Open End Turbo Short auf EUR/USD: Dreistellig im Gewinn! Optionsscheineanalyse


13.08.18 11:30
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Open End Turbo Short (ISIN DE000DD7G9A0 / WKN DD7G9A ) der DZ BANK auf das Währungspaar EUR/USD (ISIN EU0009652759 / WKN 965275 ) vor.


In der letzten Woche veröffentlichte Daten hätten eine robuste Wirtschaftslage in den USA bestätigt. Es seien weniger Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe gestellt worden. Zwar hätten die US-Erzeugerpreise im Juli zum Vormonat stagniert, aber um 3,3 Prozent zum Vorjahresniveau zugelegt. Die Verbraucherpreise seien im Juli um 0,2 Prozent zum Vormonat und um 2,9 Prozent zum Vorjahresmonat gestiegen. Auch die Kernrate sei um 0,2 Prozent auf Monatssicht und um 2,4 Prozent auf Jahressicht geklettert. Die US-Notenbank strebe eine Inflationsrate von rund zwei Prozent an. Robuste Konjunkturdaten könnten sie in ihrer Auffassung bestärken, dass eine weitere Zinsanhebung angemessen sei.

Der Wechselkurs von Euro in US-Dollar setze weiterhin seinen im April begonnenen Abstieg fort. Damals hätten sich die Notierungen um 1,24 US-Dollar befunden, heute um 1,14 US-Dollar. Die fallende Tendenz lasse sich mittlerweile mit einem Abwärtstrend zwischen 1,10 und 1,166 US-Dollar beschreiben. Nachdem die erste Welle nach unten um 1,15 US-Dollar beendet gewesen sei, sei der Wechselkurs eine Zeit lang zwischen 1,15 und 1,17 US-Dollar zur Seite gependelt, habe aber Ende Juli seine Richtung fortgesetzt und unterhalb der Unterstützung um 1,15 US-Dollar, das Kursziel sei erreicht worden, nach unten weggeknickt. Ein nächstes Ziel könnte sich um 1,09 US-Dollar befinden.

Unsere vor drei Wochen vorgestellte Idee, mit der WKN DD7G9A auf einen fallenden Wechselkurs von Euro in US-Dollar zu setzen, erhöhte seinen Gewinn, so die Experten von "boerse-daily.de". Der vorgestellte Open End Turbo Short habe am Freitag an der Börse Frankfurt zum Geldkurs von 5,31 Euro geschlossen und mit 112 Prozent im Plus gelegen. Seit unserem letzten Update erhöhte sich der Gewinn um 32 Prozent, so die Experten von "boerse-daily.de". Wer seinen bisherigen Gewinn nicht mitnehmen, sondern in der Erwartung eines fallenden Euro-Dollar-Wechselkurses in der spekulativen Idee investiert bleiben möchte, könne durch Nachziehen des risikobegrenzenden Stoppkurses bereits heute einen Gewinn von mehr als 80 Prozent absichern.

Mit einem Open End Turbo Short könnten risikofreudige Anleger, die von einem fallenden Wechselkurs von Euro in US-Dollar ausgehen würden , mit einem Hebel von 18,8 überproportional profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage dabei derzeit 5,3 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position biete sich stets unter Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser könnte im Basiswert bei 1,15 US-Dollar platziert werden. Im Open End Turbo Short ergebe sich ein neuer Stoppkurs bei 4,52 Euro. Nach unten könnte sich auf weitere Sicht ein neues Ziel um 1,09 US-Dollar ergeben. Das Chance-Risiko-Verhältnis der spekulativen Idee betrage 4,5 zu 1. (13.08.2018/oc/a/w)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

QV ultimate (unlimited) (23.01.19)
QV unlimited Million-Projekt (21.01.19)
QV unlimited EUR/USD (17.01.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

EUR/USD (Wochenchart): Schlüsse. (22.01.19)
Euro/USD – 50 Prozent bis zum S. (22.01.19)
VelocityShares Daily 4X Long EU. (18.01.19)
EUR/USD (spezial): Nadelöhr und m. (15.01.19)
VelocityShares Daily 4X Long EU. (11.01.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)
Weitere Meldungen
 
17.08 Vonovia-Calls mit 183%-Cha.
17.08 Call-Optionsschein auf Visa: .
17.08 Wave XXL-Optionsscheine a.
17.08 Mini Future Short auf Pallad.
17.08 Henkel-Calls mit 105%-Chanc.
16.08 Turbo Call-Optionsschein auf.
16.08 Turbo auf Bechtle: Der Tren.
16.08 Cisco Systems-Calls mit 106.
16.08 MINI-Future Short auf Zucke.
16.08 Turbo auf Grammer: Die Sp.
16.08 Infineon-Calls mit 81%-Chanc.
16.08 MINI Long auf MorphoSys: L.
16.08 Wave XXL-Optionsscheine a.
16.08 Turbo Long auf Merck: 106.
16.08 Turbo auf Evotec: Exzellente.
16.08 Evotec-Calls mit 89%-Chanc.
16.08 Turbo auf S&T: Erfolgsstory.
15.08 MINI-Future Short auf Silber.
15.08 thyssenkrupp-Calls mit 138%.
15.08 MINI-Future Long auf United.
14.08 Discount Put-Optionsschein a.
14.08 adidas-Calls mit 98%-Chance.
14.08 Mini Future Short auf Gold: .
13.08 Open End Turbo Short auf .
13.08 DAX-Seitwärts-Stable-Option.
13.08 Turbo Long auf Nestlé: 80-P.
10.08 Mini-Future Short auf Pallad.
10.08 Air France-KLM-Calls mit 13.
10.08 Call-Optionsschein auf Luftha.
10.08 Optionsscheine auf Tesla Mo.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 44868 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Lufthansa: Stoppt hier der Höhenflug?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Spotlight-Update: Wirecard
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (11:49)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Carl Zeiss Meditec Aktie, ...
Volker Gelfarth, (11:21)
Experte: Volker Gelfarth,
Vonovia-Discount-Calls mit ...
Walter Kozubek, (11:16)
Experte: Walter Kozubek,
Scotiabank: Gold 2019 nur ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:55)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX nähert sich wieder ...
CMC Markets, (10:51)
Experte: CMC Markets,
Ethereum - auf den Weg ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (10:37)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Henkel Aktie, Rwe Aktie ...
Robert Sasse, (10:32)
Experte: Robert Sasse,
zooplus schwächelt
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Lufthansa: Stoppt hier der ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:11)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Gold stabil
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:58)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
DAX Analyse: Blue Chips ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:24)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Warum Software-Aktien in ...
wikifolio.com, (08:43)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ressourcen-Steuerung: Neue Chancen für den Mittelstand?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen