Turbo auf Grammer: Die Übernahme von Grammer durch Ningbo Jifeng ist gelungen - Optionsscheineanalyse


26.07.18 10:00
Meldung
 
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen Turbo (Open End) (ISIN DE000TR2WML9 / WKN TR2WML ) von der HSBC Trinkaus & Burkhardt AG auf die Aktie von Grammer (ISIN DE0005895403 / WKN 589540 ) vor.


Bei der geplanten Komplettübernahme von Grammer durch Ningbo Jifeng gehe es allmählich in die heiße Phase. Zur Erinnerung: Der chinesische Großaktionär habe 60 Euro je Aktie geboten und die Übernahme unter die Bedingung einer Annahmequote von 50 Prozent der Stimmrechte plus eine Aktie gestellt. Anfänglich sei die Offerte auf wenig Gegenliebe gestoßen. Drei Wochen nach Beginn der Annahmefrist hätten so wenige Aktionäre ihre Anteilscheine angedient, dass die Übernahme zu scheitern gedroht habe.

Um die Übernahme doch noch zum Erfolg zu bringen, habe Ningbo Jifeng die Quote daher auf 36 Prozent plus eine Aktie gesenkt. Zudem sei die Annahmefrist um zwei Wochen, bis zum 6. August, verlängert worden. Diese Aktion habe den gewünschten Erfolg: Laut der neuesten "Wasserstandsmeldung" gebracht, die am 23. Juli veröffentlicht worden sei, seien Ningbo Jifeng bis dato 1.529.754 Grammer-Aktien angedient worden. Inklusive der bereits vor Start der Übernahmeofferte gehaltenen Papiere könnten die Chinesen nun 38,71 Prozent der Stimmrechte auf sich vereinen. Damit sei die Mindestannahmequote von 36 Prozent plus eine Aktie erreicht.

In Erwartung dieses Erfolgs hätten die Analysten der Baader Bank die Grammer-Aktie schon vor wenigen Tagen von "buy" auf "hold" herabgestuft und das Kursziel von 66 auf 60 Euro gesenkt. In der Tat sei eine Anhebung der Übernahmeofferte, auf die die Experten spekuliert hätten, deutlich unwahrscheinlicher geworden.

Kurzfristig orientierte Anleger können den Turbo von HSBC Trinkaus & Burkhardt aus ZJ 22/2018 daher nun verkaufen, so die Experten vom "ZertifikateJournal". Wer etwas Geduld habe, bleibe vorerst dabei. Denn nach wie vor sei unklar, was der zweite Großaktionär Hastor mit seinem gut 19-prozentigen Paket machen werde. (Ausgabe 29/2018) (26.07.2018/oc/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Grammer

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Grammer - schon gesehen?! (13.02.19)
Automobilzulieferer (05.02.18)
Grammer für 13,85 Euro (27.08.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Prime Standard | Grammer erreich. (09:31)
Grammer: Ist theoretisch jetzt alle. (16.02.19)
Grammer: Was sagt man dazu? (08.02.19)
Grammer: Aufschrei, garantiert! (08.02.19)
Grammer: Geht es jetzt los? (18.01.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Grammer
Weitere Meldungen
 
30.07 Tesla-Puts mit 91%-Chance .
30.07 Turbo Long auf Deutsche T.
27.07 MINI-Future Short auf EUR/.
27.07 Klassische Optionsscheine au.
27.07 Call-Optionsschein auf SMA .
27.07 Discount-Optionsscheine auf .
26.07 Turbo Call-Optionsschein auf.
26.07 Deutsche Post-Calls mit 100.
26.07 Turbo Bear auf zooplus: Um.
26.07 MINI-Future Long auf Baumw.
26.07 Peugeot-Calls mit 119%-Cha.
26.07 Wave XXL-Optionsscheine a.
26.07 Turbo auf Swatch Group: U.
26.07 eBay-Calls mit hohen Chance.
26.07 MINI-Future Long auf Volksw.
26.07 Linde-Calls mit 93%-Chance .
26.07 Turbo auf Grammer: Die Üb.
25.07 Commerzbank-Calls nach Kau.
25.07 Turbo Call-Optionsschein auf.
25.07 MINI-Future Long auf WTI: .
25.07 DAX-Discount-Puts mit 22%.
25.07 MINI-Future Long auf BMW:.
24.07 MINI-Future Long auf Zucke.
24.07 Siltronic-Calls mit hohen Ren.
24.07 Discount Call-Optionsschein a.
24.07 Unlimited Turbo Call-Optionss.
23.07 SAP-Calls mit 181%-Chance.
23.07 Open End Turbo Put-Options.
23.07 Turbo Short auf BASF: Ang.
20.07 Wave XXL-Optionsscheine a.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 45781 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Commerzbank: Kaufsignal ist da!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Siemens: Wenig los!
Volker Gelfarth, (12:51)
Experte: Volker Gelfarth,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:28)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Friedrich Merz verkauft ...
Feingold-Research, (12:01)
Experte: Feingold-Research,
Covestro weiter in ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:31)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Gold: Perfektes Bild!
Martin Chmaj, (11:15)
Experte: Martin Chmaj,
Goldexplorer Ximen holt ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (11:11)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Daimler: Weder Fisch noch ...
Robert Sasse, (11:05)
Experte: Robert Sasse,
Airbus-Calls nach neuen ...
Walter Kozubek, (11:02)
Experte: Walter Kozubek,
DAX will Tür nach oben ...
CMC Markets, (10:55)
Experte: CMC Markets,
Commerzbank: Kaufsignal ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:19)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Goldpreis steigt
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:25)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
DAX Analyse: Starker ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:09)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ressourcen-Steuerung: Neue Chancen für den Mittelstand?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen