VARTA nach den Zahlen: Aussichtsreiche (Turbo)-Calls - Optionsscheineanalyse


20.02.20 10:20
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von VARTA (ISIN DE000A0TGJ55 / WKN A0TGJ5 ) vor.


Nachdem die im TecDAX-Index gelistete Aktie des Batterieherstellers VARTA am 04.12.2019 noch bei 128 Euro ihr Allzeithoch erreicht habe, sei sie bis zum 03.02.2020 um gewaltige 44 Prozent auf bis zu 71,80 Euro eingebrochen. Als Grund für den Kurssturz sei das Erstarken chinesischer Mitbewerber genannt worden, die auch vor Patentverletzungen nicht zurückschrecken sollten.

Seit Anfang Februar habe sich die Aktie wieder deutlich erholen können. Die am 17.02.2020 veröffentlichten, weit über den Expertenerwartungen liegenden Umsatz- und Gewinnzahlen des Unternehmens hätten gestern auf Schlusskursbasis für einen 9-prozentigen Freudensprung gesorgt. Allerdings habe die Aktie im frühen Handel des 18.02.2020 das hohe Kursniveau nicht ganz halten können. Für Anleger mit sehr hoher Risikobereitschaft, die der wahrscheinlich auch in Zukunft sehr volatil bleibenden Aktie in den nächsten Wochen weiteres Steigerungspotenzial zutrauen würden, könnten eine Investition in Long-Hebelprodukte ins Auge fassen.

Der HVB-Call-Optionsschein (ISIN DE000HZ66JZ6 / WKN HZ66JZ ) auf die VARTA-Aktie mit Basispreis bei 80 Euro, Bewertungstag am 17.06.2020, BV 0,1, sei beim VARTA-Aktienkurs von 83,20 Euro mit 1,15 bis 1,17 Euro gehandelt worden.

Wenn sich die VARTA-Aktie in spätestens einem Monat wieder auf 90 Euro erhole, dann werde der handelbare Preis auf etwa 1,49 Euro (+27 Prozent) zulegen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PX8PBX4 / WKN PX8PBX ) auf die VARTA-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 77,9949 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 83,20 Euro mit 0,70 bis 0,76 Euro taxiert worden.

Könne die VARTA-Aktie auf 90 Euro zulegen ohne vorher die KO-Marke zu berühren oder zu unterschreiten, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,20 Euro (+58 Prozent) steigern.

Der J.P.Morgan-Open End Turbo-Call (ISIN DE000JM6JJL0 / WKN JM6JJL ) auf die VARTA-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 74,036 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 83,20 Euro mit 1,05 bis 1,06 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der VARTA-Aktie auf 90 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,59 Euro (+50 Prozent) befinden. (Ausgabe vom 18.02.2020) (20.02.2020/oc/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

VARTA AG O.N.

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Hohe Dividende von 7 Euro Kurs ... (09.02.09)
Wo kann man am WE deutsche ... (01.11.08)
Hier Varta einige % Kursgewinn ... (22.02.07)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

VARTA: Short-Aktivitäten von Th. (26.02.20)
VARTA: Comeback jäh beendet -. (26.02.20)
VARTA: Positive Überraschung - . (20.02.20)
VARTA: Upgrade (20.02.20)
VARTA: Beruhigung nach dem K. (20.02.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

VARTA AG O.N.
Weitere Meldungen
 
02.03 Daimler: Kurzfristig von shor.
02.03 Total vor Rebound - Open E.
28.02 Gold-Call mit 96%-Chance b.
28.02 Exxon Mobil in der Ecke - .
28.02 EUR/USD-Puts mit 136%-Ch.
27.02 Discount Call-Optionsschein a.
27.02 FMC-Discount-Calls in mit 24.
27.02 Bayer-Puts nach Verkaufsig.
27.02 Mini Future Long auf Infineo.
27.02 Lufthansa-Stay-Low-Scheine .
27.02 Geeignete Calls für Siemens.
27.02 Endlos Turbo Short 69,748 .
27.02 Silber-Calls mit 117%-Chanc.
26.02 Allianz-Calls nach dem Kurs.
26.02 Open End Turbo Call-Options.
25.02 Bullishe Tradingchance bei W.
25.02 Deutsche Post: Hochvolatil, a.
24.02 Chance für die Bären: Apple.
24.02 Open End Turbo Long auf R.
21.02 FMC-Call mit 86%-Chance b.
21.02 Gold im Rallymodus: Aussic.
21.02 E.ON: Die Spannung steigt .
20.02 Merck-Calls mit 79%-Chance.
20.02 Mini-Future Long 202,4497 .
20.02 Deutsche Telekom: Calls mit.
20.02 BASF-Calls nach Kaufsignal.
20.02 Inline-Optionsschein auf VAR.
20.02 Covestro-Calls mit 56%-Chan.
20.02 Mini Future Long auf PayPa.
20.02 VARTA nach den Zahlen: A.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 61365 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
DAX kämpft mit der runden Marke!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Grüner Fisher: "Märkte ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:49)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Halvers Woche: "Wenn ein ...
Robert Halver, Baader Bank AG (10:07)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
BioNTech: Ist das wirklich ...
Volker Gelfarth, (09:43)
Experte: Volker Gelfarth,
Norwegen mit einer Anleihe ...
Börse Stuttgart AG, (09:16)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Auch in der Corona-Krise ...
Frank Schäffler, (08:40)
Experte: Frank Schäffler,
Die Spekulationsblase ist ...
Claus Vogt, (08:30)
Experte: Claus Vogt,
Gilead Sciences: Gute ...
Robert Sasse, (08:21)
Experte: Robert Sasse,
Blick auf die Märkte
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (08:16)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX Index X-sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (03:36)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Bund-Future: Das untere ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (28.03.20)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Crashgurus liegen falsch
Bernd Niquet, Autor (28.03.20)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Kann man Crashs eigentlich ...
wikifolio.com, (28.03.20)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Mit Casino Aktien an der Börse handeln, lohnt sich das?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen