thyssenkrupp-Calls mit 108%-Chance bei Kursanstieg auf 14,5 EUR - Optionsscheineanalyse


20.11.19 11:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von thyssenkrupp (ISIN DE0007500001 / WKN 750000 ) vor.


Die Aktie des Industriekonzerns thyssenkrupp habe sich seit dem Abstieg in den MDAX-Index erfreulich entwickelt. Positive Unternehmensnachrichten und die offensichtlich erfolgversprechenden Umstrukturierungsmaßnahmen der neuen Konzernchefin würden von den Marktteilnehmern offenbar honoriert.

Risikobereite Anleger, die sich der Meinung des Analysehauses Kepler Cheuvreux anschließen wollten, das die Aktie wegen des Umbaus des Konzerns mit einem Kursziel von 15 Euro zum Kauf empfehle, könnten eine Investition in Long-Hebelprodukte in Erwägung ziehen.

Der SG-Call-Optionsschein (ISIN DE000SR5S837 / WKN SR5S83 ) auf die thyssenkrupp-Aktie mit Basispreis bei 13,00 Euro, Bewertungstag am 15.01.2020, BV 1, sei beim thyssenkrupp-Kurs von 13,31 Euro mit 1,06 bis 1,07 Euro gehandelt worden.

Steige die thyssenkrupp-Aktie auf ihrem Weg zum bei 15 Euro liegenden Kursziel in spätestens einem Monat zumindest auf 14,50 Euro an, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,66 Euro (+55 Prozent) steigern.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HZ49JA5 / WKN HZ49JA ) auf die thyssenkrupp-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 12,338 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 13,31 Euro mit 1,03 bis 1,04 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der thyssenkrupp-Aktie auf 14,50 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der thyssenkrupp-Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 2,16 Euro (+108 Prozent) erhöhen.

Der UBS-Open End Turbo-Call (ISIN DE000UY8ZT37 / WKN UY8ZT3 ) auf die thyssenkrupp-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 11,806 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 13,31 Euro mit 1,57 bis 1,59 Euro taxiert worden.

Lege die thyssenkrupp-Aktie auf 14,50 Euro zu, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 2,69 Euro (+69 Prozent) befinden. (Ausgabe vom 19.11.2019) (20.11.2019/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

thyssenkrupp

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Thyssen, gute Chancen, einige ... (03.04.20)
Stahlhersteller - Zykliker (02.04.20)
Welche ausgebombten Werte ... (01.12.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

thyssenkrupp: Hoffnungsschimmer . (11:30)
thyssenkrupp: Erfreuliches Zeichen . (31.03.20)
thyssenkrupp: Wie jetzt? (30.03.20)
thyssenkrupp: Verkauf der Aufzug. (30.03.20)
Börsen-Woche KW 13 | Wirecard. (28.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

thyssenkrupp
Weitere Meldungen
 
26.11 Alphabet C-Calls nach Kons.
26.11 Beiersdorf: Chance von 56,3.
25.11 Evotec-Calls mit 127%-Chan.
25.11 Open End Turbo Long auf M.
22.11 Wirecard-Calls: Hohe Chance.
22.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
22.11 Deutsche Bank-Calls mit 124.
22.11 Call auf Apple: 48 Prozent .
21.11 EURO STOXX 50 in vier M.
21.11 Discount Call-Optionsschein a.
21.11 Endlos Turbo Long 40,292 a.
21.11 MorphoSys-Calls mit 91%-Ch.
21.11 Mini-Future Long auf Nordex.
21.11 SAP Long: 73 Prozent Cha.
21.11 Dialog Semiconductor-Calls m.
21.11 Bechtle: Starke Zahlen und .
21.11 Volkswagen-Calls nach Rück.
21.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
20.11 thyssenkrupp-Calls mit 108%.
20.11 Open End Turbo Put-Options.
19.11 Bayer-Calls mit 115%-Chanc.
19.11 Inline-Optionsschein auf Heid.
18.11 Fresenius Medical Care-Calls.
18.11 PUMA Long: 67 Prozent Ch.
18.11 DAX-Calls mit hohen Chance.
15.11 Erfolgreiche Unternehmer
15.11 Nike-Calls mit 81%-Chance b.
15.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
15.11 SAP-Calls mit 135%-Chance.
15.11 Call-Optionsschein auf Micros.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 61630 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Lufthansa: Wieder ein neues Tief!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX – Nichts Neues an der ...
HypoVereinsbank onema., (13:40)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Chinesische Aktien halten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (13:25)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Banken zeigen mit dem ...
Volker Gelfarth, (13:08)
Experte: Volker Gelfarth,
Bundes-/Staatsanleihen
Börse Stuttgart AG, (12:54)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Oroco Resource Corp. ...
Miningscout.de, (12:39)
Experte: Miningscout.de,
Es wird erst schlimmer, ...
Robert Halver, Baader Bank AG (12:39)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Gazprom Aktie: Ist hier ...
Robert Sasse, (12:00)
Experte: Robert Sasse,
Lufthansa: Wieder ein ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (11:38)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Gold-Calls: Hohe Chance bei ...
Walter Kozubek, (11:19)
Experte: Walter Kozubek,
Dr. Copper wird gesunden
Ingrid Heinritzi, (11:15)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Die Auswirkungen des ...
Stefan Hofmann, Stock-World (10:59)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
Microsoft gewinnt wieder
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:34)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Auswirkungen des CVOID-19 auf den Devisenhandel
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen