Open End Turbo-Optionsschein auf HOCHTIEF: Aktion mit Hintergedanken - Optionsscheineanalyse


17.03.16 16:40
Meldung
 
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen Open End Turbo-Optionsschein (ISIN DE000SE3RXY3 / WKN SE3RXY ) der Société Générale auf die Aktie von Hochtief (ISIN DE0006070006 / WKN 607000 ) vor.


HOCHTIEF habe bis vor wenigen Tagen zu den stärksten Dividendenpapieren gehört, die der deutsche Aktienmarkt zu bieten gehabt habe. Während der Gesamtmarkt auf Tauchstation gegangen sei, habe sich der Bau-Titel von Hoch zu Hoch gehangelt. Allein in den vergangenen zwölf Monaten sei der Titel um gut 42 Prozent nach oben geklettert, während der MDAX um knapp fünf Prozent nachgegeben habe. Doch nun sei die Rally urplötzlich gestoppt worden.

Auslöser sei die überraschende Ankündigung gewesen, wonach HOCHTIEF sein laufendes Aktienrückkaufprogramm überraschend eingestellt habe. HOCHTIEF habe erklärt, im Rahmen des seit Mitte Januar laufenden Programms seien rund 0,95 Mio. Anteilscheine zurückgekauft worden.

Vorgenommen habe sich das Unternehmen bis zu 2,78 Mio. Papiere. Allein seit der Ankündigung des Rückkaufs habe sich der Aktienkurs von gut 80 Euro auf zwischenzeitlich mehr als 100 Euro nach oben gearbeitet. Nach Ankündigung der Beendigung sei es um fast acht Prozent nach unten gegangen. Doch inzwischen habe die MDAX-Aktie fast den gesamten Verlust wieder aufgeholt.

Spekulationen zufolge könnte der HOCHTIEF-Aktionär ACS hinter der überraschenden Aktion stecken. Die Spanier hätten HOCHTIEF 2011 mehrheitlich übernommen. Im Oktober vergangenen Jahres hätten sie ihren Anteil an den Deutschen um 5,84 Prozentpunkte auf 66,54 Prozent aufgestockt. Zudem halte HOCHTIEF nun 7,32 Prozent eigene Aktien. Wenn der Konzern diese Anteile nun einziehen würde - der Vorstand könnte diese Maßnahme mit Zustimmung des Aufsichtsrats und ohne einen weiteren Hauptversammlungsbeschlusses umsetzen -, würde sich der ACS-Anteil automatisch weiter erhöhen - nach Berechnung der Experten auf 71,8 Prozent.

Ab 75 Prozent könnten die Spanier einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag durchsetzen und sich somit die Kontrolle über HOCHTIEF sichern. Die verbliebenen Aktionäre könnten dann mit einer jährlichen Ausgleichszahlung und einer Barabfindung rechnen - mit entsprechenden positiven Impulsen für den Aktienkurs. Auf ein solches Szenario würden risikobereite mit dem Turbo von Société Génerale setzen. (Ausgabe 10/2016) (17.03.2016/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Hochtief

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

HOCH TIEF (14.06.19)
Hochtief - wann platzt die Blase? (21.07.17)
AKTIEN - TOP/FLOP 2011 ... (02.03.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Hochtief: Die Vorzeichen waren sc. (25.06.19)
Hochtief: Es wird immer spannend. (18.06.19)
HOCHTIEF: Umsatz und Ergebnisg. (28.05.19)
Hochtief: Wer hätte das für mögli. (17.05.19)
HOCHTIEF: Solides Q1, Ausblick b. (13.05.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Hochtief
Weitere Meldungen
 
29.03 Optionsscheine auf EUR/USD.
24.03 Spekulation auf Nordex-Korre.
24.03 Open End Turbo-Optionssche.
24.03 Gold-Inline-Optionsscheine mit.
23.03 Bechtle-(Turbo)-Calls mit 94%.
23.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
22.03 SMA Solar-Calls mit 76%-C.
21.03 EUR/NOK-Optionsscheine: No.
18.03 DAX-Bonus-Calls mit 39%-C.
18.03 HeidelbergCement-Calls mit 9.
18.03 EUR/USD-Inliner mit 57%-Ch.
17.03 Turbo Bull auf ATX: ATX s.
17.03 Open End Turbo-Optionssche.
16.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
16.03 Munich Re-Calls mit 75%-Ch.
16.03 Bayer-Calls mit 167%-Chanc.
15.03 EUR/USD-Optionsscheine: US.
11.03 Kleine Bewegung - große C.
11.03 Linde-Calls mit 114%-Chance.
11.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
10.03 Inline-Optionsschein auf Von.
10.03 Turbo Short auf Dialog Sem.
10.03 ADVA Turbo Long-Optionss.
10.03 Weiterrollen von Tesla Moto.
10.03 Commerzbank-Calls mit 150%.
09.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
09.03 Handelbare Volatilität für Pr.
09.03 SAP im Korrekturmodus: 14.
07.03 EUR/JPY-Optionsscheine: Jap.
03.03 Continental-(Turbo)-Calls mit .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 50765 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Bank: Bodenbildung abgeschlossen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wirecard und ganz viel ...
Feingold-Research, (12:07)
Experte: Feingold-Research,
DAX von Hoffnung auf ...
CMC Markets, (11:50)
Experte: CMC Markets,
Deutsche Lufthansa: Kracht ...
Robert Sasse, (11:32)
Experte: Robert Sasse,
Droht ein kurzfristiges ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (11:25)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Converge Technology landet ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (11:10)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Deutsche Bank ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (11:00)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Gold-Calls mit hohen ...
Walter Kozubek, (11:00)
Experte: Walter Kozubek,
AMD unter Strom
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:42)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Heidelberger ...
Volker Gelfarth, (10:27)
Experte: Volker Gelfarth,
Price is what you pay, ...
Ralf Flierl, Smart Investor (10:14)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Goldaktien uneinheitlich
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:33)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
DAX Analyse: Viel heiße ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:03)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Woran liegt es, dass sich viele Trading-Neulinge finanziell ruinieren
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen