adidas legt Schwäche: Calls mit 115%-Chance - Optionsscheineanalyse


17.07.17 16:35
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf die Aktie von adidas (ISIN DE000A1EWWW0 / WKN A1EWWW ) vor.


Der seit Ende 2014 zu beobachtende Kursanstieg der adidas-Aktie sei nur von zwei markanten Korrekturbewegungen unterbrochen worden. Nachdem der Aktienkurs im Oktober 2016 von 155 Euro auf 133 Euro zurückgegangen sei, habe er neue Kraft geschöpft, um bis Anfang Mai 2017 auf sein bisheriges Allzeithoch knapp unterhalb von 189 Euro anzusteigen. Danach sei die Aktie wieder auf bis zu 163 Euro abgebröckelt.

Anfang Juli 2017 habe die adidas-Aktie ihre Schwäche jedoch wieder abgelegt und den kurzfristigen nach unten gerichteten Trendkanal nach oben hin verlassen können.

Wenn die adidas-Aktie, die von der Mehrheit der Experten mit Kurszielen von bis zu 215 Euro nach wie vor zum "Kauf" oder zum "Halten" empfohlen werde, in den kommenden zwei Wochen ihre Aufwärtsbewegung fortsetzen könne, um wieder das bei 189 Euro liegenden Allzeithoch anzupeilen, dann würden risikobereite Anleger mit Long-Hebelprodukten hervorragende Verdienstchancen vorfinden.

Der Citi-Call-Optionsschein (ISIN DE000CY3PS74 / WKN CY3PS7 ) auf die adidas-Aktie mit Basispreis bei 185 Euro, Bewertungstag am 11.09.2017, BV 0,1, sei beim adidas-Aktienkurs von 180,41 Euro mit 0,43 bis 0,44 Euro gehandelt worden.

Wenn der Kurs der adidas-Aktie im Verlauf der nächsten zwei Wochen wieder den Bereich von 189 Euro erreichen könne, dann werde sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,78 Euro (+77 Prozent) befinden.

Der Citi-Open End Turbo-Call (ISIN DE000CY6WAQ4 / WKN CY6WAQ ) auf die adidas-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 173,6924 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 180,41 Euro mit 0,70 bis 0,71 Euro taxiert worden. Unter den aktuellen Marktbedingungen bilde dieser Turbo-Call die Bewegungen des Aktienkurses mit 25-facher Hebelwirkung ab.

Könne die adidas-Aktie in den nächsten Wochen auf 189 Euro ansteigen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,53 Euro (+115 Prozent) erhöhen. (17.07.2017/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (24.11.17)
Under Armour - der Albtraum ... (17.11.17)
Adidas, ein Muss zur EM,WM ... (19.08.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ROUNDUP: FC Bayern mit Rekord. (24.11.17)
Auslandsaktien: Vorweihnachtliche . (23.11.17)
Exotic-Trader-Update: Adidas (21.11.17)
adidas-Aktie: Die Story ist noch n. (17.11.17)
Adidas, VW Vzg., Fresenius, Tot. (17.11.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas
Weitere Meldungen
 
27.07 BASF-Discount-Calls mit 28%.
27.07 Open End Turbo Call-Options.
27.07 VW-Calls mit 120%-Chance.
27.07 Discount Put auf den DAX: .
27.07 Salzgitter-Calls mit 62%-Cha.
27.07 Microsoft-Turbo Call: Keine .
27.07 United Internet-Calls mit 57%.
27.07 Turbo Bear-Optionsschein au.
27.07 WAVE XXL-Optionsscheine .
26.07 Deutsche Bank an Unterstüt.
25.07 MorphoSys-Call mit 51%-Cha.
24.07 Tesla-Calls mit 81%-Chance .
24.07 EUR/USD-Optionsscheine: W.
21.07 SAP-Calls mit 181%-Chance.
21.07 Wave XXL-Optionsscheine a.
20.07 HeidelbergCement-Calls mit 7.
20.07 thyssenkrupp-Calls mit 113%.
20.07 Call Optionsschein auf Pepsi.
20.07 Discount Put auf den DAX: .
20.07 Discount Call auf K+S bleib.
20.07 Zalando nach dem Absturz: .
20.07 Wave XXL auf BRAIN für .
20.07 Wave XXL-Optionsscheine a.
20.07 Sartorius-Calls mit 64%-Chan.
20.07 Beiersdorf-Calls mit 83%-Ch.
20.07 EUR/GBP-Optionsscheine: A.
20.07 Kaufsignal bei SMA Solar T.
18.07 PUMA-Calls mit 54%-Chance.
17.07 adidas legt Schwäche: Calls .
14.07 Kaufsignal bei LANXESS: T.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 28094 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Wirecard: Börsenampel weiter auf grün!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Stop Watching The News!
Bernd Niquet, Autor (10:22)
Experte: Bernd Niquet, Autor
CopperBank - eine ...
Jörg Schulte, JS-Research (07:36)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Nordex feiert Mini-Comeback
Feingold-Research, (07:21)
Experte: Feingold-Research,
Spielwarenhändler Vedes ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (07:13)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Dem DAX geht die Luft ...
Claus Vogt, (07:02)
Experte: Claus Vogt,
Aktuell: ifo Index steigt – ...
Markus Fugmann, actior AG (06:32)
Experte: Markus Fugmann, actior AG
Deutsche Wirtschaft ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (24.11.17)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 nach Feiertag mit ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (24.11.17)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
First Berlin - Valneva SE ...
First Berlin Equity Rese., (24.11.17)
Experte: First Berlin Equity Research,
Top-Flop-Strategie – ...
Sebastian Hell, QTrade (24.11.17)
Experte: Sebastian Hell, QTrade
Kaffee: Deutet sich ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (24.11.17)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Börsengeflüster: #EFG – ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (24.11.17)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Adelheid Rech: Ob kurz- oder langfristig; Wohnimmobilien lohnen sich
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen