Singer, TimePatternAnalysis (15:27)
Experte: Klaus Singer, TimePatternAnalysis
Tesla Aktie: Macht ihnen ...
Volker Gelfarth, (14:55)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX – Ruhiger ...
HypoVereinsbank onema., (14:27)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Linde – Rücksetzer bietet ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (14:17)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Leitfaden für die Investition in Casino-Aktien
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen