Discount Call-Optionsschein auf Merck: Merck traut sich im Gesamtjahr mehr zu - Optionsscheineanalyse


19.11.15 17:04
Meldung
 
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen Discount Call-Optionsschein (ISIN DE000HY63VK3 / WKN HY63VK ) auf die Aktie von Merck (ISIN DE0006599905 / WKN 659990 ) vor.


Der Pharma- und Spezialchemiekonzern Merck habe im dritten Quartal einen Ertragssprung von gut 46 Prozent hingelegt. Laut dem Unternehmen hätten sich dabei auch geringere Ausgaben für Forschung und Entwicklung bemerkbar gemacht.

Gleichzeitig habe Merck seine Umsätze um 6,8 Prozent auf 3,1 Mrd. Euro steigern können. Das organische Wachstum habe 3,3 Prozent betragen, der Rest sei über positive Währungseffekte gekommen. Geografisch betrachtet sei die Region Asien-Pazifik der größte Wachstumstreiber gewesen. Inzwischen betrage der Anteil an den Konzernerlösen 34 Prozent.

Auch das Ebitda, die wichtigste Ertragskennzahl, habe Merck deutlich steigern können. Konkret hätten die Darmstädter einen bereinigten Betriebsgewinn von 944 Mio. Euro geschafft. Das seien 10,2 Prozent mehr als im Vorjahr gewesen. Aufgrund der guten Ergebnisse des dritten Quartals habe Merck seine Prognose für das Gesamtjahr angehoben. Der Konzern gehe nun von einem Anstieg der Umsatzerlöse auf 12,6 bis 12,8 Mrd. Euro und einem Ebitda von 3,58 bis 3,65 Mrd. Euro aus. Bisher habe Merck Erlöse zwischen 12,3 und 12,5 Mrd. Euro und einen bereinigten Betriebsgewinn zwischen 3,58 bis 3,65 Mrd. Euro in Aussicht gestellt.

Grund für die Anhebung sei auch die Übernahme der US-Firma Sigma-Aldrich, die in dieser Woche abgeschlossen worden sei. Die Börse habe das Zahlenwerk sowie die neuen Geschäftsziele mit einem deutlichem Kursplus goutiert. Und auch Analysten hätten lobende Worte gefunden. Die NordLB sehe den fairen Wert für die Aktie gar bei 115 Euro, das entspreche einem Kurspotenzial von rund 18,3 Prozent. Mit dem Discount Call (WKN HY63VK) von HVB onemarkets seien bis Dezember 15,5 Prozent drin - und dafür müsse die Aktie nicht mal zulegen. (Ausgabe 45/2015) (19.11.2015/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Aktuell


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Merck KGaA

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Merck KGaA (25.04.16)
Spread (10.06.15)
Merck sackt trotz guter Zahlen ab (20.05.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ROUNDUP: Merck-Chef Kley überg. (29.04.16)
Merck-Aktie: Aufwärtspotenzial! Ho. (22.04.16)
Merck-Aktie: Aufwärtspotenzial vo. (15.03.16)
Merck-Aktie kaufen! Nach Rekordj. (10.03.16)
Merck Rekordergebnis (09.03.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Merck KGaA
Weitere Meldungen
 
17.12 Trend-Inliner auf Apple: Anle.
16.12 MINI-Optionsscheine auf EUR.
16.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
11.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
10.12 MINI Long auf Netflix: Angs.
10.12 Optionsscheine auf EUR/CHF.
10.12 HVB Discount Call-Optionssc.
10.12 Discount Call auf Wirecard: .
10.12 EndHigh-Optionsschein auf V.
10.12 Turbo Short-Optionsschein au.
10.12 Turbo-Optionsschein auf Siltr.
09.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
09.12 Walt Disney mit Aufwärtsp.
09.12 Allianz-Calls mit 193%-Chan.
04.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
03.12 MINI Long auf Hannover Rü.
03.12 Inline-Optionsschein auf Linde.
03.12 Discount Call-Optionsschein a.
02.12 Wave XXL-Optionsscheine a.
02.12 Yahoo-Calls mit 42%-Potenz.
02.12 Daimler-Calls mit 107%-Chan.
30.11 MINI-Optionsscheine auf EUR.
27.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
26.11 Turbo Bull-Optionsschein auf.
25.11 EUR/JPY-Optionsscheine: Ab.
25.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
25.11 Merck-Calls mit 190%-Chanc.
25.11 Munich Re-Calls mit 184%-C.
20.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
19.11 Discount Call-Optionsschein a.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 12966 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
JinkoSolar: Erneut an wichtiger Hürde!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Apple: Jetzt ein klarer ...
Holger Steffen, (07:47)
Experte: Holger Steffen,
Apple, Nordex, Ströer – ...
Feingold-Research, (07:40)
Experte: Feingold-Research,
Nach der Wirecard Kurs-...
Robert Sasse, (07:34)
Experte: Robert Sasse,
DAX sackt bis fast ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (07:28)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Gold(aktien) - Die Rally ist ...
Marcel Torney, berlinvestor Derivatebrief (01.05.16)
Experte: Marcel Torney, berlinvestor Derivatebrief
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (01.05.16)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
WTI Öl- Wurden die ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (01.05.16)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Sparweltmeister bettelarm
Bernd Niquet, Autor (01.05.16)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Aktien: Sell in May?
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (01.05.16)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Hypoport: Ausbruch nach ...
RuMaS, (01.05.16)
Experte: RuMaS,
Deutsche Telekom will von ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (01.05.16)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (01.05.16)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Finanzplatz Frankfurt verliert an Bedeutung
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen