Discount-Zertifikate auf Öl: Brent- und WTI-Strategien für diverse Anlagehorizonte - Zertifikateanalyse


16.08.19 09:49
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Thorsten Welgen vom "ZertifikateReport" stellt in seiner aktuellen Ausgabe zwei Discount-Zertifikate der Société Générale auf Öl vor.


Anleger, die das aktuelle Niveau beim Rohöl zum Einstieg nutzen möchten, sollten die Form der Terminkurve kennen, denn diese könne die Performance beeinflussen. Im Gegensatz zu Financial Futures (wie etwa DAX-Future) würden lieferbare Rohstoff-Futures nämlich eine Erwartung widerspiegeln. Bei mit der Laufzeit ansteigenden Futures-Preisen spreche man von Contango, bei fallenden von Backwardation. Derzeit seien die Preise bis etwa Anfang 2021 in Backwardation, danach im Contango.

Der nächstfällige Futures-Kontrakt reagiere meist am sensibelsten auf Nachrichten. Wer also kurzfristig steigende Kurse erwarte, setze auf einen ETC (ISIN DE000PS701L2 / WKN PS701L) der BNP Paribas, der diesen Kontrakt in Euro abbilde. Halte man die Position über die Fälligkeit eines Futures hinaus, dann "rolle" das Produkt automatisch - aktuell werde also der "teurere" Oktober-Kontrakt verkauft und der "günstigere" November gekauft. Eine kontinuierliche Backwardation führe also bereits bei konstanten Ölpreisen zu (Roll-)Gewinnen.

Wer kurzfristig auch moderat sinkende Notierungen für möglich halte, greife zu einem Discount-Zertifikat mit einem Basispreis "im Geld". Die Produkte der Société Générale auf Brent (ISIN DE000ST9D5N6 / WKN ST9D5N ), Cap 54 US-Dollar, Bewertungstag 28.10.2019, und auf WTI (ISIN DE000ST9D3J9 / WKN ST9D3J ), Cap 50 US-Dollar, Bewertungstag 15.11.2019, seien direkt auf die entsprechende Futures-Fälligkeit bezogen und kämen daher ohne Roll-Transaktionen aus. Beide Produkten würden einen Sicherheitspuffer von gut 10 Prozent und eine Maximal- und Seitwärtsrendite von über 18 Prozent p.a. bieten.

Für mittel- und langfristige Investoren gebe es rolloptimierte ETCs (ISIN DE000PB6R1B1 / WKN PB6R1B) - diese würden nicht nur in den so genannten "Front Month" investieren, sondern in eine gewichtete Auswahl liquider Futures sämtlicher Fälligkeiten. Damit würden die Auswirkungen der "Rolle" verringert, die Reagibilität sei allerdings auch geringer.

Da Öl-Futures in US-Dollar abgerechnet würden, würden Anleger bei allen in Euro notierenden Produkten ein Wechselkursrisiko tragen (sofern sie ohne Quanto-Wechselkurssicherung begeben worden seien): Dieses bestehe in der Aufwertung des Euro gegenüber dem US-Dollar. Die ETCs der BNP seien im Gegensatz zu Zertifikaten besichert und daher ohne Emittentenrisiko investierbar. (16.08.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

RICI Enhanced Brent Oil TR Index ETC

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Brent- und WTI-Strategien für div. (14.08.19)
Brent- und WTI-ETCs – Rohöl für . (28.11.18)
Der neue Boom beim Ölpreis: RICI. (18.10.18)
Optimierte Öl-Investments mit RICI. (05.10.18)
Optimierte Öl-Investments mit Exc. (28.05.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

RICI Enhanced Brent Oil TR Index ETC
Weitere Meldungen
 
30.08 Faktor- und Mini Future-Zert.
29.08 Capped-Bonus-Zertifikat auf .
29.08 EURO STOXX 50-Express m.
29.08 Open End Turbo Long Zertif.
29.08 Discount-Zertifikat auf Comp.
29.08 Discount 28 2020/03 auf 1.
28.08 Bis zu 5% Zinsen mit Baye.
28.08 Open End Turbo Short Zerti.
27.08 Faktor Zertifikat Short auf .
27.08 Fixkupon-Multi-Express-Zertif.
27.08 Turbo Long Zertifikat auf U.
26.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.
26.08 Open End Turbo Zertifikat a.
23.08 Bearishe Renditechancen mit.
22.08 Bonus Cap auf thyssenkrupp.
22.08 Wirecard-Bonus-Zertifikat mi.
22.08 Capped Bonus-Zertifikat auf .
22.08 Bonus Cap 20 2020/09 auf.
22.08 Carl Zeiss Meditec: Strategie.
22.08 Deutsche Aufsteiger Index-Z.
21.08 Faktor-Zertifikat auf Allianz:.
20.08 Wirecard-Discount-Zertifikat .
20.08 Open End Turbo Long Zertif.
19.08 RWE-Bonus-Zertifikat mit 7.
19.08 Open End Turbo Long Zertif.
16.08 Discount-Zertifikate auf Öl: .
15.08 Bonus Cap auf Carl Zeiss M.
15.08 Bonuszertifikat auf Société .
15.08 Symrise: Ein Szenario für e.
15.08 Memory Express auf Deutsc.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 60342 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Börse: Aktie zu teuer?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Defensive Assets Teil III - ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (13:02)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Freenet: Hier schlummert ...
Volker Gelfarth, (12:27)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX – Heftiger Kurseinbruch
HypoVereinsbank onema., (12:12)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Barrick Gold-Aktie – Gold ...
Robert Sasse, (12:06)
Experte: Robert Sasse,
Floor & Decor (FND): jetzt ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (11:46)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Investoren Sentiment ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (11:17)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Chance für die Bären ...
Walter Kozubek, (11:02)
Experte: Walter Kozubek,
Test der Abwehrkräfte
wikifolio.com, (11:00)
Experte: wikifolio.com,
Rhoen-Klinikum vor ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:51)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
RWE auf 7-Jahreshoch
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (09:57)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Deutsche Börse: Aktie zu ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (09:42)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX fällt mehr als 400 ...
CMC Markets, (09:35)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
4 essentielle Tipps zur Modifikation des Kredits, damit Ihr Antrag schnell ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen