Capped Bonus auf Schneider Electric: Gute Alternative bei Seitwärtsbewegung der Aktie - Zertifikateanalyse


12.02.18 15:30
Meldung
 
Bad Nauheim (www.zertifikatecheck.de) - Für die Experten der "BÖRSE am Sonntag" ist das Capped Bonus-Zertifikat (ISIN DE000CV56EL8 / WKN CV56EL ) der Commerzbank auf die Aktie von Schneider Electric (ISIN FR0000121972 / WKN 860180 ) die Zertifikate-Idee der Woche.


Schneider Electric sei eines der großen französischen Traditions-Unternehmen mit Wurzeln, die in die 30er Jahre des 19. Jahrhunderts zurückreichen würden. Die Aktie sei im europäischen Blue Chip-Index EURO STOXX 50 vertreten. Ursprünglich sei der Konzern als Stahlunternehmen gegründet worden. Mittlerweile rüste er Stromnetze aus und sei im Segment der Steuerung und der Automatisierung von Produktionsprozessen aktiv.

Charttechnisch sei der Titel an einem interessanten Punkt angekommen. Ende Januar 2018 habe die Aktie ein Allzeithoch bei gut 76 Euro erreicht. In den darauf folgenden Tagen sei es allerdings zu einem Rücksetzer gekommen. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Allzeithoch auf kurze Sicht nachhaltig übersprungen werde, sei eher gering. Eine gute Alternative bei einer Seitwärtsbewegung der Aktie biete das Capped Bonus-Zertifikat der Commerzbank auf den französischen Konzern.

Anleger, die von einer Seitwärtsbewegung der Aktie ausgehen würden, könnten mit einem Capped Bonus-Zertifikat auf Schneider Electric setzen. Finaler Bewertungstag des Produktes sei der 15. März 2019. Das Zertifikat könne aktuell zu 74,11 Euro (Kurs der Aktie: 74,28 Euro) erworben werden. Anleger müssten die Marke von 60 Euro im Auge behalten. Berühre oder unterschreite Schneider Electric dieses Kursniveau, würden Anleger das Anrecht auf die Bonuszahlung in Höhe von 83 Euro am Laufzeitende verlieren. Das Zertifikat bewege sich dann im Gleichklang mit der Aktie. An Kurssteigerungen der Aktie zum Laufzeitende über 83 Euro hinaus würden Anleger nicht partizipieren. Der maximale Ertrag des Zertifikats sei somit auf 8,89 Euro pro Zertifikat bzw. auf 12 Prozent begrenzt.

Für die Experten der "BÖRSE am Sonntag" ist das Capped Bonus-Zertifikat auf Schneider Electric die Zertifikate-Idee der Woche. (Ausgabe 5 vom 04.02.2018) (12.02.2018/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Schneider Electric

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Schneider Electric (WKN: 860180) (07.04.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Schneider Electric: Das ist schon . (12.08.18)
Schneider Electric: Das ist schon . (03.08.18)
Schneider Electric: Umsatzseitig se. (01.08.18)
Schneider Electric: Organisches W. (26.07.18)
Schneider Electric: Müssen Sie sic. (26.07.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Schneider Electric
Weitere Meldungen
 
21.02 MINI Long-Zertifikat auf eas.
20.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
20.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
20.02 Faktor-Zertifikat Short auf S.
20.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
19.02 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
19.02 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
19.02 Investmentidee: Vontobel-Zer.
19.02 Unlimited Turbo Long Zertifi.
16.02 Deep Express-Zertifikate auf.
16.02 Unlimited Turbo Long Zertifi.
16.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
15.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
15.02 Endlos Turbo Long 56,98 op.
15.02 Top-Seitwärtsrendite mit Rev.
15.02 Zertifikate-Trends: Hebelprod.
15.02 Memory Express-Zertifikat a.
15.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
15.02 Daimler-Discount-Zertifikat m.
15.02 Bonus Cap-Zertifikat 50 201.
15.02 Discount-Zertifikat auf Twitt.
15.02 Bonus Cap-Zertifikate auf T.
15.02 Daimler, Allianz, Continental .
14.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
14.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
13.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
13.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
13.02 Faktor-Zertifikat Long auf E.
13.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
12.02 Capped Bonus auf Schneider.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 39541 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Top-Flop-Strategie – schlechte und gute Wertpapiere im Blick
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX dreht nach oben
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (20.08.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Gold und Silber - War es ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (20.08.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX macht etwas Boden ...
CMC Markets, (20.08.18)
Experte: CMC Markets,
Daimler: Jahrestief im Blick!
Robert Sasse, (20.08.18)
Experte: Robert Sasse,
Wirecard - wollen die ...
Feingold-Research, (20.08.18)
Experte: Feingold-Research,
DAX - Erholung oder neue ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (20.08.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Palladium - Erinnerungen an ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (20.08.18)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Börsengeflüster: #ADECCO ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (20.08.18)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Aixtron: Chipwerte brechen ...
Volker Gelfarth, (20.08.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Gift für Bayers Aktienkurs
wikifolio.com, (20.08.18)
Experte: wikifolio.com,
Wochenausblick: Skepsis ist ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (20.08.18)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
First Berlin - GRAND CITY ...
First Berlin Equity Rese., (20.08.18)
Experte: First Berlin Equity Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Moonfare bietet Anteile an Private Equity Fonds für Privatanleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen