Brent Crude Oil-Open End-Zertifikat: Runter wie Öl - Zertifikateanalyse


18.01.16 08:30
Meldung
 
Paris (www.zertifikatecheck.de) - Die Analysten der BNP Paribas stellen in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate weekly" das Open End-Zertifikat (ISIN NL0000202109 / WKN 256678 ) auf Brent Crude Oil vor.


Die seit Mitte 2014 andauernde und nur in der ersten Jahreshälfte 2015 unterbrochene Talfahrt des Ölpreises habe eine weitere Etappe erreicht: Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der amerikanischen Sorte WTI sei am Dienstag dieser Woche zeitweise sogar unter die Marke von 30 US-Dollar gefallen. Das entspreche einem neuen 12-Jahres-Tief: So niedrig wie in den letzten Tagen habe die Notierung seit Dezember 2003 nicht mehr gestanden - allein seit der jüngsten Jahreswende habe sie um rund 15 Prozent an Wert verloren. Besonders drastisch mache sich der Preisverfall in Indien bemerkbar: Auf dem Subkontinent sei Rohöl mittlerweile günstiger zu haben als Mineralwasser.

Der scharfe Kursrückgang habe mehrere Ursachen. Eine lasse sich im aktuellen Überangebot ausmachen: Nach Angaben des US-Energieministeriums seien in den Vereinigten Staaten im dritten Quartal 2015 täglich 1,8 Millionen Barrel pro Tag mehr gefördert worden, als der Weltmarkt nachgefragt habe, der Verzicht der OPEC auf eine Fördermengenbegrenzung tue ein Übriges. Darüber hinaus wirke sich der US-Dollar auf die Ölpreisentwicklung aus: Steige der Dollar, gehe es proportional mit dem Preis für die beiden in Dollar gehandelten Ölsorten WTI und Brent nach unten - dass der "Greenback" zuletzt gestiegen sei, habe dem Ölpreis den jüngsten Hieb versetzt.

Die Verbraucher würden sich zwar angesichts niedrigerer Heiz- und Tankkosten über diese Entwicklung freuen. Doch nicht nur den betroffenen Förderländern, deren soziale Sicherheit durch die drastisch sinkenden Einnahmen gefährdet sei, auch der Weltwirtschaft bereite sie Kopfschmerzen. So nähre ein niedriger Ölpreis die Sorgen um die Verfassung der globalen Konjunktur - und damit um die Aktienmärkte. Nicht zuletzt der Umstand, dass selbst ein politischer Konflikt wie der zwischen Saudi-Arabien und Iran dem Kurs des schwarzen Goldes keinen Impuls für eine Richtungsänderung gen Norden geben könne, lasse nicht wenige Beobachter davon ausgehen, dass die Notierung von Öl noch weiter abgeben könne. Auf eine Trendwende sollten gerade konservative Anleger derzeit wohl eher nicht spekulieren. (Ausgabe vom 15.01.2016) (18.01.2016/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Open-End Zertifikat auf Brent Crude Rohöl ICE Rolling [BNP Paribas Arbitrage Issuance B.V.]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Zertifikate-Trends: Verkürzter Anla. (07.01.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Open-End Zertifikat auf Brent Crude Rohöl ICE Rolling [BNP Paribas Arbitrage Issuance B.V.]
Weitere Meldungen
 
26.01 Öl-Zertifikat: Ölpreis dürfte .
25.01 Brent Crude Oil ICE März 2.
25.01 Open End-Zertifikat auf S&P.
21.01 Investmentidee: Open End Pa.
21.01 Capped-Bonus Zertifikat auf .
21.01 Capped-Bonus-Zertifikat auf .
20.01 Faktor-Zertifikate auf Gold: .
19.01 Bonus Cap-Zertifikate auf A.
19.01 Open End-Zertifikate auf Ed.
19.01 Open End-Zertifikat auf den.
19.01 Long-Zertifikat der Deutsche.
18.01 Brent Crude Oil-Open End-Z.
14.01 Capped Bonus-Zertifikat auf .
14.01 MINI Long auf SLM Solution.
14.01 Turbo auf Twitter: Twitter w.
14.01 Bonus Cap-Zertifikat auf Ai.
14.01 UBS Investor Sentiment Inde.
14.01 WTI Crude Oil-Zertifikat mit.
14.01 Investmentidee - Vontobel-Ze.
14.01 RWE-Reverse Bonus mit 8%.
14.01 EURO STOXX 50-Zertifikat .
11.01 Investmentidee - Vontobel-Ze.
11.01 Open End-Zertifikat auf Gold.
08.01 Faktor-Zertifikate auf Brent-.
08.01 Open End-Zertifikat auf den.
07.01 Zertifikate-Trends: Verkürzte.
07.01 Mit BASF, Salzgitter und S.
06.01 Investmentidee - Vontobel-Ze.
30.12 Investmentidee: METRO - K.
28.12 Investmentidee: Bonus Cap-Z.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 14199 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Vermeiden Sie "Killer Trades"!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Riskante Wette – Soros ...
Feingold-Research, (15:05)
Experte: Feingold-Research,
DAX überwindet 9.450 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14:55)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
SolarWorld: Die Luft wird ...
Robert Sasse, (14:48)
Experte: Robert Sasse,
Procter & Gamble: Dieses ...
Volker Gelfarth, (14:16)
Experte: Volker Gelfarth,
Nasdaq: Seit Jahren im ...
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (14:11)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
DAX: Eine Schwalbe macht ...
Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX (14:05)
Experte: Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX
Vermeiden Sie "Killer ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (13:53)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Lithiumexplorer Belmont ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:36)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
S&P 500 - Verlauf nach ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (13:09)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX® (Monthly) - ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (12:47)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
Austr. Goldaktien schwach, ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (12:12)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Markantes Gravitätstief auf ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (10:53)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum verpassen so viele Investoren oft die besten Chancen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen