Dow Jones Open End-Zertifikat: Nervosität hat auch beim Dow Konjunktur - Zertifikateanalyse


22.02.16 11:44
Meldung
 
Paris (www.zertifikatecheck.de) - Die Analysten der BNP Paribas stellen in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate weekly" das Open End-Zertifikat (ISIN DE0005437438 / WKN 543743 ) auf den Dow Jones (ISIN US2605661048 / WKN 969420 ) vor.


Die US-Konjunktur bleibe ein Sorgenkind. Neben dem ohnehin schon bedrückend schwachen globalen Wirtschaftswachstum kränkele nun auch der Konsum im eigenen Land. So seien die Einzelhandelsumsätze im Januar lediglich um 0,2 Prozent gestiegen.

Noch schlimmer sehe es beim Konsumklimaindex der Universität Michigan aus. Statt der erhofften 92,6 Zähler sei das Stimmungsbarometer im Februar bei nur 90,7 Punkten gelandet. Einen erheblichen Anteil am angeschlagenen Konsumklima dürften die Turbulenzen an den Börsen haben. Der Dow Jones habe seit Jahresanfang fast 6 Prozent verloren.

Allerdings habe sich an den Aktienmärkten in New York ein Erholungskurs abgezeichnet. Der Dow Jones habe in der abgelaufenen Woche knapp 3 Prozent zulegen können. Das Treffen wichtiger Ölminister in Doha habe kurzfristig den Ölpreis und damit auch den Dow Jones in die Höhe getrieben. Ob die Wall Street ihren eingeschlagenen Erholungskurs fortsetzen könne, dürfte aber auch von der FED abhängen.

In den zuletzt veröffentlichten Sitzungsprotokollen habe die Notenbank erahnen lassen, dass sie wegen der stockenden US-Konjunktur in nächster Zeit keine weiteren Zinsschritte plane. Auch bezüglich der Konjunktureinschätzung gebe sich die FED vorsichtig. Eine Anhebung würde zudem aus Inflationssicht wenig Sinn ergeben. Im Dezember habe die Teuerungsrate lediglich 0,1 Prozent betragen. Die Aussicht auf weiterhin niedrige Zinsen könnte den Dow auch in der kommenden Woche stützen, wenngleich er aufgrund der zahlreichen Unsicherheitsfaktoren volatil bleiben dürfte. (Ausgabe vom 19.02.2016) (22.02.2016/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Open-End Zertifikat auf Dow Jones Industrial Average [BNP Paribas Arbitrage Issuance B.V.]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:


Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Open-End Zertifikat auf Dow Jones Industrial Average [BNP Paribas Arbitrage Issuance B.V.]
Weitere Meldungen
 
23.02 Brent Crude Oil-Open End-Z.
23.02 Gold-Zertifikat: Eine gefährlic.
22.02 Dow Jones Open End-Zertifi.
18.02 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
18.02 Unlimited Turbo-Zertifikat au.
18.02 Unlimited Turbo-Zertifikat au.
18.02 Capped-Bonus-Zertifikat auf .
18.02 EURO STOXX 50-Deep Exp.
18.02 Siemens-Zertifikat mit 5,1% .
18.02 Daimler-Discount-Zertifikat m.
16.02 Index-Zertifikat auf den DAX.
16.02 Open End-Zertifikat auf Gold.
11.02 Express Plus-Zertifikat auf .
11.02 Memory Express auf Öl-Inde.
11.02 Siemens-Zertifikat mit 5,1% .
09.02 Long-Index-Zertifikat auf EU.
08.02 Open End-Zertifikat auf Bre.
08.02 Open End-Zertifikat auf den.
05.02 UBS Investor Sentiment Inde.
05.02 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
04.02 Unlimited Turbo-Zertifikat au.
04.02 Bonus Cap-Zertifikat auf Am.
04.02 Silber-EUR-Hedged-Zertifikat:.
04.02 Deutschland Dividendenaktien.
04.02 EURO STOXX 50-Best in-Z.
04.02 Zertifikate-Trends: Hin- und .
04.02 DAX-Bonus mit hohen Caps:.
02.02 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
02.02 Index-Zertifikat auf den DAX.
29.01 Open End-Zertifikat auf Gold.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 14826 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Daimler: Heute Trendwende?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
VW will den Käfer der ...
Robert Sasse, (07:48)
Experte: Robert Sasse,
Bald wieder Kaufkurse?
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (07:38)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
DAX sollte 10.300 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (07:31)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Apple – Flüsterschätzungen ...
Feingold-Research, (07:19)
Experte: Feingold-Research,
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (25.07.16)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DOW DAX erreicht die ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (25.07.16)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX wird am Nachmittag ...
CMC Markets, (25.07.16)
Experte: CMC Markets,
DAX-Werte weiterhin ...
IG Markets, (25.07.16)
Experte: IG Markets,
Telefónica Deutschland ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (25.07.16)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
Sartorius hebt Prognose an ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (25.07.16)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Wochenausblick ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (25.07.16)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
EUR/JPY: Was machen die ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (25.07.16)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum verpassen so viele Investoren oft die besten Chancen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen