Open End Optionsschein auf Nike: Könnte dies ein Boden sein? Optionsscheineanalyse


10.05.19 13:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Open End Optionsschein (ISIN DE000HX117Q3 / WKN HX117Q ) der HypoVereinsbank auf die Aktie von Nike (ISIN US6541061031 / WKN 866993 ) vor.


Wertpapiere des Sportartikelherstellers Nike hätten in den letzten Jahren zweifelsohne profitiert, seit Ende 2017 stehe fast eine Kursverdopplung ins Haus. Dabei habe der Wert exakt auf 90,00 US-Dollar bis Mitte April zulegen können, aber schon vorher sei die Aufwärtsdynamik merklich abgeflacht. Doch innerhalb der letzten Wochen sei im Bereich von 81,00 US-Dollar ein potenzieller Doppelboden gelungen, der durchaus für einen Kursaufschwunggenutzt werden könnte.

Für ein nachhaltiges Kaufsignal dürfte es im Moment noch zu früh sein. Erst müsse sich die Aktie beweisen und mindestens über das Niveau von 90,00 US-Dollar zulegen, erst dann werde der potenzieller Doppelboden im Bereich von 81,00 US-Dollar tatsächlich aktiviert und sollte weiteres Aufwärtspotenzial in den Bereich von 104,50 US-Dollar freisetzen können. Daher kämen kurzfristig nur spekulativer Long-Positionen mit einem Zielhorizont um 85,71 US-Dollar infrage.

Sollten es sich Investoren doch noch einmal anders überlegen und die Aktie unter 81,00 US-Dollar wegkippen, bliebe lediglich ein Kursabschlag auf 78,00 US-Dollar als Alternative übrig. Darunter dürfte sicherlich noch einmal das Niveau um 75,00 US-Dollar getestet werden. In diesem Fall sollten sich Marktteilnehmer den weiteren Kursverlauf zunächst einmal von der Seitenlinie aus ansehen.

Aktuell präsentiere sich das Wertpapier von Nike in einem neutralen Kursbereich, Long-Chancen könnten spekulativ aber schon jetzt eröffnet werden. Hierzu könne beispielsweise auf den Open End Optionsschein zurückgegriffen werden, dass bei einem Hebel von 10,42 eine Renditechance von 20 Prozent bei Erreichen der Marke von nur 85,71 US-Dollar biete. Im vorgestellten Schein sei das Ziel um 1,64 Euro angesiedelt, die Verlustbegrenzung sollte bezogen auf das Zertifikat nicht tiefer als 1,17 Euro angesetzt werden. Dieses Niveau entspreche in der Aktie einem Stopp von 80,50 US-Dollar, dieser könne sogar ein Stück weit höher gesetzt werden, solange die Aktie von Nike steige. (10.05.2019/oc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Nike

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

NIKE buy (30.10.19)
Call auf Nike von HSBC ... (02.10.13)
Good News from Nike (28.06.01)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Der DAX im Rallye-Modus: Diese . (09.11.19)
Nike: hatte der Sportartikel-Herstel. (08.11.19)
Nike: Aufschrei, garantiert! (08.11.19)
Nike dominiert die Sportartikelbranc. (07.11.19)
Amazon, Berkshire, Nike – alle in e. (31.10.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Nike
Weitere Meldungen
 
16.05 MorphoSys-Calls nach Kaufs.
16.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
16.05 Discount Call auf Amazon.c.
16.05 RWE-Calls mit 90%-Chance .
16.05 Allianz-Calls nach guten Zah.
16.05 Open End Turbo Long auf K.
16.05 Evotec-Calls mit 108%-Chan.
16.05 Endlos Turbo Long 10,0768 .
16.05 MINI Long auf Berkshire Ha.
16.05 DAX-Stay-Low-Scheine mit .
15.05 Mini Future Long auf Nokia:.
14.05 SAP-Calls mit 151%-Chance.
14.05 StayHigh-Optionsschein auf .
14.05 Open End Turbo Long auf G.
13.05 Discount Optionsschein Plus .
13.05 Open End Turbo Long auf P.
10.05 Wacker Chemie-Calls nach K.
10.05 Open End Optionsschein auf.
10.05 BMW-Calls mit 138%-Chanc.
10.05 Investmentidee: Vontobel-Opt.
10.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
09.05 Siemens-Calls mit 138%-Cha.
09.05 Unlimited Turbo Long auf A.
09.05 Endlos Turbo Long 49,88 au.
09.05 HeidelbergCement-Calls mit 1.
09.05 Unlimited Turbo Long auf H.
09.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
09.05 Osram-Calls mit 70%-Chance.
09.05 BASF Long: 75-Prozent-Cha.
09.05 MINI auf Nel: Brennstoffzelle.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 57878 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Nokia: Weiter sehr schwach!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
NEL ASA: Sehen wir bald ...
Robert Sasse, (13:08)
Experte: Robert Sasse,
ETFs: DAX-Rally überzeugt ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (12:46)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Interview: „Defensive Werte ...
HypoVereinsbank onema., (12:10)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (11:56)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Continental Aktie ...
Volker Gelfarth, (11:41)
Experte: Volker Gelfarth,
Alibaba, Amazon und Co. – ...
Feingold-Research, (11:32)
Experte: Feingold-Research,
RWE-Calls mit 92%-Chance ...
Walter Kozubek, (10:54)
Experte: Walter Kozubek,
First Berlin - Godewind ...
First Berlin Equity Rese., (10:53)
Experte: First Berlin Equity Research,
Gold und Goldaktien stabil
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:50)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Die Rettung der ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (10:28)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
DAX: Jahresendrallye noch ...
Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-marke. (10:25)
Experte: Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
RWE - Short-Chance nach ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:13)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Vermögensaufbau - eignen sich Oldtimer als Kapitalanlage?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen