adidas-Calls mit hohen Chancen bei Erreichen des Junihochs - Optionsscheineanalyse


07.08.20 17:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die adidas-Aktie (ISIN DE000A1EWWW0 / WKN A1EWWW ) vor.


Nachdem sich die adidas-Aktie von ihrem Märztief bei 162 Euro bis Anfang Juni 2020 auf bis zu 265 Euro habe erholen können, sei die Aktie in eine Seitwärtsbewegung innerhalb einer Bandbreite von 230 Euro bis 250 Euro eingetreten. Im zweiten Quartal sei der Gesamtumsatz des Sportartikelherstellers um 34 Prozent eingebrochen. Experten hätten Schlimmeres befürchtet. Auch die Erwartung des Managements, dass sich die Geschäftsentwicklung im dritten Quartal verbessern werde, sei von den Marktteilnehmern gut aufgenommen worden. Am 06.08.2020 habe die Aktie kurzfristig sogar den oberen Rand der Tradingrange bei 250 Euro erreicht. Allerdings habe die Aktie dieses Niveau nicht halten können und den Handelstag bei 244,30 Euro beschlossen.

Könne die adidas-Aktie, die von Goldman Sachs mit einem Kursziel von 295 Euro zum Kauf empfohlen werde, in naher Zukunft die Tradingrange nach oben hin verlassen, um zumindest wieder das Junihoch bei 265 Euro zu erreichen, dann werde sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Der UBS-Call-Optionsschein (ISIN CH0536238402 / WKN UD5SPX ) auf die adidas-Aktie mit Basispreis bei 250 Euro, Bewertungstag am 12.10.2020, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 243,60 Euro mit 0,94 bis 0,95 Euro gehandelt worden.

Könne die adidas-Aktie in spätestens einem Monat wieder auf 265 Euro ansteigen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,87 Euro (+97 Prozent) steigern.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HZ3DDM8 / WKN HZ3DDM ) auf die adidas-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 228,749 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 243,60 Euro mit 1,53 bis 1,54 Euro taxiert worden.

Gelinge der adidas-Aktie in den nächsten Wochen wieder der Anstieg auf 265 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 3,62 Euro (+135 Prozent) erhöhen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PN0LHT7 / WKN PN0LHT ) auf die adidas-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 219,354 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 243,60 Euro mit 2,46 bis 2,47 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der adidas-Aktie auf 265 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 4,56 Euro (+85 Prozent) steigern. (07.08.2020/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Under Armour - der Albtraum ... (01.09.20)
Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (06.08.20)
Wann platzt die Wachstumsblase? (12.04.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Neues Long Smart Mini Future-Zer. (17.09.20)
PUMA oder Adidas – Welche Akti. (17.09.20)
Diese Aktie hätte dein Geld in nu. (17.09.20)
adidas: Neues Sechs-Monats-Hoch . (16.09.20)
Spotlight Update Adidas (16.09.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas
Weitere Meldungen
 
11.08 Zalando mit neuem Allzeitho.
11.08 StayLow-Optionsschein auf D.
11.08 MorphoSys-Calls mit 100%-C.
10.08 Merck-Discount-Calls mit 16%.
10.08 Turbo Long auf HeidelbergC.
07.08 adidas-Calls mit hohen Chanc.
07.08 Call-Optionsschein auf Linde:.
06.08 Unlimited Turbo-Optionsschein.
06.08 Deutsche Lufthansa-Discount.
06.08 Discount Call-Optionsschein a.
06.08 Siemens-Calls mit 107%-Cha.
06.08 Mini Future Long auf Barric.
06.08 Unlimited Turbo-Optionsschein.
06.08 Evonik-Calls mit hohen Rend.
06.08 Endlos Turbo Long 90,9917 .
06.08 Mini Future Long auf GAFA.
05.08 Deutsche Post nach Zahlen .
05.08 Turbo Open End Call auf Zo.
04.08 Seitwärtschancen mit Fresen.
04.08 StayLow-Optionsschein auf D.
04.08 Infineon: Lukrative Calls nach.
04.08 Turbo Long auf EUR/CHF: D.
03.08 Siemens Healthineers-Calls m.
03.08 Vontobel-Investmentidee: Gol.
03.08 Mit Puts für weitere Kursrü.
03.08 Open End Turbo Short auf .
31.07 Advanced Micro Devices hat.
30.07 Open End Turbo Put-Options.
30.07 Fresenius Medical Care: Bulli.
30.07 Discount Call-Optionsschein a.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 68515 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Gazprom: Chartcheck - achten Sie auf diese Linie!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Plug Power Aktie: So sieht ...
Finanztrends.info, (09:02)
Experte: Finanztrends.info,
Luxemburg emittiert 12-...
Börse Stuttgart AG, (08:52)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Adobe kann beeindrucken
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (08:40)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
BioNTech: Erneut gute ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (08:29)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
WTI Crude Oil – ...
Michael Neubauer, Global Investa (08:15)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
DAX 30 (täglich): Stabil ...
DONNER & REUSCHEL., (08:05)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Eine gute Kombination ...
Ingrid Heinritzi, (07:49)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Excellon: Ressource auf ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (07:44)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Tagesausblick für 18.09. ...
HypoVereinsbank onema., (07:44)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
DOW DAX das Gezappel ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (17.09.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Was die BioNTech-Aktie ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (17.09.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Europas Suche nach einer ...
Feingold-Research, (17.09.20)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Welche Jackpots und Glücksspiel-Firmen sind die besten Anlagen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen