Discount 220 2020/09 auf Allianz: Der Versicherer nutzt Chance für Zukäufe - Zertifikateanalyse


11.06.19 15:00
Meldung
 
Frankfurt (www.zertifikatecheck.de) - Das DZ BANK-Derivate-Team stellt als Alternative zum Direktinvestment in die Aktie der Allianz (ISIN DE0008404005 / WKN 840400 ) ein Discount 220 2020/09 (ISIN DE000DF1J6R8 / WKN DF1J6R ) mit dem Basiswert Allianz vor.


Europas größter Versicherer habe vor kurzem die Chance genutzt, das Sachversicherungsgeschäft durch zwei Zukäufe in Großbritannien für insgesamt rund 928 Mio. Euro zu stärken. Vorbehaltlich der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden sollten beide Transaktionen bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Mit dann mehr als 12 Mio. Kunden werde die Allianz zur Nummer Zwei im Sachversicherungsgeschäft in Großbritannien aufsteigen. Neben Zukäufen setze Vorstandschef Oliver Bäte aber vor allem auf organisches Wachstum durch die Digitalisierung von Prozessen und neue Produkte.

Aus Sicht des DZ BANK-Derivate-Teams sollte es in der bei der Allianz dominierenden Schaden- und Unfallversicherung möglich sein, die Schaden-Kosten-Quote (Combined Ratio) noch graduell zu verbessern. Die Lebens- und Krankenversicherung sei in einem schwierigen Umfeld nach Erachten des DZ BANK-Derivate-Teams bemerkenswert profitabel und werde durch neue Produkte kapitaleffizienter. Die jüngsten Zukäufe sowie weitere Akquisitionen sehe das DZ BANK-Derivate-Team sowohl als Chance (Ausbau der Marktposition, Wachstumspotenzial) als auch als Risiko (hohe Preise, erfolgreiche Integration).

Als alternative Anlagemöglichkeit zu einer Direktanlage in die Aktie stünden verschiedene Discount-Zertifikate mit der Aktie der Allianz SE als Basiswert zur Verfügung. Ein Beispiel sei ein Discount-Zertifikat, das am 25.09.2020 fällig werde (Rückzahlungstermin) und aktuell mit einem Discount von rund 6,6% zum Kurs der Aktie notiere. Der Anleger erhalte während der Laufzeit keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und habe keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert. Die Höhe der möglichen Rückzahlung werde durch den Cap bei 220,00 Euro begrenzt. Für die Rückzahlung des Zertifikats gebe es zwei Möglichkeiten:

1. Liege der Schlusskurs der Aktie der Allianz SE an der Börse Xetra Frankfurt am 18.09.2020 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalte der Anleger den Höchstbetrag von 220,00 Euro.

2. Liege der Referenzpreis unter dem Cap, erhalte der Anleger einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis (1,00) entspreche. Der Anleger erleide einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liege. (Stand vom 07.06.2019) (11.06.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Allianz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Allianz (24.08.19)
Mehr als 10 Millionen (08.03.19)
Allianz - wieso 176 (01.06.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Allianz: Geht es jetzt los? (15:11)
Dividendenperlen Nestlé, Novo Nord. (08:32)
Allianz dreht im Short-Bereich nac. (23.08.19)
Allianz - Abwärtstrend noch intak. (22.08.19)
Allianz: Ein weiteres Puzzleteil in . (21.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Allianz
Weitere Meldungen
 
13.06 Bonus Cap-Zertifikat auf K+.
13.06 Open End Turbo Long Zertif.
13.06 Discounter auf Knorr-Bremse.
13.06 Bonus Cap 7,5 2020/06 auf.
13.06 Memory Express-Zertifikat a.
13.06 Open End Turbo Long Zertif.
13.06 Discount-Zertifikat Classic au.
13.06 Investmentidee: Vontobel-Zer.
13.06 Discount-Zertifikat auf Tesla.
12.06 Open End Turbo Long-Zertif.
12.06 Europa/Österreich Bonus& S.
12.06 Open End Turbo Short Zerti.
12.06 Open End Turbo Long Zertif.
11.06 Discount 220 2020/09 auf .
11.06 Faktor-Zertifikat Long auf A.
07.06 Technische Analyse USD/JP.
07.06 Open End Turbo Long Zertif.
07.06 Technische Analyse EUR/CH.
07.06 Express-Zertifikate auf Daim.
07.06 Open End Turbo Long Zertif.
07.06 BNP Paribas-Zertifikate auf .
07.06 Solactive Mobile Payment-Ind.
07.06 Open End Turbo Long Zertif.
06.06 Technische Analyse Brent-Ö.
06.06 Investmentidee: Vontobel-Zer.
06.06 Open End Turbo Long Zertif.
06.06 Express-Zertifikat Memory a.
06.06 Bonus Cap 50 2020/06 auf.
06.06 Technische Analyse Gold - .
06.06 Drei Zertifikate auf Wirecar.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 55392 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Der Preis für Kohlenstoff steigt drastisch, Quecksilber zieht ebenfalls an
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Nel Asa, Nordex, Uber - ...
Feingold-Research, (18:46)
Experte: Feingold-Research,
Wenn der Bitcoin das ...
Robert Sasse, (18:45)
Experte: Robert Sasse,
Deutsche Bank: Super-...
RuMaS, (12:48)
Experte: RuMaS,
Evotec Aktie: Gelingt ...
Volker Gelfarth, (12:02)
Experte: Volker Gelfarth,
Goldman Sachs begibt ...
Börse Stuttgart AG, (11:52)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Baisse an den ...
Claus Vogt, (11:37)
Experte: Claus Vogt,
Grüner: "Sorgen um das ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (11:08)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Chinas digitale Antwort auf ...
Frank Schäffler, (10:50)
Experte: Frank Schäffler,
Beiersdorf auf ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (10:03)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
Welche Hürden der DAX ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (08:48)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Der Fluch der guten Tat
Bernd Niquet, Autor (06:51)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Gold und Silber - Eng aber ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (23.08.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin Revolution: Erfahrung, Test und was aus 300€ Einzahlung wurde
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen