RWE-Calls mit 90%-Chance bei Erreichen des Jahreshochs - Optionsscheineanalyse


16.05.19 12:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von RWE (ISIN DE0007037129 / WKN 703712 ) vor.


Wer zum Jahresbeginn 2019 in die RWE-Aktie investiert habe, befinde sich trotz des deutlichen Rücksetzers im April 2019 bislang noch immer mit 22 Prozent im Plus. Nachdem der im drastischen Umbau befindliche Energiekonzern über den Expertenerwartungen liegende Quartalszahlen veröffentlicht und die Ziele für das laufende Jahr bestätigt habe, habe sich die RWE-Aktie am 15.05.2019 mit einem Kursanstieg von mehr als zwei Prozent an die Spitze der im DAX befindlichen Aktien gesetzt.

Wenn die RWE-Aktie, die in der neuesten Analysevon Goldman Sachs mit einem Kursziel von 30,50 Euro nach den Zahlen auf der "Conviction Buy List" belassen worden sei, in den nächsten Wochen zumindest wieder ihren Jahreshöchststand bei 24,54 Euro erreichen könne, dann werde eine Investition in Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.

Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein (ISIN DE000MC1C585 / WKN MC1C58 ) auf die RWE-Aktie mit Basispreis bei 23 Euro, Bewertungstag 12.07.2019, BV 1, sei beim Aktienkurs von 23,20 Euro mit 1,04 bis 1,05 Euro gehandelt worden. Lege die RWE-Aktie innerhalb des nächsten Monats auf 24,54 Euro zu, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,68 Euro (+60 Prozent) steigern.

Der J.P. Morgan-Open End Turbo-Call (ISIN DE000JP80YK5 / WKN JP80YK ) auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 22,00 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 23,20 Euro mit 1,32 bis 1,34 Euro taxiert worden. Steige die RWE-Aktie auf 24,54 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 2,54 Euro (+90 Prozent) erhöhen.

Der Goldman Sachs-Open End Turbo-Call (ISIN DE000GA5R485 / WKN GA5R48 ) auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 21,0012 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 23,20 Euro mit 0,237 bis 0,238 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der RWE-Aktie auf 24,54 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,35 Euro (+47 Prozent) befinden. (Ausgabe vom 15.05.2019) (16.05.2019/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

RWE St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

RWE/Eon - sell out beendet? (11.12.19)
Energiegefahren und die ... (14.11.19)
RWE auf den Weg zu 50 ... (18.09.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

RWE-Calls mit 156%-Chance bei . (11.12.19)
Sind sie die Profiteure der Energie. (07.12.19)
Comdirect-Kunden müssen nun 500. (06.12.19)
RWE-Aktie gehört 2019 zu den s. (05.12.19)
RWE: Hedgefonds AQR Capital M. (04.12.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

RWE St
Weitere Meldungen
 
20.05 Fresenius Medical Care-Calls.
20.05 Open End Turbo Long auf D.
17.05 thyssenkrupp-Calls mit 163%.
17.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
17.05 Call auf McDonald's: Das sc.
16.05 Cisco-Calls mit 71%-Chance .
16.05 Turbo Long-Optionsschein au.
16.05 MINI-Future Short auf Stabil.
16.05 Bayer-Stay-Low-Scheine mit .
16.05 Investmentidee: Vontobel-Opt.
16.05 Facebook Long: 30-Prozent-C.
16.05 MorphoSys-Calls nach Kaufs.
16.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
16.05 Discount Call auf Amazon.c.
16.05 RWE-Calls mit 90%-Chance .
16.05 Allianz-Calls nach guten Zah.
16.05 Open End Turbo Long auf K.
16.05 Evotec-Calls mit 108%-Chan.
16.05 Endlos Turbo Long 10,0768 .
16.05 MINI Long auf Berkshire Ha.
16.05 DAX-Stay-Low-Scheine mit .
15.05 Mini Future Long auf Nokia:.
14.05 SAP-Calls mit 151%-Chance.
14.05 StayHigh-Optionsschein auf .
14.05 Open End Turbo Long auf G.
13.05 Discount Optionsschein Plus .
13.05 Open End Turbo Long auf P.
10.05 Wacker Chemie-Calls nach K.
10.05 Open End Optionsschein auf.
10.05 BMW-Calls mit 138%-Chanc.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58658 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Silber: Jetzt könnte die Jahresendrallye starten!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX Richtung ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (17:00)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX - Weiter seitwärts
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:01)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX – Bringt Lagarde neue ...
HypoVereinsbank onema., (15:52)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Fresenius: Auf einem guten ...
Robert Sasse, (15:47)
Experte: Robert Sasse,
England wählt – Anleger ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:42)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
XLY: Breakout-Trade mit ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (15:31)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
„Christine Lagarde ist mehr ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (15:09)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
E.on: Die Bullen kämpfen ...
Volker Gelfarth, (14:57)
Experte: Volker Gelfarth,
Wirecard – kommt das ...
Feingold-Research, (14:09)
Experte: Feingold-Research,
Deutschlands Sparer ...
wikifolio.com, (13:51)
Experte: wikifolio.com,
Der letzte Drachentöter
Ralf Flierl, Smart Investor (13:23)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Südafrikanische Goldaktien ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (12:23)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Leitfaden für die Investition in Casino-Aktien
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen