TeamViewer: Günstiger Einstiegszeitpunkt in Calls? - Optionsscheineanalyse


11.01.21 14:01
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von TeamViewer (ISIN DE000A2YN900 / WKN A2YN90 ) vor.


Die Aktie des Softwareanbieters, der den Fernzugriff und die Fernwartung auf Computer für Kommerz- und Privatkunden anbiete, TeamViewer sei nach ihrem Jahreshoch bei 54,86 Euro vom 9.7.20 deutlich unter Druck geraten. Allerdings habe sich die Aktie nach ihrem Mehrmonatstief von Mitte November, als die Aktie im Bereich von 33 Euro notiert habe, wieder kräftig erholen können. Nachdem TeamViewer positive Zahlen für das vierte Quartal 2020 vorgelegt habe, die sogar die eigenen Erwartungen leicht übertroffen hätten, habe die Aktie im frühen Handel des 11.01.2021 um 3,5 Prozent auf bis zu 43,87 Euro zugelegt, um danach wieder mit zwei Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss ins Minus zu rutschen.

Würden sich die optimistischen Einschätzungen der Analysten von J.P.Morgan erfüllen, die die Aktie mit einem Kursziel von 62 Euro zum Kauf empfehlen würden, dann könnte nun für risikobereite Anleger ein günstiger Zeitpunkt für eine Investition in Long-Hebelprodukte gekommen sein.

Der HVB-Call-Optionsschein (ISIN DE000HR2JUC2 / WKN HR2JUC ) auf die TeamViewer-Aktie mit Basispreis bei 43 Euro, Bewertungstag am 17.03.2021, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 41,71 Euro mit 0,27 bis 0,28 Euro gehandelt worden.

Könne die TeamViewer-Aktie in spätestens einem Monat wieder auf 46 Euro zulegen (auf diesem Niveau habe die Aktie zuletzt am 05.01.2021 notiert), dann einem Monat das Kursziel bei 45,35 Euro erreichen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,42 Euro (+50 Prozent) erhöhen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PF4DMK5 / WKN PF4DMK ) auf die TeamViewer-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 37,2195 Euro, BV 0,1, sei beim TeamViewer-Aktienkurs von 41,71 Euro mit 0,50 bis 0,51 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der TeamViewer-Aktie auf 46 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,87 Euro (+71 Prozent) erhöhen.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MA3L2J0 / WKN MA3L2J ) auf die TeamViewer-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 35,191 Euro, BV 0,1, sei beim TeamViewer-Aktienkurs von 41,71 Euro mit 0,67 bis 0,70 Euro taxiert worden.

Beim TeamViewer-Aktienkurs von 46 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,08 Euro (+54 Prozent) befinden. (11.01.2021/oc/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

TeamViewer

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

TeamViewer AG - Hype oder ... (09.04.21)
Homeofficepflicht - Jackpot für ... (29.03.21)
Charts for fun and gun ;) (24.07.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

TeamViewer: Wachstum um jeden. (03.04.21)
TeamViewer: Kurszielsenkung (01.04.21)
TeamViewer: Kursknick nach der . (01.04.21)
TeamViewer: Tenor der Analysten. (31.03.21)
TeamViewer: Werbevertrag mit Fo. (30.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

TeamViewer
Weitere Meldungen
 
21.01 Brent Crude Oil mit Steigeru.
21.01 Turbo Long auf Drägerwerk:.
20.01 T-Aktie-Calls mit Verdoppelu.
20.01 Nike sprintet hoch - Call Tu.
20.01 Knorr Bremse-Puts mit 119%.
19.01 Open-End Turbo-Optionssche.
19.01 Volkswagen: Bullishe Trading.
19.01 EUR/USD weiter abwärts? S.
18.01 BMW vor wichtiger Chartma.
18.01 Linde vor neuem Allzeithoch.
15.01 Call-Optionsschein auf BlackR.
15.01 SAP-Calls mit 106%-Chance.
14.01 Facebook-Calls mit 118%-Ch.
14.01 Zalando-Calls mit Verdoppelu.
14.01 Turbo Long 18,1874 open e.
14.01 Discount Call-Optionsschein a.
14.01 Nordex-Calls mit 83%-Chanc.
14.01 Best Unlimited Turbo-Options.
14.01 MorphoSys verteidigt Suppor.
14.01 OMV legt zu: Tradingchance.
14.01 Mini Future-Optionsschein au.
14.01 Delivery Hero: Bullishe Tradi.
13.01 Turbo Open End Long auf N.
13.01 Merck-Calls mit 82%-Chance.
12.01 Tesla: Mit Puts von einer K.
12.01 DAX: Geht die Rally weiter?.
11.01 TeamViewer: Günstiger Eins.
11.01 Turbo Long 36,881 open en.
11.01 Zalando mit Momentum - Mi.
11.01 Lufthansa: Bullishe Tradingch.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 81045 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Tesla: Luft holen? CHARTCHECK
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Gold Chartanalyse: Erholung ...
Karsten Kagels, (13:47)
Experte: Karsten Kagels,
Zertifikate-Trends: Index-...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (09:30)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Fraport: Zwei Anleihen neu ...
Börse Stuttgart AG, (09:06)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Insiderhandel ...
Frank Schäffler, (08:37)
Experte: Frank Schäffler,
Wochenausblick: DAX bleibt ...
HypoVereinsbank onema., (08:24)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Das Positive am Lockdown
Bernd Niquet, Autor (08:21)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Gold/Silber - Respekt ...
Philip Klinkmüller, HKCM (09.04.21)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
DAX ohne Dynamik
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09.04.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Schnelles Geld an der ...
STOCK-WORLD Redakt., Stock-World (09.04.21)
Experte: STOCK-WORLD Redaktion, Stock-World
DOW DAX vor neuem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (09.04.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
TUI-Aktie vor dem ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (09.04.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Ethereum – Möglichkeiten ...
Feingold-Research, (09.04.21)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Schnelles Geld an der Börse - Wunschtraum oder echte Chance?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen