EURO STOXX 50-Deep Express-Zertifikate mit 40% und 50% Schutz - Zertifikateanalyse


18.02.16 09:20
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Deep Express-Zertifikate auf den Euro Stoxx 50 (ISIN EU0009658145 / WKN 965814 ) vor.


Kein Mensch wisse, wann und auf welchem Niveau sich die Talfahrt der Aktienmärkte einbremsen werde. Die Investition in Staatsanleihen werde höchstwahrscheinlich noch lange unrentabel bleiben. Das Risiko direkter Aktienveranlagungen sei Anlegern gerade seit dem Jahresbeginn 2016 drastisch vor Augen geführt worden.

Dennoch führe für Anleger, die ihr Kapital nicht unverzinst oder mit hohem Risiko investieren wollten, kaum ein Weg am Aktienmarkt vorbei. Deshalb könnte gerade in der aktuell turbulenten Börsenphase die Investition in die aktuell zur Zeichnung angebotenen LBBW-Deep Express-Zertifikate auf den EURO STOXX 50-Index mit dem Hauptaugenmerk auf besonders hohen Sicherheitspuffern interessant sein.

Der EURO STOXX 50-Schlusskurs vom 03.03.2016 werde als Startwert für das Zertifikat (ISIN DE000LB08R56 / WKN LB08R5 ) festgeschrieben. Bei 50 Prozent des Startwertes werde die Barriere liegen. Das Express-Zertifikat sei mit Rückzahlungslevels ausgestattet, die sich ab dem zweiten Laufzeitjahr jeweils um fünf Prozent reduzieren würden.

Notiere der EURO STOXX 50-Index am ersten Bewertungstag (17.03.2017) auf oder oberhalb des Rückzahlungslevels von 100 Prozent des Startwertes, dann werde das Zertifikat am 24.03.2017 mit dem Ausgabepreis von 100 Euro und einer Bonuszahlung von 4,75 Prozent zurückbezahlt. Befinde sich der Indexstand an diesem Tag unterhalb des Rückzahlungslevels, dann verlängere sich die Laufzeit des Zertifikates zumindest bis zum nächsten Bewertungstag.

Befinde sich der EURO STOXX 50-Index am zweiten Bewertungstag (16.03.2018) oberhalb des mittlerweile auf 95 Prozent des Startwertes reduzierten Rückzahlungslevels, dann werde die Rückzahlung des Zertifikates mit 109,50 Euro erfolgen usw. Laufe das Zertifikat bis zum letzten Bewertungstag (18.03.2022), dann werde es mit dem Höchstbetrag von 128,50 Euro zurückbezahlt, wenn sich der EURO STOXX 50-Index an diesem Tag auf oder oberhalb der Barriere von 50 Prozent des Startwertes aufhalte.

Liege der Index an diesem Tag mit mehr als 50 Prozent im Vergleich zum Startwert im Minus, dann werde das Zertifikat mit der negativen prozentuellen Indexentwicklung zurückbezahlt. Das Zertifikat mit maximaler Laufzeit bis 25.03.2022, könne noch bis 03.03.2016 mit 100 Prozent plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

Das identisch funktionierende Zertifikat (ISIN DE000LB08R64 / WKN LB08R6 ) mit gleicher Laufzeit, ermögliche bei einem 40-prozentigen Sicherheitspuffer eine jährliche Brutto-Bonusrendite von 6,20 Prozent und könne ebenfalls noch bis zum 03.03.2016 mit 100 Prozent plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

Die hohen Sicherheitspuffer der Deep Express-Zertifikate werden sogar dann für positive Rendite sorgen, wenn der EURO STOXX 50-Index in fünf Jahren deutlich unterhalb der im März 2009 durch die Finanzkrise ausgelösten langjährigen Tiefstständen (1.800 Punkte) notiert, so die Experten vom "ZertifikateReport". (Ausgabe 07/2016) (18.02.2016/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Euro Stoxx 50

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Anfängerfrage zu ... (24.06.16)
Philips! Alternative mit soliden ... (30.05.16)
Buffett: Grexit könnte gut für ... (16.06.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aktien Frankfurt: Dax leidet unter . (14:50)
Hamster-Optionsscheine auf den D. (21.09.16)
ATX/EURO STOXX 50 Bonus&Sic. (01.09.16)
3% EURO STOXX 50/S&P 500 B. (01.09.16)
Neues CS Fast Fix Kupon Expres. (25.08.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Euro Stoxx 50
Weitere Meldungen
 
24.02 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
23.02 Brent Crude Oil-Open End-Z.
23.02 Gold-Zertifikat: Eine gefährlic.
22.02 Dow Jones Open End-Zertifi.
18.02 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
18.02 Unlimited Turbo-Zertifikat au.
18.02 Unlimited Turbo-Zertifikat au.
18.02 Capped-Bonus-Zertifikat auf .
18.02 EURO STOXX 50-Deep Exp.
18.02 Siemens-Zertifikat mit 5,1% .
18.02 Daimler-Discount-Zertifikat m.
16.02 Index-Zertifikat auf den DAX.
16.02 Open End-Zertifikat auf Gold.
11.02 Express Plus-Zertifikat auf .
11.02 Memory Express auf Öl-Inde.
11.02 Siemens-Zertifikat mit 5,1% .
09.02 Long-Index-Zertifikat auf EU.
08.02 Open End-Zertifikat auf Bre.
08.02 Open End-Zertifikat auf den.
05.02 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
04.02 Unlimited Turbo-Zertifikat au.
04.02 Bonus Cap-Zertifikat auf Am.
04.02 Silber-EUR-Hedged-Zertifikat:.
04.02 Deutschland Dividendenaktien.
04.02 EURO STOXX 50-Best in-Z.
04.02 Zertifikate-Trends: Hin- und .
04.02 DAX-Bonus mit hohen Caps:.
02.02 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
02.02 Index-Zertifikat auf den DAX.
29.01 Open End-Zertifikat auf Gold.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 16008 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Bank: Das Debakel geht in die nächste Runde!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
UniCredit: Das Feld lichtet ...
Robert Sasse, (17:09)
Experte: Robert Sasse,
Trump, der Börsenschreck – ...
CMC Markets, (16:47)
Experte: CMC Markets,
EUR/JPY: Richtung zeigt ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (15:13)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Dax fällt! Vorgaben und ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:03)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P-500-Index: Ausblick
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14:22)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wochenausblick ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (14:11)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Pilbara Minerals - ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:47)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
EUR/NOK (Weekly) - ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (13:37)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
Volkswagen Short: 70-...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (13:23)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Deutsche Bank – “Danke, ...
Feingold-Research, (12:42)
Experte: Feingold-Research,
Meine Trading-Ideen für ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (10:55)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Deutsche Bank: Das ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:35)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Deutsche Bank Debakel – wie groß ist das systemische Risiko?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen