Discount Call-Optionsschein auf S&T: Voll auf Kurs zu den Zielen - Optionsscheineanalyse


14.11.19 11:20
Meldung
 
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe einen Discount Call-Optionsschein (ISIN DE000DD79UJ6 / WKN DD79UJ ) der DZ BANK auf die Aktie von S&T (ISIN AT0000A0E9W5 / WKN A0X9EJ ).


Gute Nachrichten kommen von unserem Dauerfavoriten S&T: Der österreichische IT-Dienstleister profitiert weiter von der zunehmenden Digitalisierung industrieller Prozesse, so die Experten vom "ZertifikateJournal". Nach einem deutlichen Umsatz- und Ergebniszuwachs im dritten Quartal sei das im TecDAX notierte Unternehmen nun optimistischer und habe seine Prognose für 2019 daher angehoben. Demnach wolle S&T beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) die bis lang anvisierte Marke von 100 Mio. Euro jetzt übertreffen. Beim Umsatz würden die Linzer für das Gesamtjahr weiterhin 1,145 Mrd. Euro erwarten. Im dritten Quartal habe der Umsatz um fast ein Fünftel auf 279,4 Mio. Euro zugelegt. Das operative Ergebnis sei sogar um gut ein Drittel auf 27,4 Mio. Euro vorangekommen. Unter dem Strich seien 10,84 Mio. Euro in der Kasse hängengeblieben - und damit rund 16 Prozent mehr als im Vorjahr. "Und auch unserem Mittelfristziel - den Umsatz im Rahmen der Agenda 2023 auf 2 Mrd. Euro zu verdoppeln - sind wir mit dem Anstieg des Auftragsbestandes wieder einen Schritt nähergekommen. Die S&T ist somit voll auf Plan mit ihren gesteckten Zielen", sage CEO Hannes Niederhauser.

Damit nicht genug: Die Sanierung und Integration der im Mai akquirierten Kapsch Railway-Gruppe entwickle sich besser als geplant. Die Restrukturierungen sollten bis April 2020 umgesetzt sein und nachfolgend keine weiteren Kosten mehr anfallen. Bereits 2020 solle das nun unter "Kontron Transportation" firmierende Unternehmen bei einem Umsatz von rund 100 Mio. Euro eine EBITDA-Marge von etwa zehn Prozent erzielen. Im Umfeld der Quartalszahlen habe die S&T-Aktie die Marke von 20 Euro zurückerobert. Die Analysten von Hauck & Aufhäuser würden sogar 30 Euro für gerechtfertigt halten und würden zum Kauf raten. Die Kennziffern seien unerwartet stark ausgefallen. Insofern seien die Konsensschätzungen für das Gesamtjahr 2019 konservativ erschienen.

Mit möglichen Analysten-Updates im Rücken dürfte die Aktie in den letzten Wochen des Jahres zu den Gewinnern zählen. Darauf können Anleger mit dem Discount Call der DZ BANK mit Cap knapp unter dem aktuellen Kurs setzen, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 45/2019) (14.11.2019/oc/a/t)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

S&T AG

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

S+T AG - neuer TecDAX ... (21.11.19)
S&T/Kontron mit Foxconn (vorm. ... (11.08.19)
Löschung (23.04.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

S&T: Ende der Fahnenstange noch. (18.11.19)
S&T: Aufwärtstrend setzt sich fo. (15.11.19)
S&T: Es läuft nach Plan - Aktien. (14.11.19)
S&T: Leerverkäufer Ennismore Fun. (13.11.19)
S&T: Shortseller Ennismore Fund M. (11.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

S&T AG
Weitere Meldungen
 
13:30 EURO STOXX 50 in vier M.
13:00 Discount Call-Optionsschein a.
12:30 Endlos Turbo Long 40,292 a.
12:00 MorphoSys-Calls mit 91%-Ch.
11:30 Mini-Future Long auf Nordex.
11:00 SAP Long: 73 Prozent Cha.
10:30 Dialog Semiconductor-Calls m.
10:00 Bechtle: Starke Zahlen und .
09:30 Volkswagen-Calls nach Rück.
09:00 Wave XXL-Optionsscheine a.
20.11 thyssenkrupp-Calls mit 108%.
20.11 Open End Turbo Put-Options.
19.11 Bayer-Calls mit 115%-Chanc.
19.11 Inline-Optionsschein auf Heid.
18.11 Fresenius Medical Care-Calls.
18.11 PUMA Long: 67 Prozent Ch.
18.11 DAX-Calls mit hohen Chance.
15.11 Erfolgreiche Unternehmer
15.11 Nike-Calls mit 81%-Chance b.
15.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
15.11 SAP-Calls mit 135%-Chance.
15.11 Call-Optionsschein auf Micros.
14.11 Hat der Bitcoin eine Zukunft.
14.11 Endlos Turbo Long 11.331,3.
14.11 Nordex-Calls mit 65% Chanc.
14.11 MINI-Future Long auf Mutare.
14.11 Henkel-Calls mit 111%-Chanc.
14.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
14.11 RWE-Calls mit 92%-Chance .
14.11 Discount Call-Optionsschein a.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58072 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
K+S: Die Katastrophe geht weiter!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
SJB FondsEcho. Jubiläum. ...
Dr. Volker Zenk, SJB FondsSkyline (20:00)
Experte: Dr. Volker Zenk, SJB FondsSkyline
DOW DAX schliesst das ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16:59)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
First Berlin - Aroundtown ...
First Berlin Equity Rese., (16:57)
Experte: First Berlin Equity Research,
Deutsche Wohnen ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16:30)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Anleger reiben sich auf im ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16:11)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Aktuelles Trading Webinar -...
Philip Klinkmüller, HKCM (15:49)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
S&P500 - Gap geschlossen
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:44)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Steinhoff Aktie: Die ...
Volker Gelfarth, (15:36)
Experte: Volker Gelfarth,
Bitcoin und Libra – ...
Feingold-Research, (15:12)
Experte: Feingold-Research,
Börsengeflüster: #BUCHER ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (14:47)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Nel Asa Aktie: Das ist ein ...
Robert Sasse, (14:42)
Experte: Robert Sasse,
K+S: Die Katastrophe geht ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (14:13)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ausblick auf 2020: Warum es sich jetzt lohnen kann, in Glücksspielaktien ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen