ProSiebenSat1-Calls mit 181%-Chance bei Kurserholung auf 30 Euro - Optionsscheineanalyse


23.11.17 11:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von ProSiebenSat.1 (ISIN DE000PSM7770 / WKN PSM777 ) vor.


Mit einem Kursanstieg von zeitweise 2,80 Prozent habe sich die ProSiebenSat.1-Aktie im Vormittagshandel des 22.11.2017 im Spitzenfeld der DAX-Werte aufgehalten. Nach den deutlichen Kursrückgängen der vergangenen Monate habe der Aktienkurs vorerst einmal im Bereich von 25 Euro eine Unterstützung gefunden, von der er sich in den vergangenen Tagen auf bis zu 26,84 Euro erholt habe.

Auch die jüngsten Expertenanalysen, wie beispielsweise jene von J.P. Morgan, in der die Aktie mit einer Anhebung des Kursziels auf 45 Euro von neutral auf "overweight" angehoben worden sei, könnten sich weiterhin positiv auf den Aktienkurs auswirken.

Für Anleger, die nach der schwachen Kursentwicklung der vergangenen Monate zumindest von einer Kurserholung auf bis zu 30 Euro ausgehen würden, könnte demnach ein günstiger Zeitpunkt für den Einstieg in Long-Hebelprodukte gekommen sein.

Der BNP Paribas-Call-Optionsschein (ISIN DE000PR9DDA0 / WKN PR9DDA ) auf die ProSiebenSat.1-Aktie mit Basispreis bei 27 Euro, Bewertungstag 19.01.2018, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 26,64 Euro mit 0,10 Euro bis 0,11 Euro gehandelt worden. Könne sich der Kurs der ProSiebenSat.1-Aktie in einem Monat wieder auf 30 Euro erholen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf 0,31 Euro (+181 Prozent) steigern.

Der DZ BANK-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DD3B534 / WKN DD3B53 ) auf die ProSiebenSat.1-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 24,809 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 26,64 Euro mit 0,19 Euro bis 0,20 Euro taxiert worden. Gelinge der ProSiebenSat.1-Aktie in den nächsten Wochen der Sprung auf die Marke von 30 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,51 Euro (+155 Prozent) erhöhen.

Der Société Générale-Open End Turbo-Call (ISIN DE000SC5WU30 / WKN SC5WU3 ) auf die ProSiebenSat.1-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 23,7635 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 26,64 Euro mit 0,30 Euro bis 0,32 Euro taxiert worden. Bei einem Kursanstieg der ProSiebenSat.1-Aktie auf 30 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,62 Euro (+93 Prozent) steigern. (Ausgabe vom 21.11.2017) (23.11.2017/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

ProSiebenSat.1 Media

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Starke Zukunft für P7Sat1 (18.01.18)
Löschung (07.09.17)
Prosieben buy oder sell (04.09.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ProSiebenSat.1-Aktie: Leerverkäufe. (17:04)
ProSiebenSat.1-Aktie: Leerverkäufe. (16:55)
ProSiebenSat.1 im unteren Trendka. (13:44)
Bonus Cap auf ProSiebenSat.1: A. (11:00)
ProSiebenSat.1-Aktie bleibt auf Er. (16.01.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

ProSiebenSat.1 Media
Weitere Meldungen
 
30.11 Merck-Calls mit 100%-Chanc.
30.11 Discount Call auf Salzgitter: .
30.11 BASF-Discount-Calls mit 18%.
30.11 Turbo auf Software AG: Fir.
30.11 Endlos Turbo Long 22,285 o.
30.11 Turbo auf zooplus: Zeit für .
30.11 OSRAM Licht-Calls mit 110.
30.11 Discount Call-Optionsschein a.
30.11 Fraport-Calls mit 162%-Chan.
30.11 Mini Future Long auf Nemet.
30.11 IBM-Calls nach Kaufsignal m.
30.11 Discount Call auf Axel Sprin.
30.11 Commerzbank-Calls mit 116%.
30.11 Turbo Call auf XING: Karrier.
30.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
30.11 Discount Call auf Gold: Aus.
27.11 Hohe Seitwärtschancen mit .
24.11 thyssenkrupp-Calls mit 138%.
24.11 EUR/TRY-Optionsscheine: Lir.
24.11 General Electric-Calls mit 88.
24.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
23.11 Münchener Rück-Calls mit 1.
23.11 Inline-Optionsschein auf LAN.
23.11 Jungheinrich-Calls mit 76%-C.
23.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
23.11 Volkswagen-Calls mit 171%.
23.11 Discount Put-Optionsschein a.
23.11 ProSiebenSat1-Calls mit 181.
23.11 Endlos Turbo Long 48,08 op.
23.11 Pfeiffer Vacuum-Calls mit 5.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 29930 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Nordex: Atempause? - Chartcheck
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
SJB FondsEcho. Erträge. ...
Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline (20:04)
Experte: Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline
DAX tritt auf der Stelle – ...
CMC Markets, (17:32)
Experte: CMC Markets,
DAX - Warten auf SPD-...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (17:26)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DOW DAX Unsicherheit
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (17:05)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Bitcoin, Ethereum, Ripple – ...
Feingold-Research, (16:21)
Experte: Feingold-Research,
Bet-at-home.com: Auf die ...
Robert Sasse, (16:03)
Experte: Robert Sasse,
First Berlin - Pharming ...
First Berlin Equity Rese., (15:48)
Experte: First Berlin Equity Research,
Silber: Schwankt zur Seite
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (15:46)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Advanced Micro Devices ...
Volker Gelfarth, (15:30)
Experte: Volker Gelfarth,
Rekodjagd der Wall Street ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:16)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Benjamin Graham & James ...
Max Otte, (15:00)
Experte: Max Otte,
Gold/USD (spezial): Auf ...
DONNER & REUSCHEL., (14:54)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ruhe vor dem Sturm oder Stabilität
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen