Kupfer-(Turbo)-Calls mit 49% Chance bei Kurserholung auf 7.000 USD - Optionsscheineanalyse


16.04.14 16:01
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe Derivate auf Kupfer vor.

Laut einer Analyseder RBS könnte der Kupferpreis nun seinen Boden erreicht haben.
Die schlechten Konjunkturdaten Chinas, das 40 Prozent des weltweiten Kupferbedarfs in Anspruch nehme, hätten den Kupferpreis in den ersten Monaten des Jahres 2014 von 7.400 USD auf sein aktuelles Niveau 6.670 USD nachgeben lassen. Gerüchten zufolge solle die chinesische Regierung mittels Infrastrukturprogrammen die Konjunktur beleben, was den Kupferpreis wieder beflügeln könnte.

Wenn der Preis für eine Tonne Kupfer im nächsten Monat wieder die Marke von 7.000 USD ins Visier nehme, dann würden Anleger mit Long-Hebelprodukten höhere prozentuelle Gewinne erzielen, als dies mit einer direkten Veranlagung in Kupfer oder mit Tracker-Zertifikaten auf den Kupferpreis der Fall sein werde.

Der SG-Call-Optionsschein (ISIN DE000SG3ZVT8 / WKN SG3ZVT ) auf Kupfer mit Basispreis bei 7.000 USD, BV 0,001, Bewertungstag 03.09.14, sei beim Kupferpreis von 6.670 USD und dem EUR/USD-Wechselkurs von 1,385 USD, mit 0,14 bis 0,15 Euro zum Handel angeboten worden.

Erhole sich der Kupferpreis im Verlauf des nächsten Monats wieder auf 7.000 USD, dann werde der handelbare Preis des Kaufoptionsscheines auf etwa 0,22 Euro (+47 Prozent) ansteigen. Trete der Kursanstieg später ein, dann werde sich der Zeitwertverlust des Calls bereites deutlich bemerkbar machen.

Wenn die Kupfernotierungen erst in zwei Monaten die 7.000 USD-Marke erreichen würden, dann werde der Wert des Calls nur mehr bei 0,19 Euro liegen.

Das RBS-Mini Future Long-Zertifikat (ISIN NL0009214949 / WKN AA1YKX ) auf Kupfer mit Basispreis bei 5.467,27 USD, Stopp-Loss-Marke bei 6.001 USD, BV 0,01, sei beim Kupferpreis von 6.670 USD mit 8,62 bis 8,92 Euro gehandelt worden.

Steige der Kupferpreis in den nächsten vier Wochen um fünf Prozent auf 7.000 USD an, dann werde sich der handelbare Preis des Mini Future Long-Zertifikates im Bereich von 10,96 Euro (+23 Prozent) befinden.

Der DZ BANK-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DZJ9JD1 / WKN DZJ9JD ) mit Basispreis und KO-Marke bei 6.014,72 USD, BV 0,01, sei unter den vorgegebenen Marktbedingungen mit 4,67 bis 4,77 Euro taxiert worden. Beim Kupferpreis von 7.000 USD werde der innere Wert des Turbo-Calls bei etwa 7,12 Euro (+49 Prozent) liegen. (Ausgabe 15/2014) (16.04.2014/oc/a/r)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Mini Future auf Kupfer LME Rolling [The Royal Bank of Scotland plc]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Neue Kupfer-RBS-Zertifikate: Kupf. (15.04.14)
Neue RBS-Zertifikate auf Kupfer: . (03.04.14)
Neue RBS-Zertifikate auf Kupfer: . (11.03.14)
Neue RBS-Zertifikate auf Kupfer: . (01.10.13)
Neue MINI Future-Zertifikate auf K. (03.07.13)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Mini Future auf Kupfer LME Rolling [The Royal Bank of Scotland plc]
Weitere Meldungen
 
16.04 Kupfer-(Turbo)-Calls mit 49%.
16.04 DAX-Inline-Optionsschein mit.
16.04 Banco Santander-Calls mit 6.
16.04 Südzucker-Wave XXL-Option.
11.04 Vontobel-Optionsschein auf M.
11.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
09.04 Inline-Optionsscheine auf Bre.
09.04 One Touch- u. Hit-Optionssc.
09.04 Nordex-(Turbo)-Calls mit Ve.
09.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
04.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
02.04 Wave XXL-Optionsscheine a.
02.04 Silber-Calls mit Verdoppelung.
02.04 Microsoft-(Turbo)-Calls mit 7.
28.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
26.03 Munich RE-Discount-Call mit .
26.03 SAP-(Turbo)-Calls: 120% St.
26.03 RWE-Long-Hebel mit 133% .
26.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
21.03 Wave XXL auf E.ON: Ein H.
20.03 Vontobel-Optionsschein auf H.
19.03 EUR/USD-Inline-Optionsschein.
19.03 Linde-Calls mit 140%-Chance.
19.03 BMW-Calls mit 132% Gewin.
19.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
14.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
12.03 Gold-End High-Schein mit 22.
12.03 Optionsschein auf CECE-Inde.
12.03 Continental-Turbo mit 94% G.
12.03 Wave XXL-Optionsscheine: D.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 6228 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Börse: Tiefer und tiefer!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX wurde gerettet
Thomas Heydrich, Systemstrading.de (16.04.14)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstrading.de
DAX springt wieder an ...
Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX (16.04.14)
Experte: Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX
Übernahme-Kampf um ...
Oliver Groß, (16.04.14)
Experte: Oliver Groß,
DAX: Mittelfristiger ...
IG Markets, (16.04.14)
Experte: IG Markets,
Electronics Line 3000 Ltd. ...
BankM, (16.04.14)
Experte: BankM,
Deutsche Telekom - ...
Kemal Bagci, RBS (16.04.14)
Experte: Kemal Bagci, RBS
Im Fokus: Axel Springer AG
Dominik Auricht, HypoVereinsbank onema. (16.04.14)
Experte: Dominik Auricht, HypoVereinsbank onemarkets
Verborgene Schätze lassen ...
Feingold-Research, (16.04.14)
Experte: Feingold-Research,
Markttechnik DAX ...
Hans-Jürgen Haack, Börsenbrief HAACK-DA. (16.04.14)
Experte: Hans-Jürgen Haack, Börsenbrief HAACK-DAILY
Impreglon vor ...
Chefredaktion, financial.de (16.04.14)
Experte: Chefredaktion, financial.de
S&P-500-Index: Ausblick
Jürgen Sterzbach, www.boerse-daily.de (16.04.14)
Experte: Jürgen Sterzbach, www.boerse-daily.de
Fortescue Metals - ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (16.04.14)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Online-Börsenlexikon der Sparkasse - Börsenwissen für Anfänger und ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen