Mini Future Long auf PayPal: 50 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse


20.02.20 10:40
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Mini Future Long (ISIN DE000KA795Q8 / WKN KA795Q ) der Citigroup auf die Aktie von PayPal (ISIN US70450Y1038 / WKN A14R7U ) vor.


PayPal habe sich im globalen Markt für den Zahlungsverkehr im Internet eine zentrale Position erarbeitet und weite das Geschäft jährlich im Schnitt um 20 bis 30 Prozent aus. Es sei sogar der Schritt nach China gewagt worden, wo allerdings AliPay und WeChat den Markt dominieren würden. Aber auch hier in Fernost wirke sich ein kleiner Marktanteil enorm auf die Wachstumsraten aus.

PayPal habe Ende Januar die Bücher für das 4. Quartal geöffnet und beim Umsatz einen Zuwachs von 17% auf 5 Milliarden US-Dollar erwirtschaften können. Aufgrund hoher Ausgaben sei der Gewinn im Vergleich zum 4. Quartal 2018 um 13% auf 507 Millionen Dollar gesunken. Der Ausblick für den Umsatz im laufenden Quartal sei leicht unter den Erwartungen geblieben. Für die Aktie spreche die Dynamik bei den Nutzern, wo der Onlinebezahldienst im letzten Quartal 10 Millionen neue Kunden hinzugewinnen und die Kundenbasis auf 300 Millionen habe erhöhen können. PayPal strecke seine Fühler auch auf den chinesischen Markt aus, wo der Zahlungsspezialist aber auf die etablierten Dienste WeChat und AliPay treffe. Über diese beiden Dienste würden rund 1 Milliarde Chinesen ihre Zahlungen abwickeln. In Summe könne PayPal seine Position im Zentrum des Internetzahlungsverkehrs aber behaupten und habe das Potenzial, auch in Zukunft positiv zu überraschen.

Der Aktienkurs von PayPal habe das im Juli 2019 herausgebildete all time high in den letzten Handelstagen überwinden, und durch ein neues Hoch ersetzen können. Der Kurs bewege sich seit Mitte November 2019 in einem intakten Aufwärtstrend und habe die Zugewinne - gemessen am NASDAQ 100 - um 2 Prozentpunkte übertroffen. Auf Basis der Unterstützung bei 121,22 US-Dollar sei das nächste angepeilte Ziel das Level von 130,48 US-Dollar. Bei geeignetem Marktumfeld könnten die Marktteilnehmer das Papier innerhalb der nächsten 4 bis 5 Wochen auf dieses Niveau anheben. Nach unten könne das Support-Level bei 113,66 US-Dollar einen möglichen Kursverlust verzögern. In Summe sei der Vorteil auf der Long Seite, weil sowohl der Aufwärtstrend intakt sei und der Starke Widerstand bei 121,22 US-Dollar überwunden sei. Weiters könne das erwartete Gewinnwachstum das sportliche KGV 2020 von 56,48 sehr schnell nach unten bringen.

PayPal habe sich eine gute Position im Markt für den Zahlungsverkehr im Internet erarbeitet und profitiere mit regelmäßigen Zuwächsen beim Umsatz und Gewinn im niedrigen zweistelligen Bereich.

Der Mini Future Long ermögliche es dem Investor, mit einem Hebel von 6,76 von einem steigenden Kurs der PayPal Aktie zu profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage 1199 US-Dollar (9,70 Prozent). Der Einstieg in diese Strategie biete sich unter der Beachtung eines Stoppkurses bei 117,30 US-Dollar an. Beim Mini Future Long ergebe sich daraus ein Stoppkurs bei 1,06 Euro. Das mittelfristige Ziel könnte bei 133,00 US-Dollar liegen (2,51 Euro beim Mini Future). Das Chance/Risiko-Verhältnis dieser Idee betrage 1,3 zu 1. (20.02.2020/oc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

PayPal Holdings

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

PayPal - entfesselt (23.03.20)
Abgeltungssteuer Paypal Aktien ... (22.10.18)
paypal übernahme kandidat... ? (04.01.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

3 positive Nachrichten von der Wi. (28.03.20)
PayPal: Neues Kursziel (24.03.20)
PayPal: Coverageaufnahme (20.03.20)
PayPal: Zahlungsdienstanbieter wen. (11.03.20)
Börsen suchen Turnaround: 3 Zeic. (11.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

PayPal Holdings
Weitere Meldungen
 
20.02 Mini Future Long auf PayPa.
20.02 VARTA nach den Zahlen: A.
20.02 Inline-Optionsschein auf Wire.
19.02 E.ON-Calls mit 127%-Chance.
19.02 Investmentidee: Vontobel-Opt.
19.02 EUR/USD-Puts mit 145%-Ch.
19.02 Open End Turbo Short auf .
18.02 Lufthansa: Calls nach 176%.
18.02 adidas: Auf hohem Niveau e.
17.02 Linde: Langer Call mit hohen.
17.02 Open End Turbo Short auf .
14.02 RWE-Calls mit 92%-Chance .
14.02 Call-Optionsschein auf Linde:.
13.02 Apple-Calls nach Kaufsignal .
13.02 Discount Call-Optionsschein a.
13.02 Mini Future Long auf Merck.
13.02 Nach den Zahlen: Aussichtsr.
13.02 Turbo Short auf Stabilus: Di.
13.02 Geeignete Puts für Korrektu.
13.02 MINI Future-Optionsschein au.
13.02 Endlos Turbo Short 70,066 .
13.02 Wirecard-Calls mit 123%-Ch.
13.02 MINI-Future auf EUR/GBP: D.
13.02 Deutsche Telekom-Calls nach.
13.02 Inline-Optionsschein auf EUR.
12.02 Airbus: Calls mit 92%-Chanc.
12.02 Turbo Open End Short-Optio.
11.02 TeamViewer-Calls nach Aus.
11.02 Allianz: Ruhender Pol in stü.
10.02 Daimler vor den Zahlen: Bea.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 61420 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Bank: Ausgestoppt!!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX im ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:36)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Vorsicht ist besser als ...
Stefan Hofmann, Stock-World (17:37)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
DAX erstaunlich robust – ...
CMC Markets, (17:33)
Experte: CMC Markets,
Nasdaq-100 – Unveränderte ...
HypoVereinsbank onema., (17:28)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
DAX - 9.750 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:30)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Deutsche Post: Kommen ...
Volker Gelfarth, (16:07)
Experte: Volker Gelfarth,
Anleger kaufen Calls auf ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (15:54)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Brent Oil – Box-Trading ...
Till Kleinlein, (15:29)
Experte: Till Kleinlein,
SAF-Holland Aktie ...
Robert Sasse, (14:32)
Experte: Robert Sasse,
Nichts für schwache ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:06)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Carmignac: "Aktien gezielte ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (13:25)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Bayer-Zertifikat mit 30% ...
Walter Kozubek, (11:10)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Vorsicht ist besser als Nachsicht im Trading
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen