Alternative Energien Sektor Wind-Index-Zertifikat: Bewegung im Windenergiemarkt - Zertifikateanalyse


25.02.16 10:47
Meldung
 
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Anlagezertifikat (ISIN AT0000A0GYE9 / WKN RCB5HY ) von der Raiffeisen Centrobank auf den Solactive Alternative Energien Sektor Wind-Index als Pick of the week vor.


Repower Systems, der einstige Börsen-Highflyer, stehe vor dem Comeback. Finanzinvestoren würden den inzwischen in Senvion umbenannten Windkraftanlagenhersteller im ersten Halbjahr 2016 zurück an die Börse bringen wollen. Im Rahmen einer Privatplatzierung sollten bestehende Aktien an Institutionelle verkauft werden. Im zweiten Schritt sei auch die Ausgabe neuer Anteile zur Wachstumsfinanzierung möglich.

Der Nordex-Konkurrent habe eine bewegte Vergangenheit hinter sich. 2002 sei Repower Systems zu 41 Euro an die Börse gebracht worden. Zeitweise sei der Kurs über 200 Euro gesprungen. 2007 habe der indische Suzlon-Konzern Repower nach einen Übernahmekampf mit der französischen Areva-Gruppe für 1,3 Mrd. Euro gekauft und später die verbliebenen Aktionäre abgefunden.

Wegen finanzieller Schwierigkeiten hätten die Inder Anfang 2015 den Windkraftbauer an die Investmentgesellschaften Centerbridge und Arpwood für rund eine Mrd. Euro verkauft. Senvion habe 2015 einen Umsatz von 2,14 Mrd. Euro und einen bereinigten Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 154 Mio. Euro erzielt. Damit spiele der Konzern in einer Liga mit Nordex. Die Hamburger würden ihre Zahlen am 26. Februar veröffentlichen. Zuletzt habe der Konzern mit einem Umsatzsprung von 1,73 auf 2,3 bis 2,4 Mrd. Euro und mit einer Verbesserung der operativen Marge von 4,5 auf fünf bis sechs Prozent gerechnet.

Dass sich der Sektor im Aufwind befinde, würden auch die jüngsten Zahlen des Marktführers Vestas Wind Systems zeigen: Florierende Aufträge hätten dem dänischen Windenergiekonzern 2015 einen Gewinnsprung um fast drei Viertel auf 685 Mio. Euro beschert. Damit habe Vestas die Erwartungen übertroffen. Der Umsatz sei um gut ein Fünftel auf 8,4 Mrd. Euro vorangekommen. Für 2016 peile Vestas einen Umsatz von mindestens neun Mrd. Euro an. Die operative Marge solle sich von 10,2 auf 11,0 Prozent verbessern.

Spannend sei es auch bei Gamesa: Ende Januar sei bekannt geworden, dass der Windenergiekonzern Gespräche mit Siemens über eine Übernahme führe. Die Nachrichtenagentur Bloomberg habe berichtet, dass der Energiekonzern Iberdrola zwar abgabebereit sei, für seinen 20-prozentigen Anteil aber mehr verlange, als Siemens bislang bezahlen wolle. Insofern stünden harte Verhandlungen bevor. Für die Aktionäre könnten sie sich am Ende in barer Münze auszahlen.

Investierbar sei die Branche mittels des Zertifikats auf den Solactive Alternative Energien Sektor Wind-Index von der Raiffeisen Centrobank (RCB). Das Auswahlbarometer bilde die Kursentwicklung der größten Unternehmen der Windenergiebranche ab: Gamesa, Iberdrola, Nordex, Pattern Energy Group und Vestas Wind Systems. Da die alternativen Indices bzw. Zertifikate anderer Anbieter aktuell mit einem hohen China-Exposure daher kämen, würden die Experten das RCB-Produkt trotz der mit nur fünf Indexmitgliedern geringen Diversifikation bevorzugen. (Ausgabe 07/2016) (25.02.2016/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Anlagezertifikat auf Solactive Alt.En.Sekt. Wind [Raiffeisen Centrobank AG]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:


Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Anlagezertifikat auf Solactive Alt.En.Sekt. Wind [Raiffeisen Centrobank AG]
Weitere Meldungen
 
25.02 Best Express-Zertifikat auf .
25.02 Capped Bonus-Zertifikat auf .
25.02 Capped-Bonus-Zertifikat auf .
25.02 Alternative Energien Sektor .
25.02 Dividendenaktien Winner: Tei.
25.02 3% Zinsen mit EURO STOX.
24.02 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
23.02 Brent Crude Oil-Open End-Z.
23.02 Gold-Zertifikat: Eine gefährlic.
22.02 Dow Jones Open End-Zertifi.
18.02 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
18.02 Unlimited Turbo-Zertifikat au.
18.02 Unlimited Turbo-Zertifikat au.
18.02 Capped-Bonus-Zertifikat auf .
18.02 EURO STOXX 50-Deep Exp.
18.02 Siemens-Zertifikat mit 5,1% .
18.02 Daimler-Discount-Zertifikat m.
16.02 Index-Zertifikat auf den DAX.
16.02 Open End-Zertifikat auf Gold.
11.02 Express Plus-Zertifikat auf .
11.02 Memory Express auf Öl-Inde.
11.02 Siemens-Zertifikat mit 5,1% .
09.02 Long-Index-Zertifikat auf EU.
08.02 Open End-Zertifikat auf Bre.
08.02 Open End-Zertifikat auf den.
05.02 UBS Investor Sentiment Inde.
05.02 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
04.02 Unlimited Turbo-Zertifikat au.
04.02 Bonus Cap-Zertifikat auf Am.
04.02 Silber-EUR-Hedged-Zertifikat:.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 14932 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Adidas: Jetzt geht der Kurs durch die Decke!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Eli Lilly and Company: Es ...
Volker Gelfarth, (16:15)
Experte: Volker Gelfarth,
Gold: Kaufinteresse steigt ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (16:08)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Commerzbank: Ein ...
Robert Sasse, (16:03)
Experte: Robert Sasse,
DAX hält sich nach ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:54)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
DAX - Diese Marke muss ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:11)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Intel: Wimpel als ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (14:50)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
WTI ÖL - Allerhöchste ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (14:42)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Adidas und Deutsche Bank ...
Feingold-Research, (14:36)
Experte: Feingold-Research,
Gold/USD: Quo vadis ...
DONNER & REUSCHEL., (13:31)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Adidas: Jetzt geht der ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (13:21)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX: Anleger riechen Fed-...
Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX (12:35)
Experte: Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX
Gewaltspirale - Der ...
Ralf Flierl, Smart Investor (12:20)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum verpassen so viele Investoren oft die besten Chancen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen