adidas nach Zahlen schwach: Tradingchance mit (Turbo)-Calls - Optionsscheineanalyse


06.08.21 09:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Long-Hebelprodukte auf die adidas-Aktie (ISIN DE000A1EWWW0 / WKN A1EWWW ) vor.


Die adidas-Aktie habe sich vom August 2020 bis Juni 2021 in einer breit angelegten Seitwärtsbewegung innerhalb von 250 Euro bis 300 Euro befunden, aus der sie Ende Juni nach oben hin ausgebrochen sei. Danach habe die Aktie zu einem Höhenflug angesetzt, der am 4. August 2021 beim neuen Allzeithoch von 336,25 Euro seinen vorläufigen Höhepunkt gefunden habe. Wie es häufig zu beobachten sei, seien die Börsianer wieder einmal dem alten Leitspruch "sell on good news" gefolgt und hätten die adidas-Aktie am Tag der Veröffentlichung guter Quartalszahlen und der Anhebung des Ausblicks am 5. August 2021 mit bis zu fünf Prozent ins Minus geschickt.

Wegen der über den Erwartungen liegenden Zahlen habe die Mehrheit der Experten mit Kurszielen von bis zu 363 USD (UBS) ihre Kauf- oder Halteempfehlungen für die adidas-Aktie bekräftigt. Für Anleger, die die derzeitige Schwäche der Aktie als kurzfristig einschätzen und von einer baldigen Kurserholung ausgehen würden, könnte nun ein günstiger Zeitpunkt für eine Investition in Long-Hebelprodukte gekommen sein.

Der UBS-Call-Optionsschein (ISIN CH0572582572 / WKN UE13NP ) auf die adidas-Aktie mit Basispreis bei 310 Euro, Bewertungstag 13.09.21, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 320,50 Euro mit 1,61 bis 1,64 Euro gehandelt worden. Gelinge der Adidas-Aktie in spätestens einem Monat wieder die Annäherung an das alte Hoch bei 336 Euro, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 2,60 Euro (+59 Prozent) steigern.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PH3Z1Z0 / WKN PH3Z1Z ) auf die Adidas-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 306,3815 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 320,50 Euro mit 1,49 bis 1,50 Euro taxiert worden. Könne die adidas-Aktie bald wieder auf 336 Euro zulegen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 2,96 Euro (+97 Prozent) erhöhen.

Der DZ BANK-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DV371Y6 / WKN DV371Y ) auf die adidas-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 301,306 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 320,50 Euro mit 1,96 bis 1,97 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der adidas-Aktie auf 336 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 3,46 Euro (+76 Prozent) steigern. (Ausgabe vom 05.08.2021) (06.08.2021/oc/a/d)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (15.10.21)
Under Armour - der Albtraum ... (05.06.21)
+++Morgenbericht mit ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Bonus Cap auf adidas: Gepuffert . (21.10.21)
Adidas AG: Trend hat gedreht (19.10.21)
adidas: Ein erster Hoffnungsschimm. (15.10.21)
Neues Smart-Mini Future Long-Zer. (14.10.21)
adidas (Tageschart): Antizyklische . (13.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas
Weitere Meldungen
 
09.08 Call-Optionsschein auf Tesla:.
06.08 Allianz-Calls mit 129%-Chan.
06.08 Call-Optionsschein auf SHOP.
06.08 adidas nach Zahlen schwach.
05.08 Spotify mit Bodenbildung - C.
05.08 Hohe Renditechancen mit (T.
05.08 Endlos Turbo Long 40,089 a.
04.08 Calls auf UniCredit mit 90%.
04.08 VARTA unter Strom - Tur.
03.08 BioNTech im Rallymodus: Ge.
03.08 Daimler: Historischer Schritt .
02.08 Investmentidee: Vontobel-Opt.
02.08 RWE-Calls mit 80% Chance.
02.08 Call-Optionsschein auf Apple.
02.08 Apple: Bullishe Tradingchanc.
30.07 Gold wieder fester - Mini F.
30.07 Optionsscheine auf Kupfer, S.
30.07 BASF nach den Zahlen: Bul.
30.07 Call-Optionsschein auf NVIDI.
29.07 Discount Call auf SAP: Ziel.
29.07 MorphoSys: Geeignete (Turb.
29.07 Bund-Future vor finalem Ans.
29.07 MINI-Future Long auf ADVA.
29.07 Bayer-Calls mit hohen Chanc.
29.07 Endlos Turbo Long 25,8901 .
29.07 Inline-Optionsschein auf Netf.
28.07 Unlimited Turbo-Optionsschein.
28.07 Electronic Arts bildet Dreiec.
28.07 Calls auf Deutsche Bank: Bu.
27.07 Mini Future Long auf Bitcoin.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 96967 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
BioNTech: Knackt die Aktie nun die nächste Marke?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (24.10.21)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DAX-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (24.10.21)
Experte: Karsten Kagels,
Silber – vieles spricht für ...
Jörg Schulte, JS-Research (24.10.21)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
(K)eine Glaubensfrage
wikifolio.com, (24.10.21)
Experte: wikifolio.com,
„Wir spüren die ...
HypoVereinsbank onema., (24.10.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Neue Kaufsignale für den ...
Claus Vogt, (24.10.21)
Experte: Claus Vogt,
Fonds: Am liebsten öko
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (24.10.21)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Chartbook: Silber, die ...
Miningscout.de, (24.10.21)
Experte: Miningscout.de,
Keine Angst vor dem ...
Frank Schäffler, (24.10.21)
Experte: Frank Schäffler,
Eleving Group S. A. nimmt ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (24.10.21)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
STAGFLATIO... – ...
Benjamin Summa, pro aurum (23.10.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Skepsis der ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (23.10.21)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Welche ist die günstigste Methode, um online Zahlungen zu erhalten?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen