Münchener Rück-Calls nach Kaufsignal mit 88%-Chance - Optionsscheineanalyse


18.04.19 11:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Münchener Rück (ISIN DE0008430026 / WKN 843002 ) vor.


Nachdem es mit der Münchener Rück-Aktie bereits in den vergangenen Monaten stetig nach oben gegangen sei, habe die Aktie laut Analysevon www.godmode-trader.de ein neues Kaufsignal generiert. Die nächsten Kursziele befänden sich nun bei 225 und 239 Euro. Mittelfristig liege sogar die Marke von 300 Euro in Reichweite. Unterhalb von 213,80 Euro würde sich das Kaufsignal allerdings wieder neutralisieren.

Wer beim aktuellen Aktienkurs von 219,70 Euro mit einem bald eintretenden Kursanstieg der Münchener Rück-Aktie auf zumindest 230 Euro ausgehe, könnte versuchen, diese Markteinschätzung mit Long-Hebelprodukten zu optimieren.

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GA3JVP0 / WKN GA3JVP ) auf die Münchener Rück-Aktie mit Basispreis bei 222 Euro, Bewertungstag 21.06.2019, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 219,80 Euro mit 0,203 bis 0,213 Euro gehandelt worden. Könne die Münchener Rück-Aktie in spätestens einem Monat auf 225 Euro zulegen, dann werde sich handelbare Preis des Calls bei etwa 0,40 Euro (+88 Prozent) befinden.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PZ7PBK1 / WKN PZ7PBK ) auf die Münchener Rück-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 212,676 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 219,80 Euro mit 0,74 bis 0,75 Euro taxiert worden. Könne die Münchener Rück-Aktie in den nächsten Wochen auf 225 Euro zulegen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,23 Euro (+64 Prozent) erhöhen.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MC10TU3 / WKN MC10TU ) auf die Münchener Rück-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 207,76 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 219,80 Euro mit 1,26 bis 1,27 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Münchener Rück-Aktie auf 225 Euro werde der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,72 Euro (+35 Prozent) liegen. (Ausgabe vom 17.04.2019) (18.04.2019/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Munich Re

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Münchener Rück nun einsteigen! ... (29.11.19)
Die letzten Kostolany-... (30.10.19)
quartalszahlen (06.03.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

VW Vzg, MünchenerRück und T-A. (08:30)
Sind Dividendenaktien noch eine gr. (07.12.19)
Munich Re Top erreicht? (05.12.19)
Express-Zertifikat auf Münchener . (05.12.19)
SAP, Münchener Rück und RWE: . (03.12.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Munich Re
Weitere Meldungen
 
26.04 thyssenkrupp-Calls mit hohen.
26.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
26.04 Continental-Calls mit 151%-C.
26.04 Call auf Facebook: Hoffnung.
25.04 Facebook-Calls mit 121%-Ch.
25.04 Microsoft-Calls nach Zahlen .
25.04 Unlimited Turbo-Optionsschein.
25.04 WAVE XXL-Optionsscheine .
25.04 HOCHTIEF-Calls mit 129%-C.
25.04 Turbo Put auf Zalando: Akt.
25.04 Boeing Short: 26-Prozent-Ch.
25.04 SAP-Calls mit 126%-Chance.
25.04 Endlos Turbo Long 49,824 a.
25.04 Turbo Long auf CTS EVEN.
25.04 Sartorius-Calls mit 127%-Ch.
24.04 Investmentidee: Vontobel-Opt.
24.04 Open End Turbo Long auf E.
24.04 Mini Future Long auf Merck.
23.04 Microsoft-Calls mit 110%-Ch.
23.04 Inline-Optionsschein auf Deut.
23.04 Open End Turbo Long auf B.
18.04 Intel-Calls mit 51%-Chance b.
18.04 Endlos Turbo Long 60,138 a.
18.04 Lufthansa-Calls mit hohen C.
18.04 Discount Put auf Siltronic: V.
18.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
18.04 Dow Jones-, S&P 500- und .
18.04 MINI Future auf Carl Zeiss .
18.04 56 Prozent-Chance mit Zala.
18.04 Münchener Rück-Calls nach .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58533 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Wirecard: Aktie kann Verluste aufholen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Lufthansa: Anleger in der ...
Robert Sasse, (13:47)
Experte: Robert Sasse,
DAX zwischen Trump und ...
Feingold-Research, (13:41)
Experte: Feingold-Research,
Bet-At-Home Com Aktie ...
Volker Gelfarth, (13:24)
Experte: Volker Gelfarth,
Wochenausblick: Chancen ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (12:34)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wirecard: Aktie kann ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (12:19)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Nemetschek-Puts mit 62%-...
Walter Kozubek, (11:54)
Experte: Walter Kozubek,
Deutsche Sicherheits- und ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (11:51)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Gold: Eine weitere ...
Martin Chmaj, (11:20)
Experte: Martin Chmaj,
Leitfaden für die Investition ...
Stefan Hofmann, Stock-World (11:18)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
DAX tritt auf der Stelle – ...
CMC Markets, (11:07)
Experte: CMC Markets,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (11:07)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Goldaktien geben weltweit ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:34)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Leitfaden für die Investition in Casino-Aktien
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen