5% Multi Express Airbag auf Daimler, Lufthansa, RWE und Infineon - Zertifikateanalyse


19.01.18 09:09
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe das Multi Express-Zertifikat (ISIN DE000DK0N999 / WKN DK0N99 ) der DekaBank auf die Aktien von Daimler (ISIN DE0007100000 / WKN 710000 ), der Infineon (ISIN DE0006231004 / WKN 623100 ), der Lufthansa (ISIN DE0008232125 / WKN 823212 ) und der RWE (ISIN DE0007037129 / WKN 703712 ).


Im Vergleich zu nur auf einem einzelnen Basiswert basierenden Zertifikaten böten Multi-Zertifikate, die sich auf zwei oder mehrere Basiswerte beziehen würden, deutlich höhere Renditechancen und Risiken. Für renditeorientierte Anleger, die sich der Risiken dieser "Worst of Strukturen" bewusst seien, biete die DekaBank derzeit ein Multi Express-Zertifikat Memory mit Airbag auf die vier DAX-Werte Daimler, Infineon, Lufthansa und RWE zur Zeichnung an.

Die am 26.01.18 ermittelten Schlusskurse der Daimler-, der Infineon-, der Lufthansa- und der RWE-Aktie würden als Startwerte für das Zertifikat fixiert. Bei 50 Prozent der Startwerte würden die Basispreise und Barrieren liegen. Die Tilgungsschwellen würden sich nach der ersten Beobachtungsperiode bei 100 Prozent der Startwerte befinden und sich in den folgenden Jahren um jeweils 5 Prozent verringern. Würden alle vier Aktien an einem der ab dem zweiten Laufzeitjahr im Jahresabstand angesetzten Beobachtungstage auf oder oberhalb der jeweiligen Tilgungsschwelle notieren, dann werde das Zertifikat mit dem Nennwert von 100 Prozent und einer Zinszahlung in Höhe von 5,00 Prozent zurückbezahlt.

Werde ein Aktienkurs an einem der Beobachtungstage zwischen der Barriere und der Tilgungsschwelle gebildet, dann gelange nur der Zinskupon zur Auszahlung und die Laufzeit des Zertifikates verlängere sich zumindest bis zum nächsten Bewertungstag. Unterschreite ein Aktienkurs an einem der Stichtage die Barriere, dann entfalle die Zinszahlung. Würden an einem der nachfolgenden Beobachtungstage oder am letzten Bewertungstag alle Aktien oberhalb der Barrieren notieren, so würden entfallene Zinszahlungen nachgezahlt.

Würden die Aktien am Bewertungstag (21.03.24) auf oder oberhalb der bei 50 Prozent liegenden Barrieren notieren, dann werde das Zertifikat mit dem Ausgabepreis und den ausstehenden Zinszahlungen zurückbezahlt. Befinde sich an diesem Tag zumindest ein Aktienkurs unterhalb der Barriere, so werde die Rückzahlung des Zertifikates mittels der Lieferung der Aktie mit der schlechtesten Wertentwicklung erfolgen. In diesem Fall werde der Airbag seine verlustmindernde Wirkung entfalten. Angenommen, das Zertifikat werde durch die Lieferung von RWE-Aktien getilgt und der Startwert der RWE-Aktie wäre bei 17 Euro gebildet worden, dann erhielten Anleger bei einem Zertifikat ohne Airbag 58,8235 Aktien zugeteilt. Da sich die Anzahl der zu liefernden Aktien beim Airbag-Zertifikat vom Basispreis (beim Aktienkurs von 17 Euro läge der Basispreis bei 8,50 Euro) ableite, erhielten Anleger in diesem Fall 117,64705 Aktien geliefert, wobei der Gegenwert des Bruchstückanteil ausbezahlt werde.

Das DekaBank-Multi Express-Zertifikat Memory mit Airbag 03/2024, maximale Laufzeit bis 28.03.24, könne noch bis 26.01.18 gezeichnet werden. Dieses Zertifikat werde in etwas mehr als sechs Jahren einen Bruttojahresertrag von 5,00 Prozent abwerfen, wenn die vier DAX-Werte am 21.03.24 auf oder oberhalb der am 26.01.18 ermittelten Barrieren notieren würden. (19.01.2018/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Daimler

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla Model S 22-Jun-2012 die ... (22.02.18)
Daimler 2011 Daimler 2011 ... (22.02.18)
Daimler unter Wert (19.12.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Daimler-Aktie: Es wird gefährlich! . (22.02.18)
Daimler-Aktie: Vorsicht ist angebra. (22.02.18)
Daimler-Aktie: Spürbarer Rückzug . (21.02.18)
Die 3 günstigsten DAX-Aktien im . (21.02.18)
Autonomes Fahren: Deutsche Zulie. (21.02.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Daimler
Weitere Meldungen
 
26.01 Investmentidee: Vontobel-Zer.
26.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
25.01 Bonus Cap-Zertifikat auf SA.
25.01 Endlos Turbo Short 1.678,86.
25.01 Duo Fixkupon Express Zertif.
25.01 Investmentidee: Vontobel-Zer.
25.01 Express auf BASF: Rendite.
25.01 Bonus Cap-Zertifikat auf Co.
24.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
23.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
23.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
23.01 Faktor-Zertifikat Long auf D.
22.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
22.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
22.01 DAX-Bonus-Zertifikate mit h.
19.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
19.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
19.01 5% Multi Express Airbag au.
18.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.01 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.01 Zertifikat auf FAZ Chemie .
18.01 Endlos Turbo Long-Zertifikat.
18.01 Zertifikate-Trends: Aktienmä.
18.01 Memory Express-Zertifikat a.
18.01 Daimler-Deep Express-Zertifi.
18.01 Unlimited Turbo Long Zertifi.
18.01 Capped Bonus-Zertifikat auf .
18.01 Bonuszertifikat auf Deutsche.
18.01 Vontobel-Zertifikate auf Net.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 31655 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Bank: Ein kleiner Lichtblick!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
SJB FondsEcho. ...
Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline (22.02.18)
Experte: Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline
Bitcoin / Ethereum - Die ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (22.02.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX macht Verluste wett – ...
CMC Markets, (22.02.18)
Experte: CMC Markets,
S&P500 - 2.758 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (22.02.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Zinsangst! Fed Protokoll ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (22.02.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
„Gefühlte“ Sicherheit
Ralf Flierl, Smart Investor (22.02.18)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Steigende Aktionärsquote - ...
Max Otte, (22.02.18)
Experte: Max Otte,
Was wir von den Fibonacci-...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (22.02.18)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Walmart enttäuscht im ...
FraSee & Investors, (22.02.18)
Experte: FraSee & Investors,
Die erwartete ...
Silvio Graß, Formationstrader (22.02.18)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Euro/Dollar – weder Fisch ...
Feingold-Research, (22.02.18)
Experte: Feingold-Research,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (22.02.18)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ruhe vor dem Sturm oder Stabilität
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen