Turbo Bull auf Sixt: Autovermieter will seine Expansion in den USA vorantreiben - eine Chance! Optionsscheineanalyse


09.07.20 11:00
Meldung
 
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen Turbo Bull (Open End) (ISIN DE000HW0FQN2 / WKN HW0FQN ) von HVB onemarkets auf die Stammaktie von Sixt (ISIN DE0007231326 / WKN 723132 ) vor.


Der weitgehende Stillstand des öffentlichen Lebens habe Deutschlands größten Autovermieter Sixt im Auftaktquartal in die roten Zahlen getrieben. Zur Stärkung der Liquidität habe sich der Konzern im Mai sogar einen Hilfskredit über 1,5 Mrd. Euro besorgt. Dennoch habe die Stammaktie seit ihrem Corona-Tief um mehr als 110 Prozent zugelegt. Was Anleger und nicht zuletzt den Konzern selbst wieder mutiger werden lasse, seien die schrittweisen Lockerungen der Reisebeschränkungen. Im Vergleich zum April und Mai, als der Flugverkehr und das Reisegeschäft wegen Ausgangsbeschränkungen völlig darniedergelegen hätten, verzeichne Sixt in den Urlaubsregionen in Europa und im inneramerikanischen Geschäft derzeit wieder einen Anstieg der Buchungen, so Konzernlenker Erich Sixt in seiner Rede zur Hauptversammlung. Er habe daher die Prognose bekräftigt, wonach sich Sixt auf Jahressicht in den schwarzen Zahlen halten werde - wenngleich das zweite Quartal "verheerend" ausfallen dürfte.

Anders als so mancher Konkurrent scheine Sixt also mit einem blauen Auge davon zu kommen. Zudem habe das Unternehmen dank hoher Eigenkapitalquote und gesicherter, breiter Finanzierungsbasis eine sehr solide finanzielle Position - und genau das nutze der Konzern nun zu seinem Vorteil. Wie Sixt Anfang der Woche mitgeteilt habe, hätten vom insolventen Autovermieter Advantage Rent a Car zehn Flughafenstationen in den USA abgeluchst werden können - ein Glücksfall. Zum einen seien die Münchener mit dem Kauf nun an allen wichtigen Verkehrsknotenpunkten im größten Autovermietungsmarkt der Welt vertreten. Zum anderen berge der Erwerb hohes Potenzial, da der Umsatz der zehn Flughäfen insgesamt auf etwa 3,4 Mrd. Dollar geschätzt werde. Das entspreche ungefähr dem Gesamtpotenzial des Mietwagengeschäfts in Deutschland.

Auch Analysten sähen den Deal positiv. Constantin Hesse von Jefferies glaube, dass das mittelfristige Umsatzziel nun möglicherweise sogar früher erreicht werden könnte und traue der Aktie daher einen Anstieg auf 100 Euro zu.

Mit einem endlos laufenden Turbo Bull von HVB onemarkets sind Anleger gehebelt dabei, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 27/2020) (09.07.2020/oc/a/nw)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sixt St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SIXT (723132/723133) - ewiges ... (04.08.20)
SIXT: Was meint ihr dazu ? (30.09.10)
Asche mit Asche (18.04.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sixt: Starker Abbau der Position v. (04.08.20)
VW, Daimler und Co. droht neuer. (04.08.20)
Sixt: Wer hat das bitte nicht kom. (01.08.20)
Sixt: Kursziel 100 Euro - sofern . (30.07.20)
Sixt: Shortseller Sylebra Capital se. (29.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sixt St
Weitere Meldungen
 
13.07 Evonik: Lukrative Hebelchanc.
13.07 Closed End Turbo Long auf .
13.07 Infineon-Calls mit 100%-Chan.
10.07 Alphabet weitgehend ungesc.
09.07 Turbo-Optionsschein auf Ger.
09.07 Turbo Bull auf Sixt: Autove.
09.07 Mini Future Long auf USD/C.
09.07 Endlos Turbo Long 1.080,59.
09.07 Zwei MINI Future Long auf .
09.07 RWE vor Ausbruch - Mini .
08.07 BMW-Discount-Puts 76%p.a.
08.07 Turbo Open End Call auf V.
07.07 Kaufempfehlungen für Coves.
07.07 adidas-Aktie vor Absturz? S.
06.07 Munich Re-Calls nach Ausbr.
06.07 Open End Turbo Long auf a.
06.07 Deutsche Post-Calls mit 86%.
06.07 Mini Future Long auf Kakao.
03.07 VARTA-Calls mit hohen Ch.
03.07 Call-Optionsschein auf Pfizer.
03.07 adidas-Call mit 92%-Chance .
02.07 Endlos Turbo Long 32,604 O.
02.07 Commerzbank: Calls mit hoh.
02.07 Mini Future Long auf Apple.
02.07 Vonovia-Calls mit 83%-Chan.
02.07 Turbo auf HORNBACH Hold.
02.07 Airbus-Kursanstieg mit Calls.
02.07 Discount Put-Optionsschein a.
02.07 Deutsche Börse-Calls mit 88.
02.07 Turbo Long auf Gerresheime.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 66081 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
3 Dinge, die Sie zum erfolgreichen Trading NICHT brauchen
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX trotz aller ...
CMC Markets, (10:27)
Experte: CMC Markets,
Steinhoff Aktie: Gähnende ...
Finanztrends.info, (10:26)
Experte: Finanztrends.info,
Deutsche Post nach Zahlen ...
Walter Kozubek, (10:18)
Experte: Walter Kozubek,
Volkswagen prallt an ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:17)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Den Kupferpreis auf dem ...
Ingrid Heinritzi, (10:16)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Heibel-Ticker Updates ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (10:03)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Group Ten: Proben ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (09:40)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Bonanza-Bohrerfolg: 69 g⁄t ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (09:12)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Der Markt ist in einer ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:04)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Gold - 2.000 Dollar!
Feingold-Research, (08:43)
Experte: Feingold-Research,
DAX - zum Glück kein ...
Christoph Geyer, Technischer Analyst (08:40)
Experte: Christoph Geyer, Technischer Analyst
Brent Crude Öl: Preise ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (08:38)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das beste Spielhaus im kommenden Jahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen