Volkswagen-Calls mit 99%-Chance bei Kurserholung auf 204 Euro - Optionsscheineanalyse


27.09.21 11:37
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Volkswagen-Vorzugsaktie (ISIN DE0007664039 / WKN 766403 ) vor.


Nachdem die Volkswagen-Vorzugsaktie am 18.03.2021 bei 252 Euro auf ein neues Jahreshoch habe ansteigen können, sei der Aktienkurs wegen des Chipmangels und der daraus resultierenden Drosselung der Produktion bis zum 20.09.2021 auf bis zu 178 Euro abgebröckelt. In den nachfolgenden Handelstagen habe sich die Aktie allerdings wieder auf ihr aktuelles Niveau im Bereich von 192 Euro erholen können.

Würden sich die optimistischen Prognosen der Analysten, die die Volkswagen-Vorzugsaktie mit einem Kursziel von bis zu 308 Euro (Goldman Sachs) zum Kauf empfehlen würden, erfüllen, dann könnte der Aktienkurs durchaus über Steigerungspotenzial verfügen. Könne die Aktie im Zuge der aktuellen Erholung in den nächsten Wochen wieder das Niveau von Anfang September bei 204 Euro erreichen, dann werde sich eine Investition in Long-Hebelprodukten bezahlt machen.

Der UBS-Call-Optionsschein (ISIN CH0541581036 / WKN UD7DBT ) auf die Volkswagen-Vorzugsaktie mit Basispreis bei 190 Euro, Bewertungstag 13.12.2021, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 191,40 Euro mit 1,12 bis 1,14 Euro gehandelt worden. Könne die Volkswagen-Vorzugsaktie in spätestens einem Monat zumindest wieder auf 204 Euro zulegen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,72 Euro (+51 Prozent) steigern.

Der DZ BANK-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DV49T77 / WKN DV49T7 ) auf die Volkswagen-Vorzugsaktie mit Basispreis und KO-Marke bei 179,863 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 191,40 Euro mit 1,20 bis 1,21 Euro taxiert worden. Gelinge der Volkswagen-Vorzugsaktie ein Kursanstieg auf 204 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 2,41 Euro (+99 Prozent) erhöhen.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MA5RFM0 / WKN MA5RFM ) auf die Volkswagen-Vorzugsaktie mit Basispreis und KO-Marke bei 175,907 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 191,40 Euro mit 1,59 bis 1,60 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Volkswagen-Vorzugsaktie auf 204 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,80 Euro (+75 Prozent) steigern. (27.09.2021/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Volkswagen Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla - Autos, Laster, Speicher ... (24.10.21)
Porsche: Die günstige VW Aktie? (22.10.21)
Volkswagen Vorzüge (22.10.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Volkswagen: Dürfte Porsche eigen. (22.10.21)
Aktien im Fokus: Deutschland (22.10.21)
Volkswagen: Gerüchte um Porsche. (22.10.21)
Volkswagen: Mehrere Probleme - . (21.10.21)
Daimler: Die Aktie dürfte bis Jahr. (21.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Volkswagen Vz
Weitere Meldungen
 
30.09 SAP-Puts mit 84%-Chance .
30.09 Discount Call-Optionsschein a.
30.09 Mit adidas-Calls auf Korrekt.
30.09 Endlos Turbo Long 39,027 a.
30.09 TeamViewer: Bullishe Tradin.
30.09 Discount Call auf Silber: Indu.
29.09 Open End Turbo Long auf B.
28.09 BASF-Calls mit 94% Chance.
28.09 Inline-Optionsschein auf den .
28.09 Siemens Healthineers: (Turbo.
27.09 Call auf WTI-Öl: Ölpreise ni.
27.09 Mini Future Long auf Vonov.
27.09 Volkswagen-Calls mit 99%-C.
24.09 PUMA: Gehebeltes Renditepo.
24.09 Alphabet konsolidiert leicht -.
23.09 Turbo Call-Optionsschein auf.
23.09 Gold-Calls mit 111%-Chance.
23.09 Deutsche Post mit Rebound .
23.09 Henkel-Calls mit 85%-Chance.
23.09 Discount Call-Optionsschein a.
23.09 Call-Optionsscheine auf Pfize.
23.09 Investmentidee: Vontobel-Opt.
23.09 Bayer: Bullishe Tradingchanc.
23.09 Open End Turbo auf Comple.
23.09 MTU-Calls mit 70%-Chance .
23.09 Discount Call auf CompuGro.
22.09 Porsche-Calls mit 82%-Chan.
22.09 Amazon.com in Stellung - V.
21.09 Knorr-Bremse-Calls mit 46%.
21.09 Inline-Optionsschein auf Adv.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 96967 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
BioNTech: Knackt die Aktie nun die nächste Marke?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (15:33)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DAX-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (10:45)
Experte: Karsten Kagels,
Silber – vieles spricht für ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:01)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
(K)eine Glaubensfrage
wikifolio.com, (09:52)
Experte: wikifolio.com,
„Wir spüren die ...
HypoVereinsbank onema., (09:25)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Neue Kaufsignale für den ...
Claus Vogt, (09:13)
Experte: Claus Vogt,
Fonds: Am liebsten öko
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (09:02)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Chartbook: Silber, die ...
Miningscout.de, (08:26)
Experte: Miningscout.de,
Keine Angst vor dem ...
Frank Schäffler, (08:15)
Experte: Frank Schäffler,
Eleving Group S. A. nimmt ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (08:08)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
STAGFLATIO... – ...
Benjamin Summa, pro aurum (23.10.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Skepsis der ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (23.10.21)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Welche ist die günstigste Methode, um online Zahlungen zu erhalten?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen