RWE an entscheidender Hürde: Lukrative (Turbo)-Calls - Optionsscheineanalyse


24.11.20 17:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf die Aktie von RWE (ISIN DE0007037129 / WKN 703712 ) vor.


Laut einer im BNP-Newsletter "dailyAktien" veröffentlichten Analysekönnte bei der RWE-Aktie ein Ausbruch bevorstehen. Hier die Analyse:

"Rückblick: Aus technischer Sicht ist das Chartbild der RWE-Aktie momentan höchst spannend. Verantwortlich dafür ist die Tatsache, dass die Aktie derzeit in ihrem mittelfristigen Widerstandsbereich um 34,64 EUR gehandelt wird. Dieser deckelt bereits seit Juli das Kursgeschehen. Anders aber als in den vergangenen Wochen hält sich die Aktie momentan in dieser schwierigen Umgebung relativ gut. Gestern attackierten die Käufer sogar noch einmal den Widerstandsbereich bei 35,25 EUR, wo man intraday aber zunächst scheiterte.

Ausblick: Mit Blick auf die kommenden Tage könnte es in der RWE-Aktie zu einem bullischen Ausbruch kommen. Sollten 35,25 EUR nachhaltig geknackt werden, könnte der Kurs zunächst weiter in Richtung 38 EUR durchstarten. Oberhalb dessen bestünde kurzfristig weiteres Potenzial auf 40-42 EUR und läuft es mittelfristig richtig gut, könnte man sogar den Bereich bis hin zu fast 50 EUR ansteuern. Vorsicht ist hingegen geboten, sollten die ersten Widerstände beginnend ab 33,40 EUR bärisch gebrochen werden. Zumindest der aktuelle Rallyversuch wäre dann gescheitert und die Käufer müssten es von einem tieferen Niveau aus noch einmal probieren."

Könne die RWE-Aktie, die derzeit bei 34,39 Euro notiere, in den nächsten Wochen die 35,25 Euro überwinden, um danach auf 38 Euro zuzulegen, dann werde sich ein Investment in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein (ISIN DE000MA3M012 / WKN MA3M01 ) auf die RWE-Aktie mit Basispreis 36 Euro, Bewertungstag 15.01.20, BV 0,1, sei beim RWE-Aktienkurs von 34,39 Euro mit 0,078 bis 0,083 Euro gehandelt worden.

Gelinge dem Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats der Anstieg auf 38 Euro, dann werde sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,23 Euro (+177 Prozent) erreichen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PF32H84 / WKN PF32H8 ) auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 31,7722 Euro, BV 0,1, sei beim RWE-Kurs von 34,39 Euro mit 0,27 bis 0,28 Euro taxiert worden.

Wenn die RWE-Aktie in nächster Zeit auf 38 Euro ansteige, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,62 Euro (+121 Prozent) erhöhen - sofern die RWE-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle. (24.11.2020/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

RWE

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

RWE/Eon - sell out beendet? (19.01.21)
RWE auf den Weg zu 50 ... (11.09.20)
Energiegefahren und die ... (27.12.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

RWE: Positive Geschäftsentwicklu. (18.01.21)
Rwe: Ist das noch normal? (14.01.21)
RWE: Gute Nachrichten - Aktiena. (14.01.21)
Bonus Cap-Zertifikat auf RWE: Zw. (14.01.21)
Tagesausblick für 14.01.: DAX fe. (14.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

RWE
Weitere Meldungen
 
03.12 Münchener Rück: Calls mit h.
03.12 Zoom Video Communications.
03.12 Alphabet C-Calls mit 94%-C.
03.12 Endlos Turbo Long 36,694 a.
02.12 Wacker Chemie: Lukrative (T.
02.12 Wichtige Schlüsselmarke im .
02.12 Netflix-Calls mit 83%-Chance.
02.12 SAP erholt sich wieder - O.
30.11 Daimler-Calls mit 81%-Chanc.
30.11 Dürr nimmt Fahrt auf - Min.
27.11 freenet-Calls mit 66%-Chanc.
27.11 RWE mit weiterem Potenzia.
27.11 Deutsche Wohnen-Calls mit .
26.11 Mini Future Short auf Zucke.
26.11 Delivery Hero vor nachlassen.
26.11 Siemens: (Turbo)-Calls mit 9.
26.11 Endlos Turbo Long 51,996 a.
26.11 Continental-Calls: 206% Gew.
26.11 Long MINI-Future auf Palant.
26.11 TeamViewer-Calls mit 87%-.
25.11 Mini Future Long auf Kaffe.
25.11 Moderna holt auf - Call Tur.
24.11 RWE an entscheidender Hür.
24.11 Open End Turbo-Optionssche.
24.11 FMC-Calls mit 81%-Chance .
24.11 Volkswagen: Viel Positives .
23.11 EUR/USD-Inline-Optionsschein.
23.11 Mini Future Optionsschein au.
23.11 Turbo Short 12,2133 open e.
23.11 Infineon-Calls mit 150%-Chan.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 75901 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Gazprom: Weitere Gewinne eintüten! CHARTCHECK
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Nasdaq 100 – Noch hält der ...
HypoVereinsbank onema., (18:17)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
CANNABIS KÖNIGE - ...
Philip Klinkmüller, HKCM (18:16)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
S&P 500 vor neuem ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (17:29)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Silber macht es spannend
Michael Neubauer, Global Investa (17:12)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
DAX in Schlagdistanz zur ...
CMC Markets, (17:07)
Experte: CMC Markets,
BioNTech Aktie: Denn sie ...
Finanztrends.info, (16:13)
Experte: Finanztrends.info,
BMW, Daimler, VW – ...
Feingold-Research, (15:33)
Experte: Feingold-Research,
Xiaomi: Noch einmal ...
wikifolio.com, (15:05)
Experte: wikifolio.com,
Genius Metals: Junger ...
Miningscout.de, (14:47)
Experte: Miningscout.de,
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (14:21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
DAX-Gewinne – wie ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (13:50)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Faktor Update: Chevron
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (12:28)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Online Casinos ohne Lizenz: Eine gute Idee?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen