Open End Turbo Put-Optionsschein auf EUR/USD: Gestern Sturm, heute Ruhe - Optionsscheineanalyse


23.07.18 14:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Open End Turbo Put-Optionsschein (ISIN DE000DD7G9A0 / WKN DD7G9A ) der DZ BANK auf das Währungspaar EUR/USD (ISIN EU0009652759 / WKN 965275 ) vor.


Nach der Verwirrung und Verunsicherung vor dem Wochenende beruhige sich der Devisenmarkt zum Start in die neue Woche wieder. Für den Wechselkurs von Euro in US-Dollar gehe es daher wieder leicht nach unten, nachdem US-Präsident Donald Trump den Greenback zuvor mit seinen Aussagen geschwächt habe.

Fundamental: Ende der letzten Woche habe sich US-Präsident Donald Trump am Devisenmarkt eingemischt. Zuerst habe er die Geldpolitik der politisch unabhängigen US-Notenbank kommentiert und den Greenback für seine politischen Absichten geschwächt. Am Freitag habe er außerdem China und der EU eine Währungsmanipulation vorgeworfen, nachdem er zuvor noch erklärt habe, dass er bereit dazu sei, alle chinesischen Importe in die USA mit Zöllen belegen. Nach der Verwirrung und Verunsicherung habe sich die Lage zum Start in die neue Woche wieder beruhigt, sodass sich der US-Dollar leicht erholt habe.

Technisch: Nachdem der Wechselkurs von Euro in US-Dollar von Mitte April bis Ende Mai stark gefallen sei, befinde er sich seit Anfang Juni in einer zur Seite laufenden Tendenz, die auf der Unterseite um 1,15 US-Dollar unterstützt sei. Auf der Oberseite hätten sich in den letzten Wochen dagegen fallende Hochs abgezeichnet. Zuletzt seien die Notierungen nicht mehr über 1,175 US-Dollar hinausgekommen. Solange die Relation nicht über diese Hürde ansteigen könne, könnte die Schwankung weitergehen und der Wechselkurs von Euro in US-Dollar somit wiederum die Unterseite um 1,15 US-Dollar erreichen.

Mit einem Open End Turbo Short könnten risikofreudige Anleger, die von einem fallenden Wechselkurs von Euro in US-Dollar ausgehen würden, mit einem Hebel von 38,9 überproportional profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage dabei derzeit 2,5 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position biete sich stets unter Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser könnte im Basiswert bei 1,177 US-Dollar platziert werden. Im Open End Turbo Short ergebe sich daraus ein Stoppkurs bei 2,03 Euro. Nach unten könnte sich ein Ziel um 1,15 US-Dollar ergeben. Das Chance/Risiko-Verhältnis dieser spekulativen Idee betrage 3,9 zu 1. (23.07.2018/oc/a/w)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

QV ultimate (unlimited) (17.08.19)
EUR-USD (09.08.19)
SCHWER-Gewichte in SILBER (24.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

VelocityShares Daily 4X Long EU. (15.08.19)
EUR/USD (spezial): "Mini SKS" (14.08.19)
EUR/USD korrigiert im Abwärtstre. (11.08.19)
VelocityShares Daily 4X Long EU. (11.08.19)
EUR/USD: Rettung in letzter Seku. (09.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)
Weitere Meldungen
 
27.07 Klassische Optionsscheine au.
27.07 Call-Optionsschein auf SMA .
27.07 Discount-Optionsscheine auf .
26.07 Turbo Call-Optionsschein auf.
26.07 Deutsche Post-Calls mit 100.
26.07 Turbo Bear auf zooplus: Um.
26.07 MINI-Future Long auf Baumw.
26.07 Peugeot-Calls mit 119%-Cha.
26.07 Wave XXL-Optionsscheine a.
26.07 Turbo auf Swatch Group: U.
26.07 eBay-Calls mit hohen Chance.
26.07 MINI-Future Long auf Volksw.
26.07 Linde-Calls mit 93%-Chance .
26.07 Turbo auf Grammer: Die Üb.
25.07 Commerzbank-Calls nach Kau.
25.07 Turbo Call-Optionsschein auf.
25.07 MINI-Future Long auf WTI: .
25.07 DAX-Discount-Puts mit 22%.
25.07 MINI-Future Long auf BMW:.
24.07 MINI-Future Long auf Zucke.
24.07 Siltronic-Calls mit hohen Ren.
24.07 Discount Call-Optionsschein a.
24.07 Unlimited Turbo Call-Optionss.
23.07 SAP-Calls mit 181%-Chance.
23.07 Open End Turbo Put-Options.
23.07 Turbo Short auf BASF: Ang.
20.07 Wave XXL-Optionsscheine a.
20.07 Microsoft-Calls nach Zahlen .
20.07 Call-Optionsschein auf Deuts.
19.07 Discount Call-Optionsschein a.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 55139 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Traden oder Investieren?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
VISA - Wir verkaufen ...
Philip Klinkmüller, HKCM (14:58)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Barrick Gold stärkt seine ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (12:45)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
Wirecard-Anleger sollten ...
Volker Gelfarth, (12:28)
Experte: Volker Gelfarth,
Schleswig Holstein begibt ...
Börse Stuttgart AG, (12:11)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Aurania Resources beginnt ...
Jörg Schulte, JS-Research (12:05)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Deutsche Bank: Ob sich die ...
Robert Sasse, (11:35)
Experte: Robert Sasse,
Von der Ölindustrie gekauft
Bernd Niquet, Autor (11:06)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Grüner: "Die Weltwirtschaft ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:55)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DAX startet neuen ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:03)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Tesla, Brent, Wirecard - ...
Feingold-Research, (09:19)
Experte: Feingold-Research,
GOLD UND SILBER - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (16.08.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX - Aufwärtskorrektur!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16.08.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
H1: Wie viele Online-Casinos gibt es in Deutschland
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen