Commerzbank im Erholungsmodus - Call Turbo-Optionsschein mit 83-Prozent-Chance - Optionsscheineanalyse


15.07.20 11:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Call Turbo-Optionsschein Open End (ISIN DE000VP4JV09 / WKN VP4JV0 ) von Vontobel auf die Aktie der Commerzbank (ISIN DE000CBK1001 / WKN CBK100 ) vor.


Der Kurs der Commerzbank habe sich in den letzten Handelstagen gut nach oben entwickeln können und stehe vor dem wichtigen Widerstand bei 4,75 Euro. Der Bankensektor in Deutschland habe durch die Pandemie schwere Einbußen erlitten und besitze im Umkehrschluss auch beträchtliches Aufholpotenzial, wenn die Gesellschaft das Virus in den Griff bekomme.

Den Auftakt der US-Quartalsberichtssaison habe gestern J.P. Morgan gemacht. Dabei habe die Corona-Pandemie der US-Bank einen Gewinneinbruch beschert. Der Überschuss habe sich im zweiten Quartal auf 4,7 Milliarden Dollar von 9,65 Milliarden im Vorjahreszeitraum halbiert. Diese Zahlen seien bei den Marktteilnehmern gut angekommen und sie hätten die J.P.-Morgan Aktie im deutschen Handel 3,1 Prozent ins Plus gehievt.

Auch die Aktie der Commerzbank gehe nach den J.P. Morgan-Zahlen nach oben und habe gestern an der deutschen Börse mit 2,34 Prozent im Plus gelegen. Dabei würden die europäischen Banken als große Verlierer des Shutdowns gelten. Wie nur wenige andere hättenBranchen die Bankpapiere auf niedrigem Niveau stagniert. Umgekehrt wären es auch die Bankaktien, die im Falle eines Durchbruches im Kampf gegen Corona ordentlich aufwerten würden. Nachdem die halbe Welt an verschiedensten Lösungen forsche, bestehe die Wahrscheinlichkeit auf eine vorzeitige Entschärfung der Krise und auf beträchtliches Potenzial nach oben.

Zum Chart: Der Sell Off sei bei der Commerzbank-Aktie mit 55% vergleichsweise stark ausgefallen und sei erst bei der magic number von 3 Euro zum Stehen gekommen. In weiterer Folge sei diese Marke etliche Male getestet worden, habe aber nicht nachhaltig unterschritten werden können. Die letzten acht Wochen habe sich der Kurs um 63% von dieser Unterstützungszone rund um die Marke bei 3 Euro bis auf 4,58 Euro emporgearbeitet und nebenbei eine neue Unterstützung bei 3,78 Euro etabliert. Kurzfristig bestehe Potenzial bis zum Widerstand von 4,75 Euro, bei entsprechenden Momentum und Entspannung an der Coronafront könnte aber auch das Level von 5,35 Euro angesteuert werden. Ungehebelt entspreche dies einem Potenzial von 17%. Die neue Unterstützung bei 3,78 Euro sollte auch bei einem neuerlichen Rückschlag halten.

Mit Ausnahme der Luftfahrtindustrie seien es die Banken, deren Kurse am stärksten von der Pandemie negativ beeinflusst worden seien. Bei einer Entspannung hätten diese auch das größte Aufholpotenzial.

Mit einem Call Turbo-Optionsschein Open End (WKN VP4JV0) auf die Commerzbank AG könnten risikofreudige Anleger, die einen steigenden Kurs der Aktie erwarten würden, überproportional durch einen Hebel von 5,01 profitieren. Das Ziel sei aufgrund der Rahmenbedingungen bei 5,35 Euro angenommen (1,63 Euro beim Turbo-Call). Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage dabei 19,87 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position biete sich dabei stets unter der Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser könnte beim Basiswert bei 3,97 Euro platziert werden. Im Open End Turbo Call Optionsschein ergebe sich daraus ein Stoppkurs bei 0,25 Euro. Für diese spekulative Idee betrage das Chance-Risiko-Verhältnis dann 1,16 zu 1. (15.07.2020/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Commerzbank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (24.09.20)
Banken & Finanzen in unserer ... (24.09.20)
Banken in der Eurozone (24.09.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Commerzbank: Schwierige Zeiten f. (23.09.20)
Commerzbank: War es das nun? (22.09.20)
Commerzbank: Ende des Kursrücks. (22.09.20)
Commerzbank: Neue Geldwäsche-V. (21.09.20)
Commerzbank: Aktie im freien Fal. (21.09.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Commerzbank
Weitere Meldungen
 
15.07 Commerzbank im Erholungsm.
14.07 Apple-Puts mit 76%-Chance.
14.07 Daimler: Ist die Erholung vor.
13.07 Evonik: Lukrative Hebelchanc.
13.07 Closed End Turbo Long auf .
13.07 Infineon-Calls mit 100%-Chan.
10.07 Alphabet weitgehend ungesc.
09.07 Turbo-Optionsschein auf Ger.
09.07 Turbo Bull auf Sixt: Autove.
09.07 Mini Future Long auf USD/C.
09.07 Endlos Turbo Long 1.080,59.
09.07 Zwei MINI Future Long auf .
09.07 RWE vor Ausbruch - Mini .
08.07 BMW-Discount-Puts 76%p.a.
08.07 Turbo Open End Call auf V.
07.07 Kaufempfehlungen für Coves.
07.07 adidas-Aktie vor Absturz? S.
06.07 Munich Re-Calls nach Ausbr.
06.07 Open End Turbo Long auf a.
06.07 Deutsche Post-Calls mit 86%.
06.07 Mini Future Long auf Kakao.
03.07 VARTA-Calls mit hohen Ch.
03.07 Call-Optionsschein auf Pfizer.
03.07 adidas-Call mit 92%-Chance .
02.07 Endlos Turbo Long 32,604 O.
02.07 Commerzbank: Calls mit hoh.
02.07 Mini Future Long auf Apple.
02.07 Vonovia-Calls mit 83%-Chan.
02.07 Turbo auf HORNBACH Hold.
02.07 Airbus-Kursanstieg mit Calls.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 68773 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Tesla: Deutlich im Korrekturmodus! CHARTCHECK
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX 12500 ein ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:26)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX bleibt angezählt – US-...
CMC Markets, (17:28)
Experte: CMC Markets,
Happy Battery Day für ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (17:15)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Öl steckt in enger Range – ...
HypoVereinsbank onema., (16:53)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
S&P500 - Kurs auf 3.100 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:26)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
E.on: Der Rückweg dürfte ...
Finanztrends.info, (16:22)
Experte: Finanztrends.info,
Visa-Aktie – Warnung!
Volker Gelfarth, (15:40)
Experte: Volker Gelfarth,
US-Wahl – volatile Zeiten ...
Feingold-Research, (15:20)
Experte: Feingold-Research,
Verkäufe bei Albemarle & ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (15:01)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Nel ASA & Tesla verlieren ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:29)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Die Entwicklung bei den ...
Börse Stuttgart AG, (13:50)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Lob der Diversifikation
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (11:45)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Silber ist mehr als nur ein Metall
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen