Inline-Optionsschein auf DAX: Chance von 161 Prozent p.a. - Optionsscheineanalyse


31.08.21 11:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Ingmar Königshofen von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Inline-Optionsschein (ISIN DE000SF02J93 / WKN SF02J9 ) der Société Générale auf den DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ) vor.


Gut gelaunt und sehr stabil habe sich der deutsche Aktienmarkt in den vergangenen Wochen präsentiert. Doch werde dies auch im Spätsommer so sein? Klettere der DAX munter weiter? Mit dem Inline-Optionsschein auf den deutschen Leitindex DAX könne man in relativ kurzer Zeit eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Mitte August habe der DAX ein neues Allzeithoch bei 16.030 Punkten erklommen. Ob der DAX dies auf Sicht toppen könne, scheine aktuell allerdings fraglich. So sei gestern aus Wiesbaden vom Statistischen Bundesamt bekannt geworden, dass die Inflationsrate in Deutschland im August 2021 voraussichtlich plus 3,9 Prozent betragen werde. Ein höherer Wert für die Teuerungsrate sei laut Medienberichten zuletzt im Dezember 1993 ermittelt worden - damals habe die Inflation bei 4,3 Prozent gelegen. Angeheizt werde die Teuerung seit Monaten von steigenden Energiepreisen. Grund für die hohe Teuerungsrate sei auch ein so genannter Basiseffekt, weil sich die Rücknahme der Mehrwertsteuer-Senkung bemerkbar mache.

Also alles halb so wild? Wie Medien berichten würden, würden sowohl die Europäische Zentralbank als auch die US-amerikanische Notenbank in der derzeitigen Teuerungsrate nur ein temporäres Phänomen sehen. Nichts desto trotz dämpfe eine derzeit hohe Inflationsrate ein wenig die Stimmung am deutschen Aktienmarkt. Hinzu komme, dass die Saisonalität aktuell negativ sei. Das heiße: Der September sei nach statistischen Erhebungen der letzten Jahrzehnte einer der schlechtesten Monate eines Börsenjahres. In charttechnischer Hinsicht diene das bereits erwähnte Allzeithoch bei 16.030 Zählern als Widerstand. Das Mehrmonatstief von März bei 13.868 Punkten stelle eine Unterstützungsmarke dar.

Mit dem Inline-Optionsschein auf den DAX würden risikofreudige Anleger den maximalen Auszahlungsbetrag von 10,00 Euro erzielen, wenn sich der DAX bis einschließlich 17.12.2021 durchgehend über der unteren Knockout-Schwelle von 13.600 Punkten und unterhalb der oberen Knockout-Schwelle von 17.000 Punkten bewege. Gerechnet vom Stand des Scheins am 30. August 2021 um 18.25 Uhr (Briefkurs 6,64 Euro), würde dies einem Kursgewinn von 51 Prozent entsprechen. Sollte eine der beiden Knockout-Schwellen erreicht werden, würde ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals eintreten. Falls der DAX unter das März-Tief bei 13.868 Punkten falle oder über das Allzeithoch von 16.030 Zählern wie auch über die Marke von 16.500 Punkten klettern könne, sollte zur Vermeidung eines Knockouts der vorzeitige Ausstieg aus der spekulativen Position erwogen werden. (31.08.2021/oc/a/i)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Börse ein Haifischbecken: Trade ... (21.10.21)
2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-... (21.10.21)
COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (21.10.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DAX: Flaggenmodus weiter aktiv -. (09:02)
DAX kann der Wall Street nicht f. (08:48)
DAX 40 (täglich): Test der 15.52. (08:13)
Tagesausblick für 21.10.: DAX m. (08:02)
DAX mit Fehlzündung am Morgen . (20.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX
Weitere Meldungen
 
31.08 Inline-Optionsschein auf DAX.
27.08 MorphoSys legt wieder zu: G.
27.08 Alphabet ist nicht zu brems.
26.08 Turbo auf Hannover Rück: G.
26.08 Siemens-Calls mit 133%-Cha.
26.08 Endlos Turbo Long 41,667 a.
26.08 Fresenius Medical Care-Calls.
26.08 BEST Turbo-Optionsschein a.
26.08 Calls auf Intel nach Kaufsig.
26.08 Open End Turbo Long auf V.
26.08 Deutsche Post-Calls mit 88%.
26.08 Put-Optionsschein auf den A.
25.08 Siemens Energy: Mit (Turbo.
25.08 Call-Optionsschein auf Deuts.
24.08 NVIDIA-Calls mit 84%-Chanc.
24.08 Commerzbank: Stabilisiert sic.
23.08 RWE: (Turbo)-Calls mit 107.
23.08 Open End Turbo Long auf S.
20.08 Munich Re-Calls mit 97%-Ch.
20.08 Call-Optionsschein auf Faceb.
19.08 Henkel-Calls mit 51%-Chance.
19.08 Endlos Turbo Long 40,131 a.
19.08 Infineon rutscht ab - Bullishe.
19.08 Société Générale-Turbo auf .
19.08 BMW-(Turbo)-Calls mit gehe.
19.08 BioNTech bildet Boden auf h.
19.08 Evotec-Calls mit 110%-Chan.
18.08 Call-Optionsschein auf eBay:.
18.08 Apple-Calls mit hohen Chanc.
17.08 VARTA nach dem Einbruch.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 96641 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Ölpreis: Weiter im Aufwärtstrend!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Diese Termine werden ...
HypoVereinsbank onema., (09:17)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Bitcoin: Neues Allzeithoch ...
Manfred Ries, Stockstre., Stockstreet GmbH (09:11)
Experte: Manfred Ries, Stockstreet Gmb., Stockstreet GmbH
Tesla in der Warteschleife
Dominik Auricht, HypoVereinsbank onema. (09:00)
Experte: Dominik Auricht, HypoVereinsbank onemarkets
BMW-Zertifikat mit 11% ...
Walter Kozubek, (08:50)
Experte: Walter Kozubek,
DAX kann der Wall Street ...
CMC Markets, (08:48)
Experte: CMC Markets,
Neben Gold auch ...
Jörg Schulte, JS-Research (08:35)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Wayfair: Steilvorlage für ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (08:25)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Commerzbank ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (08:19)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
DAX 40 (täglich): Test der ...
DONNER & REUSCHEL., (08:13)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
EUR/AUD: Großer ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (08:08)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
ETFs: Aktien zwischen ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (07:57)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Silberschatz gefunden
Ingrid Heinritzi, (07:52)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Poisson-Verteilung, beide Teams treffen oder doch lieber Wetten auf ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen