ThyssenKrupp-Puts mit 48%-Potenzial in den nächsten Wochen - Optionsscheineanalyse


19.04.17 09:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Put-Optionsscheine auf die Aktie von thyssenkrupp (ISIN DE0007500001 / WKN 750000 ) vor.


Die drastischen Sparmaßnahmen des ThyssenKrupp-Konzerns, die auch durch Personalreduktionen umgesetzt werden sollten, würden weder bei den Arbeitnehmern noch bei den Aktionären besonders gut anzukommen scheinen. Seit Anfang des Monats April habe der Kurs der ThyssenKrupp-Aktie bereits mehr als 8 Prozent seines Wertes abgegeben.

Wenn sich die aktuelle Abwärtsbewegung auch in den nächsten zwei Wochen fortsetze und die Aktie die Marke von 20 Euro ansteuere, dann könnte sich die Investition in Short-Hebelprodukte bezahlt machen.

Der DZ Bank Put-Optionsschein (ISIN DE000DGL1FZ8 / WKN DGL1FZ ) auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis bei 22 Euro, Bewertungstag am 16.06.2017, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 21,39 Euro mit 0,16 bis 0,17 Euro gehandelt worden.

Gebe der Kurs der ThyssenKrupp-Aktie in den nächsten zwei Wochen auf 20 Euro nach, dann werde sich der handelbare Preis des Puts bei etwa 0,23 Euro (+35 Prozent) befinden.

Der BNP-Open End Turbo-Put (ISIN DE000PR5C6C2 / WKN PR5C6C ) auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 23,4432 Euro, BV 0,1, sei beim ThyssenKrupp-Kurs von 21,39 Euro mit 0,22 bis 0,23 Euro taxiert worden.

Bei einem Kursrückgang der ThyssenKrupp-Aktie auf 20 Euro werde der Turbo-Put unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darüber ansteige, einen inneren Wert von 0,34 Euro (+48 Prozent) aufbauen.

Der höher gepufferte Commerzbank-Open End Turbo-Put (ISIN DE000CN27YB5 / WKN CN27YB ) auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 24,90 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs 21,39 Euro mit 3,61 bis 3,63 Euro gehandelt worden.

Wenn der Kurs der ThyssenKrupp-Aktie in den nächsten Tagen auf 20 Euro nachgebe, dann werde der innere Wert des Turbo-Puts auf 4,90 Euro (+35 Prozent) ansteigen. (Ausgabe vom 18.04.2017) (19.04.2017/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

thyssenkrupp

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Der Umbruch bei ThyssenKrupp (16.08.17)
Inside: THYSSEN (08.08.17)
Welche ausgebombten Werte ... (18.08.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ROUNDUP: Rüstungsexporte bleibe. (18.08.17)
ThyssenKrupp AG: 3-Stufen-Analy. (15.08.17)
thyssenkrupp-Aktie: Gewinnerholung. (15.08.17)
ThyssenKrupp: Klettert der Kurs j. (14.08.17)
ThyssenKrupp Long: 95-Prozent-Ch. (14.08.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

thyssenkrupp
Weitere Meldungen
 
20.04 Turbo-Optionsschein auf CEW.
19.04 ThyssenKrupp-Puts mit 48%.
18.04 Siemens-Calls mit 118%-Cha.
13.04 EUR/JPY-Optionsscheine: No.
13.04 Discount Call-Optionsschein a.
13.04 Mini-Future Long 15,648 Op.
13.04 Turbo-Optionsschein auf Unil.
13.04 Vonovia-Calls: 166% Gewinn.
13.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
13.04 MINI Future auf Nemetschek.
13.04 Continental-Calls mit 91%-Ch.
13.04 Spekulativer Inliner setzt auf.
13.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
13.04 Lufthansa-Calls mit 76% Tra.
12.04 Endlos Turbo Long 12,6304 .
12.04 Münchener Rück-Calls mit 1.
11.04 AIXTRON-(Turbo)-Calls mit .
11.04 EUR/ZAR-Optionsscheine: R.
10.04 Infineon mit neuen Chancen: .
07.04 Volkswagen-Calls mit 135%.
07.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
06.04 Daimler-Discount-Put mit 27%.
06.04 Endlos Turbo Long 22,318 O.
06.04 EUR/USD schwankt seitwärt.
06.04 Discount Call-Optionsschein a.
06.04 Bayer-Calls mit 128%-Chanc.
06.04 Discount Call auf freenet: T.
06.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
06.04 HVB-Turbo auf bet-at-home.
04.04 Fresenius-Calls mit 69%-Cha.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 24686 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Auf den Trend kommt es an!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Anleihen: Air Berlin ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (08:27)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Walt Disney: Angriff auf ...
Volker Gelfarth, (08:22)
Experte: Volker Gelfarth,
Venezuela versinkt ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (08:17)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Tesla Motors – Warum die ...
wikifolio.com, (08:12)
Experte: wikifolio.com,
Stada: Übernahme?
Robert Sasse, (08:01)
Experte: Robert Sasse,
Saudi-Arabien: Zahlen ...
Markus Fugmann, actior AG (07:55)
Experte: Markus Fugmann, actior AG
DAX rettet sich ins ...
CMC Markets, (07:01)
Experte: CMC Markets,
DOW DAX an der ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18.08.17)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Britisches Pfund: Das ...
Herr Dr. Rettinger, Devisen-Trader (18.08.17)
Experte: Herr Dr. Rettinger, Devisen-Trader
S&P-500-Index: Ausblick!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (18.08.17)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX: Trump verärgert ...
IG Markets, (18.08.17)
Experte: IG Markets,
Barrick Gold Aktie: Es ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (18.08.17)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Globale Finanzmärkte auf dem Prüfstand
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen