United Internet-Calls mit 118%-Chance bei Kursanstieg auf 57 Euro - Optionsscheineanalyse


20.10.17 10:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Long-Hebelprodukte auf die United Internet-Aktie (ISIN DE0005089031 / WKN 508903).


Laut einer im BNP-Newsletter "dailyAktien" veröffentlichten Analysebestehe bei der United Internet-Aktie nach wie vor Kaufinteresse. Hier die Analyse:

"Rückblick: United Internet befindet sich seit Monaten in einer Aufwärtsbewegung. Diese führte die Aktie von einem Tief bei 34,41 EUR zunächst an das Allzeithoch aus dem Dezember 2015 bei 51,94 EUR. Anfang August und Mitte September notierte die Aktie kurzzeitig darüber und zog dabei auf 52,54 EUR an. Ende September erfolgte der Ausbruch darüber und nachfolgend ein Anstieg auf 54,35 EUR. In dieser Woche setzte United Internet auf die Unterstützungszone zwischen 52,54 und 51,94 EUR zurück. Dort zeigte sich sofort ein gewisses Kaufinteresse.

Ausblick: United Internet könnte in den kommenden Tagen und Wochen weiter ansteigen. Kursgewinne in Richtung 60 EUR erscheinen möglich. Ein Rückfall unter die Unterstützungszone zwischen 52,54 und 51,94 EUR wäre allerdings ein klarer Rückschlag für die Bullen und würde vermutlich zu Abgaben bis zunächst einmal 47,88 EUR führen."

Wenn die United Internet-Aktie im nächsten Monat auf ihrem Weg zum 60 Euro liegenden Kursziel zumindest die Marke von 57 Euro erreiche, dann würden die nachfolgend präsentierten Long-Hebelprodukte hohe Renditen abwerfen.

Der BNP-Call-Optionsschein (ISIN DE000PB4HSH3 / WKN PB4HSH ) auf die United Internet-Aktie mit Basispreis bei 55 Euro, Bewertungstag 15.12.17, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 53,29 Euro mit 0,10 bis 0,11 Euro gehandelt worden. Erreiche die United Internet-Aktie im nächsten Monat die Marke von 57 Euro, dann werde der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,24 Euro (+118 Prozent) ansteigen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PR9Q257 / WKN PR9Q25 ) auf die United Internet-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 49,4894 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 53,29 Euro mit 0,40 bis 0,41 Euro taxiert worden. Bei einem Kursanstieg der United Internet-Aktie auf 57 Euro werde der Turbo-Call - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - einen inneren Wert von 0,75 Euro (+83 Prozent) erreichen. (20.10.2017/oc/a/t)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

United Internet

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

UNITED INTERNET...Allzeithoch ... (23.11.17)
United Internet - sollte man nicht ... (13.11.17)
United Internet der kommende ... (23.04.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DGAP-DD: United Internet AG (de. (10:25)
United Internet-Aktie dürfte ihren . (23.11.17)
United Internet-Aktie: Synergie-Eff. (23.11.17)
United Internet-Aktie: Schon zu vie. (23.11.17)
United Internet-Aktie: Kein Kauf m. (23.11.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

United Internet
Weitere Meldungen
 
02.11 Optionsscheine auf Amazon.
02.11 E.ON-Call-Optionsscheine mit.
02.11 Wave XXL auf SAP: Ausbr.
31.10 Südzucker-Calls mit 103%-C.
30.10 BNP Paribas-Optionsscheine .
30.10 Volkswagen-Calls mit 69%-C.
27.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
26.10 Air France KLM-Calls mit V.
26.10 Discount Put auf Zalando: Z.
26.10 Endlos Turbo Long 48,128 o.
26.10 BASF im Aufwärtstrend: Ca.
26.10 Mini Long auf MBB: Tochter.
26.10 Deutsche Bank-Puts mit 118.
26.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
26.10 Continental-Calls mit 61%-Ch.
26.10 Turbo-Optionsschein auf JOS.
24.10 Allianz-Calls mit 142%-Chan.
23.10 Endlos Turbo Long 37,272 a.
23.10 LANXESS-Calls mit 78%-Ch.
23.10 BNP Paribas-Optionsscheine .
23.10 Munich Re-Calls mit 99%-Ch.
20.10 Investmentidee: Vontobel-Opt.
20.10 KION-Calls mit 91%-Chance .
20.10 WAVE XXL-Optionsscheine .
20.10 United Internet-Calls mit 118.
19.10 Discount Call-Optionsschein a.
19.10 DAX-Inline-Optionsscheine mi.
19.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
19.10 TecDAX-Puts mit 133%-Cha.
19.10 Discount Call auf GEA Grou.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 28058 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Wirecard: Börsenampel weiter auf grün!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Optionssch... ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (12:19)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Siemens baut weltweit ...
Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe . (12:00)
Experte: Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe AG
Daimler, BMW, VW – ...
Feingold-Research, (11:56)
Experte: Feingold-Research,
DAX: erneuter ...
Timo Emden, Chefanalyst von DailyFX (11:42)
Experte: Timo Emden, Chefanalyst von DailyFX
Hohe Seitwärtschancen mit ...
Walter Kozubek, (11:27)
Experte: Walter Kozubek,
Aktienmärkte heute ...
Robert Halver, Baader Bank AG (11:22)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Gute Trades + schönes ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (11:07)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Deutsche Bank - Nach ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:44)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wirecard: Börsenampel ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:30)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX klammert sich an die ...
CMC Markets, (10:09)
Experte: CMC Markets,
Gold seitwärts, Datenschutz
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:36)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
DAX Analyse: Gehen die ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:20)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Adelheid Rech: Ob kurz- oder langfristig; Wohnimmobilien lohnen sich
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen