TecDAX: Mit Puts gegen einen neuerlichen Rückgang schützen - Optionsscheineanalyse


03.04.20 14:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Open End Turbo-Put-Optionsscheine auf den TecDAX (ISIN DE0007203275 / WKN 720327 ) vor.


Nachdem der TecDAX-Index im Februar 2020 sein Allzeithoch bei 3.302 Punkten erreicht habe, folge ein massiver Abverkauf um 35 Prozent auf bis zu 2.128 Punkte. Laut Analysevon www.godmode-trader.de befinde sich der Index seit dem 16.03.2020 in einer Erholung, die am 31.03.2020 bei 2.644 Punkten ihren vorläufigen Höhepunkt gefunden habe. Dieses Hoch liege leicht über dem Aufwärtstrend seit dem Jahr 2009, der derzeit bei 2.581 Punkten liege.

Erweise sich die Erholung nun als Pullback an den Aufwärtstrend, so gelte dies normalerweise als Bestätigung der Abwärtsbewegung. In diesem Fall könnte der Index auf 2.128 Punkte und in weiterer Folge sogar auf 1.889 bis 1.840 Punkte abrutschen. Bei einem neuen Erholungshoch wäre hingegen ein Kursanstieg auf 2.849 Punkte möglich.

Wer eher vom pessimistischen Szenario in Form eines Kursrückganges auf 2.128 Punkte ausgehe, könnte versuchen, diese Markteinschätzung mit Short-Hebelprodukte zu optimieren.

Der HVB-Open End Turbo-Put (ISIN DE000HZ7WPH3 / WKN HZ7WPH ) auf den TecDAX-Index mit Basispreis und KO-Marke bei 2.784,14 Punkten, BV 0,01, sei beim Indexstand von 2.566 Punkten mit 2,27 bis 2,35 Euro gehandelt worden.

Bei einem Kursrückgang des TecDAX-Index auf 2.128 Punkte werde sich der innere Wert des Turbo-Puts - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darüber hinaus ansteige - auf 6,56 Euro (+179 Prozent) steigern.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Put (ISIN DE000MC6YNP9 / WKN MC6YNP ) auf den TecDAX-Index mit Basispreis und KO-Marke bei 2.914,17 Punkten, BV 0,01, sei beim Indexstand 2.566 Punkten mit 3,57 bis 3,60 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursrutsch des TecDAX-Index auf 2.128 Punkte werde sich der innere Wert des Turbo-Puts bei 7,86 Euro (+118 Prozent) befinden. (03.04.2020/oc/a/i)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

TecDAX (Performance)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Analysten Treffen bei Singulus ... (27.05.20)
Bijou Brigitte - there is no end! (09.05.20)
Stratec Biomedical System ... (05.05.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

TecDAX: Ruhig bleiben! (26.05.20)
iShares TecDAX (DE): Das ist ein. (23.05.20)
iShares TecDAX (DE): Nicht nur f. (13.05.20)
TecDAX | RIB Gruppe: Die Zahlen. (30.04.20)
Diese 5 TecDAX-Aktien haben se. (24.04.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

TecDAX (Performance)
Weitere Meldungen
 
09.04 Mit "langen" S&P 500-Puts .
09.04 Turbo Long 24,512 open en.
09.04 Brent Crude Oil-Calls mit 51.
09.04 MINI-Future Long auf SHOP.
08.04 SAP im Erholungsmodus: A.
08.04 RWE: "Defensiv" kann schne.
07.04 Deutsche Börse AG: Aussic.
07.04 Beiersdorf trotz Pandemie in.
06.04 Gold-Calls: Hohe Chance bei .
06.04 Open End Turbo Long auf A.
03.04 TecDAX: Mit Puts gegen ei.
03.04 Call-Optionsschein auf Micros.
02.04 Infineon-Calls mit 99%-Chanc.
02.04 DAX-Discount Puts mit 33%.
02.04 Mini Future Long auf Merck.
02.04 Schwäche zum Einstieg in B.
02.04 MINI-Future Long auf ATOS.
01.04 Brent Crude Oil-Discount-Put.
01.04 Put Turbo-Optionsschein Ope.
31.03 Siemens-Calls mit 77%-Chan.
31.03 Inline-Optionsschein auf Wire.
30.03 Mit Puts auf VW Vzg. auf.
30.03 Open End Turbo Long auf B.
27.03 DAX-Discount Put mit 23%-.
27.03 Dow Jones-Puts mit Verdop.
27.03 Call-Optionsschein auf Intel: .
26.03 Daimler-Discount-Calls mit 75.
26.03 MINI-Future Long auf PAION.
26.03 Mit Gold-Puts für die nächs.
26.03 Mini Future Long auf AMD: .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 63317 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Was unterscheidet erfolgreiche von erfolglosen Tradern?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Werte zählen nichts mehr
Bernd Niquet, Autor (09:02)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Zertifikate-Trends: Viele ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (08:51)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Stellungnahme von ...
Frank Schäffler, (08:46)
Experte: Frank Schäffler,
Palladium nach Rally im ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (08:40)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
DAX – die Luft wird eng
Feingold-Research, (08:35)
Experte: Feingold-Research,
Tui: Jetzt kippt die ...
Volker Gelfarth, (08:30)
Experte: Volker Gelfarth,
Wochenausblick: DAX ...
HypoVereinsbank onema., (08:24)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Was passiert bei Carnival?
Robert Sasse, (08:19)
Experte: Robert Sasse,
Inflation sinkt, Gold ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (07:41)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
DOW DAX mit ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (29.05.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Positive Wochenentwicklung ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (29.05.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
DAX fällt ins lange ...
CMC Markets, (29.05.20)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Kryptowährungen: So finden Sie die richtige Handelsplattform
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen