Zalando mit neuem Allzeithoch: Lukrative (Turbo)-Calls - Optionsscheineanalyse


11.08.20 15:27
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Zalando (ISIN DE000ZAL1111 / WKN ZAL111 ) vor.


Die Aktie des Online-Versandes für Modeartikel Zalando zähle zweifellos zu den Profiteuren der Corona-Krise. Nachdem Zalando bereits Mitte Juli im Zuge eine Veröffentlichung vorläufiger Zahlen ein solides Umsatz- und Ergebniswachstum bekannt gegeben und die Jahresprognose erhöht habe, habe sich der Aktienkurs seinem vor kurzem erreichten Allzeithoch bei 68,82 Euro angenähert. Nach einem zwischenzeitlichen Kursrutsch auf 61 Euro, habe die Aktie in den vergangenen Tagen wieder ordentlich zugelegt. Die Bestätigung der positiven Zahlen und des Ausblicks hätten den Kurs der im MDAX gelisteten Aktie im frühen Handel des 11.08.2020 um mehr als drei Prozent beflügelt.

Würden sich die optimistischen Prognosen der Experten der Baader Bank erfüllen, die die Aktie mit einem Kursziel von 85 Euro zum Kauf empfehlen würden, dann könnte der Aktienkurs noch Luft nach oben haben. Setze die Aktie, die derzeit bereist oberhalb ihres alten Allzeithochs notiere, ihren Höhenflug in den nächsten Wochen zumindest auf 73 Euro fort, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Renditen abwerfen.

Der SG-Call-Optionsschein (ISIN DE000SR7ZPJ9 / WKN SR7ZPJ ) auf die Zalando-Aktie mit Basispreis bei 68 Euro, Bewertungstag am 18.09.2020, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 69,12 Euro mit 0,40 bis 0,41 Euro gehandelt worden.

Könne der Kurs der Zalando-Aktie innerhalb der nächsten zwei Wochen auf 73 Euro zulegen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,62 Euro (+51 Prozent) erhöhen.

Der UBS-Open End Turbo-Call (ISIN DE000UE0W0N1 / WKN UE0W0N ) auf die Zalando-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 64,20 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 69,12 Euro mit 0,53 bis 0,54 Euro zum Handel angeboten worden.

Bei einem Kursanstieg der Zalando-Aktie auf 73 Euro werde der Turbo-Call - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - einen inneren Wert von 0,88 Euro (+63 Prozent) erreichen.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HR0RSU5 / WKN HR0RSU ) auf die Zalando-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 62,018 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 69,12 Euro mit 0,76 bis 0,78 Euro quotiert worden.

Wenn der Kurs der Zalando-Aktie auf 73 Euro ansteige, dann werde der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,09 Euro (+40 Prozent) ansteigen. (11.08.2020/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Zalando

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Meine Zalando-Gewinne - Thread! (16.09.20)
Schrei vor Glück ... (IPO Zalando) (02.09.20)
ufgepasst---heute-erster-handelstag (17.01.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Zalando: Eine Reihe von Kaufempf. (17.09.20)
Zalando zeigt ganz wenig Schwäc. (15.09.20)
Europas Top-5G-Aktien (15.09.20)
Zalando-Aktie: Wachstumskatalysa. (15.09.20)
Zalando: Es hat sich angekündigt . (14.09.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Zalando
Weitere Meldungen
 
11.08 Zalando mit neuem Allzeitho.
11.08 StayLow-Optionsschein auf D.
11.08 MorphoSys-Calls mit 100%-C.
10.08 Merck-Discount-Calls mit 16%.
10.08 Turbo Long auf HeidelbergC.
07.08 adidas-Calls mit hohen Chanc.
07.08 Call-Optionsschein auf Linde:.
06.08 Unlimited Turbo-Optionsschein.
06.08 Deutsche Lufthansa-Discount.
06.08 Discount Call-Optionsschein a.
06.08 Siemens-Calls mit 107%-Cha.
06.08 Mini Future Long auf Barric.
06.08 Unlimited Turbo-Optionsschein.
06.08 Evonik-Calls mit hohen Rend.
06.08 Endlos Turbo Long 90,9917 .
06.08 Mini Future Long auf GAFA.
05.08 Deutsche Post nach Zahlen .
05.08 Turbo Open End Call auf Zo.
04.08 Seitwärtschancen mit Fresen.
04.08 StayLow-Optionsschein auf D.
04.08 Infineon: Lukrative Calls nach.
04.08 Turbo Long auf EUR/CHF: D.
03.08 Siemens Healthineers-Calls m.
03.08 Vontobel-Investmentidee: Gol.
03.08 Mit Puts für weitere Kursrü.
03.08 Open End Turbo Short auf .
31.07 Advanced Micro Devices hat.
30.07 Open End Turbo Put-Options.
30.07 Fresenius Medical Care: Bulli.
30.07 Discount Call-Optionsschein a.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 68515 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Commerzbank: Verluste weiten sich aus!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Commerzbank: Verluste ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (09:53)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Carnival Aktie: Ist der ...
Finanztrends.info, (09:43)
Experte: Finanztrends.info,
VW Vzg.-Zertifikat mit ...
Walter Kozubek, (09:41)
Experte: Walter Kozubek,
DAX - Hexensabbat
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09:34)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Gold stabil, Killerviren und ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:25)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Sixt: Gestärkt aus der ...
Holger Steffen, (09:17)
Experte: Holger Steffen,
So gelingt die ...
wikifolio.com, (09:06)
Experte: wikifolio.com,
Luxemburg emittiert 12-...
Börse Stuttgart AG, (08:52)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Adobe kann beeindrucken
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (08:40)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
BioNTech: Erneut gute ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (08:29)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
WTI Crude Oil – ...
Michael Neubauer, Global Investa (08:15)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
DAX 30 (täglich): Stabil ...
DONNER & REUSCHEL., (08:05)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Welche Jackpots und Glücksspiel-Firmen sind die besten Anlagen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen