Open End Turbo Short auf Evotec: Absturz! Optionsscheineanalyse


26.08.19 11:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Seit Anfang August stürzt die Evotec-Aktie (ISIN DE0005664809 / WKN 566480 ) scheinbar ins Bodenlose.
Selbst eine Erholung war nur von kurzer Dauer. Wenn sich die fallende Tendenz fortsetzt, könnte sich mit einem Open End Turbo Short (ISIN DE000HX434A6 / WKN HX434A ) der HypoVereinsbank auf die Evotec-Aktie eine Trading-Chance von mehr als 100 Prozent ergeben, so Stephan Feuerstein von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung.

Evotec erforsche und entwickle mit den Unternehmen aus der Pharma- und Biotechnologiebranche Wirkstoffe, welche die Basis für neue Medikamente bilden würden. Es konzentriere sich auf die therapeutischen Kernbereiche Neurologe, Schmerzen, Diabetes, Onkologie sowie Entzündungen und Infektionen.

Obwohl das Unternehmen zuletzt aussichtsreiche Zahlen präsentiert habe, indem die Erlöse aufgrund von Meilensteinzahlungen aus den Partnerschaften mit Boehringer, Bayer und Celgene um 16 Prozent gestiegen seien, sei die Aktie in direkter Folge auf Wochensicht um 20 Prozent eingebrochen.

Dadurch habe sich das Chartbild massiv eingetrübt. Habe die Aktie noch Ende Juli ein Hoch bei 27,29 Euro erreicht, so sei sie mit einem Tief bei 18,19 Euro auf den tiefsten Stand seit Januar abgerutscht. Zwar habe sie sich kurz erholt, sollte sie aber unter das Tief fallen, wären neue Jahrestiefs nur eine Frage der Zeit.

Über die Tiefs von Herbst und Winter letzten Jahres zwischen 16,20 und 15 Euro könnte die Aktie bis in den Bereich der Tiefs von Mitte 2017 zwischen 11,20 und 11,50 Euro abrutschen. Sollte sich die Erholung aber über 20,60 Euro fortsetzen, wäre die aktuelle Short-Idee nicht mehr zu verfolgen.

Mit einem Open End Turbo Short könnten risikofreudige Anleger, die eine fallende Evotec-Aktie erwarten würden, überproportional mit einem Hebel von 2,5 profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage dabei 38,9 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position biete sich dabei stets unter der Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an.

Dieser könnte im Basiswert bei 20,90 Euro platziert werden. Im Open End Turbo Short ergebe sich daraus ein Stoppkurs bei 6,66 Euro. Unter 19 Euro könnte dieser bereits zur Absicherung auf Einstandsniveau nachgezogen werden. Ein Trading-Ziel nach unten könnte sich um 11,50 Euro befinden. Für die spekulative Idee betrage das Chance-Risiko-Verhältnis dann 6,6 zu 1. (26.08.2019/oc/a/t)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Evotec

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Evotec - bester Biotech Wert ... (30.03.20)
Evotec - es kann los gehen! - ... (30.03.20)
es kann los gehen! (29.03.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Evotec: Die Bullen dürften mehr a. (09:19)
TecDAX | Wirecard+Evotec: Doppe. (05:55)
TecDAX | Evotec: "Fette" Kurszie. (28.03.20)
Börsen-Woche KW 13 | Wirecard. (28.03.20)
Evotec: Wirkstoffforscher zeigt si. (27.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Evotec
Weitere Meldungen
 
30.08 Call auf Caterpillar: Startet .
30.08 Turbo-Optionsscheine auf Ro.
29.08 Turbo Short 84,631 open en.
29.08 Open End Turbo auf Tele C.
29.08 Turbo Bull Open End auf He.
29.08 Linde Short: 79 Prozent Cha.
29.08 Mini Future Long auf SHOP.
29.08 Turbo Long auf HELMA Eig.
29.08 Wave XXL-Optionsscheine a.
29.08 Discount Call-Optionsschein a.
29.08 Discount Call auf Commerzb.
28.08 Mini Future Long auf Danon.
27.08 Inline-Optionsschein auf EUR.
26.08 Investmentidee: Vontobel-Opt.
26.08 Open End Turbo Short auf .
23.08 Call-Optionsschein auf Home.
23.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
23.08 Mini Future Long auf Zucke.
22.08 MINI-Future Long auf Scout2.
22.08 Wave XXL-Optionsscheine a.
22.08 MINI-Future Long auf Morph.
22.08 Mini Future Long auf Kaffe.
22.08 Turbo auf OSRAM Licht: U.
22.08 BASF-Calls mit 121%-Chanc.
22.08 Endlos Turbo Short 23,9491.
22.08 Turbo auf MTU Aero Engin.
22.08 GEA-Calls mit 44%-Chance .
22.08 Deutsche Börse AG long: 1.
22.08 Turbo-Optionsschein auf Evo.
21.08 Deutsche Bank-Puts mit 140.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 61422 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Bank: Ausgestoppt!!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX im ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:36)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Vorsicht ist besser als ...
Stefan Hofmann, Stock-World (17:37)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
DAX erstaunlich robust – ...
CMC Markets, (17:33)
Experte: CMC Markets,
Nasdaq-100 – Unveränderte ...
HypoVereinsbank onema., (17:28)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
DAX - 9.750 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:30)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Deutsche Post: Kommen ...
Volker Gelfarth, (16:07)
Experte: Volker Gelfarth,
Anleger kaufen Calls auf ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (15:54)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Brent Oil – Box-Trading ...
Till Kleinlein, (15:29)
Experte: Till Kleinlein,
SAF-Holland Aktie ...
Robert Sasse, (14:32)
Experte: Robert Sasse,
Nichts für schwache ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:06)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Carmignac: "Aktien gezielte ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (13:25)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Bayer-Zertifikat mit 30% ...
Walter Kozubek, (11:10)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Vorsicht ist besser als Nachsicht im Trading
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen